Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Razr I im Test: Intel…

Spritzwasserdicht?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spritzwasserdicht?

    Autor: jonek 26.09.12 - 16:19

    Ist das Gerät spritzwasserdicht? Wäre für mich wichtig, da ich ein Smartphone auf dem Fahrrad als Karte verwende und ein paar Regentropfen nix ausmachen sollten.

    Jonek

  2. Re: Spritzwasserdicht?

    Autor: Xstream 26.09.12 - 16:36

    das razr m ist es und das hier ist ja eigtl das gleiche gerät mit anderer cpu, sollte es also ebenfalls sein

  3. Re: Spritzwasserdicht?

    Autor: screamz@gmx.net 26.09.12 - 22:59

    Ein Gehäuse aus Flugzeugaluminium umgibt das durch Corning® Gorilla® Glas kratz- und stoßfeste Display. Die Rückseite aus KEVLAR® macht das RAZR i stark und widerstandsfähig. Kaffee verschüttet? Vom Regen überrascht worden? Kein Problem. Eine wasserabweisende Beschichtung schützt rundum vor Feuchtigkeit – sogar die Platinen im Inneren.

    Quelle: http://www.motorola.com/Consumers/DE-DE/Consumer-Products-and-Services/Mobile-Phones/MOTOROLA-RAZR-I-DE-DE



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.09.12 22:59 durch screamz@gmx.net.

  4. Re: Spritzwasserdicht?

    Autor: Kwyjibo 27.09.12 - 05:37

    Dass das "Gorilla Glas" stoßfest ist, halte ich für einen reinen Marketing-Slogan, klar ist nichts wirklich stoßfest, weil das wäre physikalsich unmöglich, aber das "Gorilla Glas" ist es nicht mal im "common sense" (sorry, mir fällt kein guets deutsches Wort dafür ein) Sinn, ich habe auf youtube einen Falltest von einem anderen Handy, das ebenfalls "Gorilla Glas" verwendet, ich glaub von Schulterhöhe gesehen und da gings kaputt. Da man das Handy beim Telefonieren ja aujf Kopfhöhe hält, ist es eigentlich ziemlich dreist von den Marketing-Fuzzis, das als stoßfest zu bezeichnen.

    Mehr als das iPhone-Glas hälts aber schon aus, das war schon bei Hüfthöhe kaputt.

  5. Re: Spritzwasserdicht?

    Autor: Christian72D 27.09.12 - 20:23

    Soweit ich weiß gibt es einen Unterschied zwischen "stoßfest" (oder von mir aus auch "stoßunempfindlich) und "sturzfest".
    Wenn ein Handy aus der Höhe fällt wird sich je nach Sturz auch das Gehäuse verbiegen, was dann aufs Glas drücken wird und es unter Spannung setzen kann, wodurch es schnell brechen kann.
    Wichtiger finde ich eigentlich eher daß es kratzunempfindlicher ist, auch wenn ich sofort eine (matte) Folie aufbringe.

  6. Re: Spritzwasserdicht?

    Autor: Sander Cohen 20.11.12 - 05:37

    Kwyjibo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mehr als das iPhone-Glas hälts aber schon aus, das war schon bei Hüfthöhe
    > kaputt.

    Das iPhone verwendet seit ewigen Zeiten Gorrila Glas!

  7. Re: Spritzwasserdicht?

    Autor: Kwyjibo 20.11.12 - 14:06

    Sander Cohen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kwyjibo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Mehr als das iPhone-Glas hälts aber schon aus, das war schon bei
    > Hüfthöhe
    > > kaputt.
    >
    > Das iPhone verwendet seit ewigen Zeiten Gorrila Glas!

    Kann sein, aber vielleicht its beim iPhone z.B. dünner als bei Konkurrenzprodukten. Jedenfalls ziegen youtube-Falltests halten z.B. Samsung-Handys mehr aus als das iPhone. Ich muss aber zugeben, dass ich nicht weiß, ob das bei Motorola auch so ist.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  2. BWI GmbH, Rheinbach
  3. FILIADATA GmbH, Karlsruhe
  4. eg factory GmbH, Chemnitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 61,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. LTE: Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab
    LTE
    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

    In Taiwan ist in diesem Jahr Schluss mit 3G. Das Land hat dann nur noch ein LTE-Netz. 2G wurde vor sechs Monaten eingestellt.

  2. Two Point Hospital: Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor
    Two Point Hospital
    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

    Ehemalige Entwickler von Studios wie Bullfrog und Lionhead stellen ihr neuestes Projekt vor: Two Point Hospital wird eine Art Nachfolger des Klassikers Theme Hospital - es geht also um Krankenhaus plus kranken Humor.

  3. Callya: Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen
    Callya
    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

    Vodafone stockt die Prepaid-Tarife Callya auf und versieht sie mit mehr ungedrosseltem Datenvolumen. Auch Zusatzoptionen erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen.


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45