1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ruckus Wireless: OpenG…

Ruckus Wireless: OpenG soll das LTE-Abdeckungsproblem in Gebäuden lösen

Die Verwendung kleiner Mobilfunkzellen zur Verbesserung des Empfangs hat sich bisher nicht so recht durchgesetzt. Zu aufwändig ist es, lizenziertes Mobilfunkspektrum verteilen zu dürfen. Ruckus Wireless will das Problem mit dem 3,5-GHz-Band lösen.


Stellenmarkt
  1. Senior Software Developer (m/w/d)
    unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. IT Software Developer (w/m/d)
    e1 Business Solutions GmbH, Graz
  3. Senior-IT-Architekt Mobile-App Entwicklung (m/w/d)
    BARMER, Schwäbisch Gmünd, Wuppertal
  4. Systemadministrator (m/w/d)
    Unfallkasse Nord, Lübeck, Itzehoe, Kiel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 51,90€)
  2. 999€ (Vergleichspreis ca. 1.150€)
  3. 44€
  4. (u. a. A40 TR Over-Ear-Headset PC, PS5,PS4 fjür 135,99€ + MixAmp Pro TR für 225,99€, A50...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de