Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pebble Steel Hands on…

So ein Quatsch

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So ein Quatsch

    Autor: hrothgaar 10.01.14 - 12:20

    Muss alle sieben Tage geladen werden. Zugegeben, die Uhr sieht gut aus, aber solange die nicht genauso lange halten wie eine analoge Uhr, ist die geringe Akku Leistung, ein absolutes K.O. Kriterium! (Meine Analog-Uhr läuft schon seit 3 Jahren ohne Batteriewechsel)

  2. Re: So ein Quatsch

    Autor: kallewares 10.01.14 - 14:25

    hrothgaar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muss alle sieben Tage geladen werden. Zugegeben, die Uhr sieht gut aus,
    > aber solange die nicht genauso lange halten wie eine analoge Uhr, ist die
    > geringe Akku Leistung, ein absolutes K.O. Kriterium! (Meine Analog-Uhr
    > läuft schon seit 3 Jahren ohne Batteriewechsel)

    Äpfel mit Birnen zu vergleichen kann man nicht.
    Sie werden NIE solange halten wie eine analoge Uhr, wie auch?!
    Ein Smartphone wird auch nicht so lange halten wie ein altes Nokia.

    Vergleicht man aber Smart-Clocks, dann ist die Pebble schon sehr weit vorne.
    Jeder wird innerhalb von 7 Tagen eine Steckdose finden, denn das Smartphone, welches vorausgesetzt wird, damit die Uhr sinnvoll nutzbar ist, hält nicht so lange.

    Wer den Mount Everest besteigen möchte, der nutzt eh eine andere Uhr und hat eine andere Ausrüstung.

    Gruß
    kallewares

  3. Re: So ein Quatsch

    Autor: azeu 10.01.14 - 18:20

    sieben Tage sind in Ordnung. Es handelt sich ja nicht einfach nur um eine (weitere) Uhr, sondern um einen Mini-Computer für's Handgelenk.

    Deine Analoguhr hält nur deswegen so lange, weil die Batterie nichts weiter tun muss, als ein paar kleine Zahnräder zu bewegen.

    ... OVER ...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. BWI GmbH, Hannover
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Echo 79,99€ statt 99,99€, Echo Dot 34,99€ statt 59,99€, Fire TV Stick 24,99€ statt...
  2. (u. a. 480-GB-SSD 122,00€ (Vergleichspreis ab 137,24€), 16-GB-USB-Stick 6,99€, 64-GB-USB...
  3. 599,00€ statt 699,00€ (Versandkostenfrei)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer