1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pebble Time im Test: Nicht…

In den 90er Jahren hätte man sich d'rüber gefreut …

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. In den 90er Jahren hätte man sich d'rüber gefreut …

    Autor: MarioWario 29.06.15 - 13:43

    … die Anmutung erinnert doch an Palm oder Atari - nur was für Retro-Fans :-)

  2. Re: In den 90er Jahren hätte man sich d'rüber gefreut …

    Autor: Peter Brülls 29.06.15 - 13:49

    MarioWario schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > … die Anmutung erinnert doch an Palm oder Atari - nur was für
    > Retro-Fans :-)

    Schon eher Ende der 90er.. Palm und Co kamen ja erst so ab 1996/97 richtig in Schwung. Die Vielzahl der Generationen täuscht über das tatsächlich Alter. :-)

  3. Re: In den 90er Jahren hätte man sich d'rüber gefreut …

    Autor: Der Spatz 29.06.15 - 14:02

    Dazu ist das Gehäuse aber zu wenig Eidoter oder Nikotin-Gelb

  4. Re: In den 90er Jahren hätte man sich d'rüber gefreut …

    Autor: Robert.Mas 29.06.15 - 14:10

    Sagen wir 80er und nehmen das passende Watchface dazu ;)

    https://apps.getpebble.com/en_US/application/5584eef67ecc11213000007c

  5. Mi Retrodesign ist das so eine Sache

    Autor: miauwww 29.06.15 - 14:16

    MarioWario schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > … die Anmutung erinnert doch an Palm oder Atari - nur was für
    > Retro-Fans :-)

    Man muss sich nur mal ansehn, welche Kleidung Leute tragen, in welche Kneipen sie gehen, oder wie sie ihre Wohnung einrichten. Fast alles voller Retro. Selbst das Slick-Glas-Alu-Design ist wesentlich selber Retro: vielleicht die Wiederkehr der 1960er Jahre...

  6. Re: In den 90er Jahren hätte man sich d'rüber gefreut …

    Autor: dreamtide11 29.06.15 - 16:00

    MarioWario schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > … die Anmutung erinnert doch an Palm oder Atari - nur was für
    > Retro-Fans :-)


    Wenn's denn wenigstens als Retro geplant wäre, aber das glaube ich nicht.

    Ich hab schon bei der ersten Pebble mitgemacht und jetzt auch bei der Steel. Tolle Uhren aber vom Styling haben die Amis einfach nix weg. Ne Uhr muss nicht so.... unhübsch sein.

    Das ist ein Punkt, von dem ich mir auf lange Sicht vorstellen könnte, dass sie darüber stolpern.

  7. Re: In den 90er Jahren hätte man sich d'rüber gefreut …

    Autor: NIKB 29.06.15 - 16:09

    Der Spatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dazu ist das Gehäuse aber zu wenig Eidoter oder Nikotin-Gelb
    Ich hab wirklich 2-3 Versuche gebraucht, bis ich drauf gekommen bin, was "Eidoter-Gelb" ist ^^

  8. Re: In den 90er Jahren hätte man sich d'rüber gefreut …

    Autor: tibrob 02.07.15 - 10:55

    "unhübsch"?

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Hannover
  2. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  3. ifp ? Personalberatung Managementdiagnostik, Rheinland
  4. BSH Hausgeräte GmbH, Dillingen a.d.Donau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
Coronavirus und Karaoke
Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
  2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
8Sense im Test
Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
  2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Pixel 4a im Test: Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger
Pixel 4a im Test
Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger

Google macht mit dem Pixel 4a einiges anders als beim 3a - und eine Menge richtig, unter anderem beim Preis. Im Herbst sollen eine 5G-Version und das Pixel 5 folgen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Google stellt das Pixel 4 ein
  2. Android Googles Dateimanager erlaubt PIN-geschützten Ordner
  3. Google Internes Dokument weist auf faltbares Pixel hin