1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Offline-Karten-App für…

Vergleich mit MapFactor Navigator (OSM-Karten)

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vergleich mit MapFactor Navigator (OSM-Karten)

    Autor: George99 18.05.13 - 15:24

    MapFactor ist schon wesentlich komplexer (Navigation u.a.) als MWMP, welches sich auf das reine Darstellen der Karte beschränkt. Dafür scrollt MWMP butterweich und hat die optisch gefälligere Darstellung.
    Beide Programme bieten an, die Kartendaten auf der SD-Karte statt intern zu speichern, was ich auch für ein unverzichtbares Feature halte. Bei MapFactor ist die Aktualisierung des Kartenmaterials übersicvhtlich dargestellt (welche, wieviele MB etc) bei MWMP sehe ich keinen Update-Mechanismus. Die Ländernamen sind nur auf englisch (Lower Saxony statt Niedersachsen etc) bei Mapfactor ein lustiges Mischmasch, auch in der Bedienung "Enter Staat"...

  2. Re: Vergleich mit MapFactor Navigator (OSM-Karten)

    Autor: der kleine boss 18.05.13 - 18:34

    OT, aner weil dus gerade sagst: wieso bringen so weniger Navi-Apps es nicht zustande, flüssig zu laufen? und das liegt nicht am GPS während der Fahrt, sondern das ruckelt auch schon beim scrollen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DAW SE, Gerstungen
  2. Schwarz IT KG, Neckarsulm
  3. Simovative GmbH, München
  4. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
Telekom, Vodafone
Wenn LTE schneller als 5G ist

Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
Ein Bericht von Achim Sawall

  1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
  2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
  3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

Jobporträt IT-Produktmanager: Der Alleversteher
Jobporträt IT-Produktmanager
Der Alleversteher

Ein IT-Produktmanager ist vor allem Dolmetscher - zwischen Marketing, IT und anderen. Dabei muss er scheinbar unmöglich vereinbare Interessen zusammenbringen.
Von Peter Ilg

  1. Coronakrise Die goldenen Jahre für IT-Spezialisten sind erstmal vorbei
  2. Coronakrise Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen
  3. IT-Chefs aus Indien Mehr als nur ein Klischee

Schule: Hard- und Software allein macht keinen digitalen Unterricht
Schule
Hard- und Software allein macht keinen digitalen Unterricht

WLAN in allen Klassenzimmern reicht nicht, der ganze Unterricht an Schulen muss sich ändern. An den Problemen dabei sind nicht in erster Linie die Lehrkräfte schuld.
Ein IMHO von Gerd Mischler

  1. Kipping Linken-Chefin fordert Schul-Laptops mit SIM für alle Schüler
  2. Datenschutz Unberechtigte Accounts in Schul-Cloud
  3. Homeschooling-Report Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen