Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Riesen-Tablet: Apples iPad…

So langsam wird es Zeit für eine iOS-OSX Hochzeit (kt)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So langsam wird es Zeit für eine iOS-OSX Hochzeit (kt)

    Autor: prof_kai 31.10.15 - 16:39

    kt

  2. Re: So langsam wird es Zeit für eine iOS-OSX Hochzeit (kt)

    Autor: Nasreddin 31.10.15 - 17:04

    Wenn du das Willst, musst du zu Microsoft wechseln. Da geht sowas. Apple setzt eher darauf, dass du mehrere Geräte kaufst und herumträgst.
    Kann man mögen, aber ich glaube ja mehr an das Microsoft-Konzept mit seiner Plattformübergreifenden Kompatibilität.

  3. Re: So langsam wird es Zeit für eine iOS-OSX Hochzeit (kt)

    Autor: Sil53r Surf3r 31.10.15 - 17:18

    Nasreddin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du das Willst, musst du zu Microsoft wechseln. Da geht sowas. Apple
    > setzt eher darauf, dass du mehrere Geräte kaufst und herumträgst.
    > Kann man mögen, aber ich glaube ja mehr an das Microsoft-Konzept mit seiner
    > Plattformübergreifenden Kompatibilität.

    Das stimmt derzeit - noch. Ubuntu setzt inzwischen ebenfalls auf ein unified OS. Apple arbeitet darauf hin. Unified OS ist die Zukunft; in ein paar Jahren werden das alle nennenswerten OS-Hersteller anbieten. Alles andere macht nicht länger mehr Sinn.

    Bleibt einzig die Entscheidungsfrage, ob man es jetzt will oder braucht oder ob man noch etwas darauf warten kann, dass ein anderer Hersteller dasselbe in Grün anbieten wird.

    Als Alleinstellungsmerkmal ist ein Unified OS längerfristig jedenfalls untauglich.

  4. iOS-Abschied wäre bsser

    Autor: miauwww 31.10.15 - 20:56

    Dieses Witz-OS sollte echt begraben werden.

  5. Re: iOS-Abschied wäre bsser

    Autor: rj.45 01.11.15 - 07:32

    Naja, Entwickler sehen es anders. Irgendwie bist du dann da die Lachnummer, wieder mal.

  6. Re: So langsam wird es Zeit für eine iOS-OSX Hochzeit (kt)

    Autor: Noppen 01.11.15 - 09:22

    Sil53r Surf3r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nasreddin schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn du das Willst, musst du zu Microsoft wechseln. Da geht sowas. Apple
    > > setzt eher darauf, dass du mehrere Geräte kaufst und herumträgst.
    > > Kann man mögen, aber ich glaube ja mehr an das Microsoft-Konzept mit
    > seiner
    > > Plattformübergreifenden Kompatibilität.
    >
    > Das stimmt derzeit - noch. Ubuntu setzt inzwischen ebenfalls auf ein
    > unified OS. Apple arbeitet darauf hin. Unified OS ist die Zukunft; in ein
    > paar Jahren werden das alle nennenswerten OS-Hersteller anbieten. Alles
    > andere macht nicht länger mehr Sinn.

    Kannst Du mir mal n Beispiel für eine Unfied Software geben, die Du auf täglicher Basis nutzt und die auf allen Ein- und Ausgabedevices erste Wahl ist?

  7. Re: So langsam wird es Zeit für eine iOS-OSX Hochzeit (kt)

    Autor: Ockermonn 01.11.15 - 13:22

    > Kannst Du mir mal n Beispiel für eine Unfied Software geben, die Du auf
    > täglicher Basis nutzt und die auf allen Ein- und Ausgabedevices erste Wahl
    > ist?


    Bei mir wäre das z.B. One Note

  8. Re: iOS-Abschied wäre bsser

    Autor: Trollversteher 02.11.15 - 08:16

    >Dieses Witz-OS sollte echt begraben werden.

    Oh man, es ist hier wirklich völlig unmöglich eine halbwegs intelligente Diskussion zu führen, ohne das so ein hater-Troll mit seinem unqualifizierten Gestänker dazwischen grätscht, was? Leute, Leute, die Woche hat doch gerade erst begonnen...

  9. Re: iOS-Abschied wäre bsser

    Autor: Narancs 02.11.15 - 10:20

    Willkommen in den Golem Foren. :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GEBAG Duisburger Baugesellschaft mbH, Duisburg
  2. AKDB, Regensburg
  3. UDG United Digital Group, Herrenberg
  4. Hochland Natec GmbH, Heimenkirch

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 29,99€
  2. 49,95€
  3. 19,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


NUC7 (June Canyon) im Test: Intels Atom-Mini ist großartig
NUC7 (June Canyon) im Test
Intels Atom-Mini ist großartig

Der aktuelle NUC7 alias June Canyon ist einer der bisher besten Mini-PCs von Intel: Er hat genügend Leistung für alltägliche Aufgaben sowie Video-Inhalte, bleibt schön leise und kostet überdies deutlich weniger als 200 Euro.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Bean Canyon und Crimson Canyon Intels NUCs haben 10-nm-Chip und AMD-Grafik
  2. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  3. NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

Sony RX100 VI im Test: Besser geht Kompaktkamera kaum
Sony RX100 VI im Test
Besser geht Kompaktkamera kaum

2012 hat die Sony seine Kompaktkameraserie RX100 gestartet. Das neue Modell RX100 VI mit extra großem Zoom zeigt, dass sich auch eine gute Kamera immer noch verbessern lässt. Perfekt ist sie jedoch immer noch nicht.
Ein Test von Andreas Donath

  1. M10-D Leica nimmt Digitalkamera absichtlich das Display
  2. Keine Speicherkarten Zeiss plant Vollformatkamera ZX1 mit eingebautem Lightroom
  3. Insta 360 Pro 2 Neue Profi-360-Grad-Kamera nimmt 3D-Videos in 8K auf

  1. Stan Lee ist tot: Excelsior!
    Stan Lee ist tot
    Excelsior!

    Stan Lee ist im Alter von 95 Jahren gestorben. Der langjährige Chef und Verleger von Marvel Comics war maßgeblich an der Schöpfung populärer Superhelden wie Spider-Man, Hulk, den X-Men und Black Panther beteiligt. In den letzten Jahren wurden seine Figuren vor allem im Kino erfolgreich wiederbelebt.

  2. Tweether: Empfangsmodul für 94 GHz kommt aus Kassel
    Tweether
    Empfangsmodul für 94 GHz kommt aus Kassel

    Ein Unternehmen aus Kassel baut ein Empfangsmodul im Frequenzbereich um 94 Gigahertz. Das soll die Richtfunkversorgung von Mobilfunk-Stationen erheblich verbessern.

  3. PC Gaming: Xbox-Chef will Windows Store für Spieler verbessern
    PC Gaming
    Xbox-Chef will Windows Store für Spieler verbessern

    Im Windows Store kauft vermutlich kaum jemand gerne ein - aber einige Spiele für Spiele-PCs gibt es nur dort. Jetzt hat der für Gaming bei Microsoft zuständige Manager Phil Spencer die Probleme eingeräumt und Besserung versprochen.


  1. 20:22

  2. 18:38

  3. 17:23

  4. 17:12

  5. 17:04

  6. 16:49

  7. 16:11

  8. 15:56