1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Project Shield: Nvidia…
  6. Th…

Kleine Umfrage unter den Lesern hier: Würdest du so etwas kaufen?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Kleine Umfrage unter den Lesern hier: Würdest du so etwas kaufen?

    Autor: Anonymer Nutzer 06.02.13 - 13:59

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zaephyr schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > Zwei PCs bedeutet aber auch, dass du nicht dein angefangenes Spiel aus
    > > dem
    > > > *Arbeitszimmer* im *Wohnzimmer* weiterspielen kannst, im Gegensatz zum
    > > > Shield.
    > >
    > > Viele savegames werden mittlerweile aber schon in valves cloud
    > gespeichert.
    > > Und selbst wenn diese nicht von alleine in die cloud wandern kann man
    > dies
    > > aber auch selber bewerkstelligen mittels dropbox etc.
    >
    > Ich drücke vom dem PC auf "Pause", nehme den/die/das Shield, gehe ins
    > andere Zimmer und drücke auf "Weiter". Das kannst du mit deiner holprigen
    > Alternative einfach nicht machen.

    Ich drücke im PC Spiel auf "Pause", stöpsel das Notebook ab, schließe es per HDMI an den AV Receiver an, drücke auf "Weiter" und spiele im Wohnzimmer mit Funk-Maus und -Tastatur weiter. Und das auf einem wesentlich größeren Display plus Audiosystem im hohen vierstelligen Bereich.

  2. ob "pause" oder "schnellspeichern"...

    Autor: fratze123 06.02.13 - 14:03

    wo ist da der unterschied? ist doch albern...

  3. 8000 euro für 'ne sound-anlage?

    Autor: fratze123 06.02.13 - 14:04

    hast du die wirtschaftskrise verpasst, oder was? ^^

  4. Re: 8000 euro für 'ne sound-anlage?

    Autor: Anonymer Nutzer 06.02.13 - 14:37

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hast du die wirtschaftskrise verpasst, oder was? ^^

    Richtig. Für mich keine Wirtschaftskriese, sondern Dauerbeschäftigung.

    Und wenn man zudem nicht jedes Wochenende sein Geld versäuft, nicht ständig teure Urlaube macht und auch keine Ski-Ausflüge unternimmt wo pro Wochenende paar hundert Euro raus gefeuert werden, hat man sich ein gutes Soundsystem in nem Jahr zusammengespart.
    Zudem kauft man nicht jedes Jahr ein neues iPhone und ein Notebook wird halt mal paar Jahre lang benutzt und alles ohnehin gut gepflegt (mein letztes Toshiba wurde nach 7 Jahren sogar noch verkauft).

    Ganz klassisches langweiliges Sparen halt und die Lautsprecher sind dann aber auch die letzten Lautsprecher die man für die kommenden Jahrzehnte gekauft hat. Haben ja auch 30 Jahre Garantie.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 06.02.13 14:39 durch ronlol.

  5. Re: Kleine Umfrage unter den Lesern hier: Würdest du so etwas kaufen?

    Autor: neocron 06.02.13 - 15:58

    was ist besser
    highend kiste + dieses ding
    oder nur high end kiste?

    und man bedenke, dass fuer die produktion dieses teils auch noch genuegend ressourcen draufgehen!

  6. Re: ob "pause" oder "schnellspeichern"...

    Autor: JanZmus 06.02.13 - 16:20

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wo ist da der unterschied? ist doch albern...

    Ist es nicht. Was ist denn z.B., wenn das Spiel kein "Schnellspeichern" anbietet, sondern nur Speichern an bestimmten Punkten? Oder wenn die Savegames gar nicht im Dateisystem auszumachen sind?

  7. Re: Kleine Umfrage unter den Lesern hier: Würdest du so etwas kaufen?

    Autor: Anonymer Nutzer 06.02.13 - 16:20

    Oder man kauft sich einen X7A der knapp über 40 Watt durchhaut und benutzt diesen einfach als Wohnzimmer PC und schafft gleichzeitig das 1000 Watt Highend Tower PC Monster endlich ab.

  8. Re: Kleine Umfrage unter den Lesern hier: Würdest du so etwas kaufen?

    Autor: JanZmus 06.02.13 - 16:22

    ronlol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich drücke im PC Spiel auf "Pause", stöpsel das Notebook ab, schließe es
    > per HDMI an den AV Receiver an, drücke auf "Weiter" und spiele im
    > Wohnzimmer mit Funk-Maus und -Tastatur weiter. Und das auf einem wesentlich
    > größeren Display plus Audiosystem im hohen vierstelligen Bereich.

    Ich sage nur, dass es Anwendungsgebiete gibt, die anders nicht zu realisieren sind, weil es immer an ganz banalen Dingen scheitert. Mit deiner Laptop-Lösung kannst du dich z.B. nicht auf den Rücken auf ein Sofa legen und zocken.

  9. Re: Kleine Umfrage unter den Lesern hier: Würdest du so etwas kaufen?

    Autor: neocron 06.02.13 - 16:29

    ronlol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder man kauft sich einen X7A der knapp über 40 Watt durchhaut und benutzt
    > diesen einfach als Wohnzimmer PC und schafft gleichzeitig das 1000 Watt
    > Highend Tower PC Monster endlich ab.
    aehm, ich denke nicht, dass dieses ding auch nur annaehernd an die qualitaet heranreicht, was ein high end PC mit zB der genannten GTX 680 leistet!
    prozessorpower ist nur ein teil dessen, was man dafuer benoetigt!

  10. Re: Kleine Umfrage unter den Lesern hier: Würdest du so etwas kaufen?

    Autor: dddmaster 06.02.13 - 16:54

    kommt für mich auf den preis an..... hatte erst vor bei der pandora zuzuschlagen , jedoch sieht das hier wesentlich attraktiver aus und zusätzlich dazu gibts dann auch noch die möglichkeit des pc streamings... was will man mehr?

  11. Re: Kleine Umfrage unter den Lesern hier: Würdest du so etwas kaufen?

    Autor: Cohaagen 06.02.13 - 17:07

    Sehe ich auch so, wäre das perfekte Gerät für controller-optimierte Android-Spiele und Emulatoren bis einschließlich N64... im Gegensatz zu Ouya auch mobil nutzbar, mit schnellerem SoC, und Zugriff auf den kompletten PlayStore.

    Die Streaming-Optionen wären nur ein (vermutlich selten genutztes) Feature... aber wenn man es dann nutzt alles ohne störende Kabelage. Wenn der Preis stimmt, greife ich zu.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.02.13 17:08 durch Cohaagen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektleiter (m/w/d) Digitalisierung Einkaufsportal
    STRABAG AG, Stuttgart
  2. Teamleiter:in (m/w/d) IT Infrastruktur
    DKMS gemeinnützige GmbH, Tübingen, Köln
  3. SAP Logistik Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Landshut
  4. SAP Basis Administrator (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Mannheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 42,99€
  2. 8,99€
  3. 9,99€
  4. 22,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de