1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Patentanmeldung: Kirche plant…

Kirchenfinanzierung

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kirchenfinanzierung

    Autor: PerilOS 05.07.18 - 10:37

    Die Kirchen erheben eine Steuer, die sie über den Staat eintreiben lassen der sich dafür gut bezahlen lässt.
    Dann bekommen die auch noch ne halbe Milliarde pro Jahr vom Staat direkt, wegen den Napoleanischen Enteignungen der Kirche.
    Zusätzlich halten sie noch den Klingelbeutel hin.

    Kirchensteuer und Klingelbeutel sind mir egal.
    Aber das wir religiöse Gemeinschaften noch direkt finanzieren mit "Entschädigungen" jedes Jahr, widerspricht immer noch der Teilung zwischen Staat und Kirche.
    Die Franzosen sind da knallhart. Nur wir deutschen müssen auch dem letzten bayerischen Bauern es noch recht machen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.07.18 10:39 durch PerilOS.

  2. Re: Kirchenfinanzierung

    Autor: redmord 05.07.18 - 10:46

    Tja ... unsere Gesellschaft ist ebenso wenig laizistisch wie aufgeklärt.

  3. Re: Kirchenfinanzierung

    Autor: chewbacca0815 05.07.18 - 10:59

    PerilOS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber das wir religiöse Gemeinschaften noch direkt finanzieren mit "Entschädigungen" jedes Jahr, widerspricht immer noch der Teilung zwischen Staat und Kirche.

    Du kannst jederzeit aus der KdöR austreten und Deine Zwangsmitgliedschaftsbeiträge sind beendet.

  4. Re: Kirchenfinanzierung

    Autor: FrankGallagher 05.07.18 - 11:10

    chewbacca0815 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > PerilOS schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber das wir religiöse Gemeinschaften noch direkt finanzieren mit
    > "Entschädigungen" jedes Jahr, widerspricht immer noch der Teilung zwischen
    > Staat und Kirche.
    >
    > Du kannst jederzeit aus der KdöR austreten und Deine
    > Zwangsmitgliedschaftsbeiträge sind beendet.

    Lies nochmal, du hast es nicht verstanden. Die Entschädigung entspringt nicht der Kirchensteuer.

  5. Re: Kirchenfinanzierung

    Autor: Kerensky-tm- 05.07.18 - 11:11

    und wenn es dann gegen muslime geht, ist fast ganz Deutschland auf einmal 99% zutiefst christlich.

    Das gehört nunmal zum Deal als Deutscher Christ dazu, Ihr kriegt unser Land, dafür zahlt Ihr.

    Kere

  6. Re: Kirchenfinanzierung

    Autor: Askaaron 05.07.18 - 15:02

    chewbacca0815 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > PerilOS schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber das wir religiöse Gemeinschaften noch direkt finanzieren mit
    > "Entschädigungen" jedes Jahr, widerspricht immer noch der Teilung zwischen
    > Staat und Kirche.
    >
    > Du kannst jederzeit aus der KdöR austreten und Deine
    > Zwangsmitgliedschaftsbeiträge sind beendet.

    Das ändert aber nichts an den Geldern, die die Kirchen trotzdem bekommen.

    Aktuell zahlt der deutsche Staat den Kirchen nach wie vor jährlich fast 500 Mio. EUR als Ausgleichszahlungen für verlorene Güter in der Zeit der Säkularisation.

    Oder man sehe sich Bayern an: da werden die Gehälter der Bischöfe aus der Staatskasse bezahlt und nicht von der Kirche - und da reden wir von 9000 bis 12000 EUR pro Monat zuzüglich kostenfreier Wohnung, Dienstfahrzeug und Chauffeur. Das wird alles auch von Steuern der Leute bezahlt, die überhaupt nicht Mitglied in der Kirche sind.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Diamant Software GmbH, Bielefeld
  2. Hottgenroth Software GmbH & Co. KG, Münster
  3. Stadt Erlangen, Erlangen
  4. Hays AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme