1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation Portable: Sony…

schwachsinn

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. schwachsinn

    Autor: Free Mind 26.05.10 - 13:24

    ich hab eine psp, ich sauge mir keine raubkopien - ich kaufe aber auch keine spiele mehr dafür. die preise sind so aus der luft gegriffen, das preis/leistungs-verhältnis eines der schlechtesten. aber anstatt mal an der qualitätsschraube zu drehen und die preise zu senken schiebt man die schuld auf raubkopierer. sony ist eh wegen deren eigenen "standards" wie doppelt so teuere sd-karten bei mir auf der blacklist, die kriegen keinen cent mehr von mir.

  2. Re: schwachsinn

    Autor: ~jaja~ 26.05.10 - 14:12

    Ich habe euch doch vor dem Kauf der PSP gewarnt. Warum hört niemand auf mich?

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  3. Re: schwachsinn

    Autor: Kortabel 26.05.10 - 14:18

    Ewig das selbe Gesabbel von den selben Noobs

  4. Re: schwachsinn

    Autor: Hotohori 26.05.10 - 14:43

    Und die klingt wie die übliche Sony Zielgruppe

  5. Re: schwachsinn

    Autor: Hotohori 26.05.10 - 14:46

    Sony hat bei der PSP einfach einiges falsch gemacht, UMD Laufwerk, knapper Akku, schlecht platzierte Bedienelemente, Hochglanz Lack der viel zu schnell verkratzt und dann die PSP sträflich vernachlässigt weil sie die PS3 retten mussten. Und dann eben Sonys Philosophie, dass man mit neuer Hardware, die Jeder haben will, auch direkt neue Standards durchdrücken könnte, was sie jedes mal aufs neue versuchen und was oft der Kunde ausbaden darf.

  6. Re: schwachsinn

    Autor: feierabend 26.05.10 - 16:50

    Mit dem letzten Satz hast du Recht.
    Allerdings glaube ich nicht, dass Sony die PSP vernachlässigt hat um die PS3 zu retten.
    Die musste weder gerettet werden, noch hat Sony so wenig Recourcen, dass man dadurch das Handheld vernachlässigen muss.

    Die Akkuleistung der PSP war auch völlig ok. (zumidest die der Urversion, die anderen kenne ich nicht)
    Das Display war zwar zu spiegelnd. Aber nicht Kratzer anfälliger als alle anderen Handhelds.

  7. Re: schwachsinn

    Autor: WernerS 26.05.10 - 23:19

    Oh Gott! noch so eione Nintendo Zombie!

  8. Re: schwachsinn

    Autor: Hotohori 27.05.10 - 12:45

    Klar musste Sony die PS3 retten, weil sie bei deren Entwicklung viel zu viel Geld investiert haben und sie deshalb auch das Marketing der PS3 umstellen mussten. Zuerst wurde die PS3 ja als Entertainment Gerät beworben, nach dem sie dann aber ein paar Monate raus war ist Sony umgeschwenkt und hat die PS3 wieder mehr als Spielkonsole beworben, da es nicht besonders gut lief. Die PS3 hatte alles andere als einen guten Start hingelegt, was vor allem auch dem Preis damals zu verdanken war.

    Ich hatte die erste PSP direkt zum Verkaufsstart, einmal kurz in die beiliegende Stofftasche vorsichtig reingepackt und wieder rausgeholt und ich hatte einen langen dünnen Kratzer auf dem Display. Wenn ich dagegen meinen alten DS angucke, den ich damals importiert hab, weil hier noch nicht verfügbar, der hat kaum sichtbare Kratzer nach all der Zeit und ich hab die Displays dort weit öfter mit einem Mikrophaser Tuch gereinigt als meine PSP damals.

    Der Akku der ersten PSP hielt gerade mal 3-4 Stunden, dank UMD Laufwerk.

  9. Re: schwachsinn

    Autor: Hotohori 27.05.10 - 12:50

    Nicht wirklich, ich hab zwar noch einen alten DS, aber an Nintendo hab ich mindestens so viel auszusetzen als an Sony.

    Abgesehen davon muss man kein Nintendo Anhänger sein um den Tatsachen der PSP ins Auge zu sehen. Man muss lediglich nicht Blind sein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BARMER, Wuppertal
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  3. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  4. Analytic Company GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de