1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Preiswertes Grafik-Dock…

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro

Wenn das Notebook zu leistungsschwach für aktuelle Spiele ist, kann ein externes Dock für Grafikkarten Abhilfe schaffen. Die Lösungen von Razer oder MSI sind aber recht teuer. Wir haben die Billigversion EXP GDC Beast an ein Ultrabook gebastelt - und Assassin's Creed Origins darauf gespielt.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Lohnt den Aufwand nicht... 13

    Naseweiß | 27.12.17 13:24 27.06.18 16:55

  2. Ich glaube nicht, Tim... 2

    Crass Spektakel | 30.01.18 14:13 27.06.18 09:29

  3. Sprachlich recht "krude" verfasst 2

    KlaraFall | 18.06.18 13:17 20.06.18 17:34

  4. Geht auch ganz ohne Aufschrauben per Expresscard 1

    Kondom | 01.06.18 19:42 01.06.18 19:42

  5. welche notebooknetzteile könnten funktionieren 5

    kuehne.robert | 27.12.17 15:28 20.01.18 01:20

  6. Sowas für den NUC Skull Canyon 3

    Jonsch | 27.12.17 20:34 18.01.18 17:53

  7. EU 17

    gadthrawn | 29.12.17 09:32 10.01.18 12:38

  8. Ist das Teil kompatibel mit dem Lenovo X240 2

    eXXogene | 05.01.18 04:27 05.01.18 15:34

  9. Sehr cool! 1

    demon driver | 05.01.18 15:26 05.01.18 15:26

  10. Ist ein i5-4200U zu lahm für sowas? 12

    Anonymer Nutzer | 27.12.17 18:22 01.01.18 21:29

  11. Meine Kiste hat eine ausgeführte ExpressCard/34 Schnittstelle. Geht das auch? 3

    Danse Macabre | 28.12.17 15:47 29.12.17 12:05

  12. Vergleich zur Expresscard Version? 7

    DerGoGo | 27.12.17 12:46 28.12.17 15:40

  13. M.2/Lanes? 4

    TC | 27.12.17 17:49 28.12.17 00:07

  14. "Dazu stecken wir das flache Mini-PCIe-Kabel in die HDMI-Buchse am Dock ein." 3

    thetech | 27.12.17 21:40 27.12.17 22:21

  15. Thunderbolt 3 5

    heulendoch | 27.12.17 13:19 27.12.17 21:47

  16. @1:44 1

    pythoneer | 27.12.17 20:24 27.12.17 20:24

  17. @Golem 4

    Kleba | 27.12.17 12:56 27.12.17 17:48

  18. Geht auch für unter 10¤ 4

    heftig | 27.12.17 13:09 27.12.17 16:50

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Key User Einkaufssysteme & Materialdisposition (m/w/d)
    DAIKIN Manufacturing Germany GmbH, Güglingen
  2. Junior IT Business Consultant (w/m/d)
    Banijay Germany GmbH, Köln-Mülheim
  3. Linux Administrator (m/w/d)
    inexso - information exchange solutions GmbH, Oldenburg
  4. Requirements Engineer (w/m/d) Softwareentwicklung
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Dortmund

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Project Wingman für 16,99€, The Wild Heart für 15,99€, Crying Suns für 6,99€)
  2. u. a. Assassin's Creed Valhalla - Deluxe Edition für 28,99€, Devil May Cry 5 Deluxe + Vergil...
  3. 48,95€ statt 79,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft: .NET 7 verbessert Kommandozeile und Performance
Microsoft
.NET 7 verbessert Kommandozeile und Performance

Im knappen Monatsrhythmus veröffentlicht Microsoft Previews für das kommende .NET 7. Im Fokus stehen derzeit Startzeit, CLI und natives AOT-Kompilieren.
Von Fabian Deitelhoff

  1. .NET MAUI ist da Microsofts plattformübergreifendes UI-Framework für Apps
  2. Microsoft Erste Vorschau auf .NET 7 verfügbar
  3. .NET 6 und C# 10 Auf dem Weg zu einem einheitlichen Framework

Kosmologie: Vom Rand des Universums
Kosmologie
Vom Rand des Universums

Unser beobachtbares Universum ist beim Urknall aus einem winzig kleinen und extrem heißen Feuerball entstanden. Ist es also endlich groß? Und kann man am Rand hinausfallen?
Von Helmut Linde

  1. Astronomie Bilder vom schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße
  2. Automatik-Teleskop Stellina im Test Ist es wirklich so einfach?
  3. Astronomie Möglicher Planet Neun entdeckt

Linux: Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei
Linux
Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei

Die Kunden nerven, die Konkurrenz legt vor und die Linux-Entwickler bleiben hart. Das führt zu einem Wandel bei Nvidia, der gerade erst anfängt.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Netfilter-Bug gibt Nutzern Root-Rechte
  2. Linux Kernel-Hacker veröffentlichen Richtlinie für Forschung
  3. Dirty Pipe Linux-Kernel-Lücke erlaubt Schreibzugriff mit Root-Rechten