1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ryzen Mobile 5000: Cezanne…
  6. Thema

Vega ist mittlerweile veraltet

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Vega ist mittlerweile veraltet

    Autor: Ach 27.01.21 - 23:50

    Naja, bei APUs spielt der Ramdurchsatz zwar eine ganz wesentliche Rolle für den GPU Teil des Chips, nimmt aber einen deutlich kleineren Einfluss auf den CPU Teil. Durchsatz und Timing spielen in den meisten Benches, welche die CPU irgendwas rechnen, kompilieren oder rendern lassen, wie z.B. Cinebench, kaum eine Rolle, und wenn, dann macht sich der Ram noch am ehesten in Games bemerkbar, in denen alles mögliche, ständig und in großen Mengen durch den Speicher geschickt wird. Auf R5000 CPUs laufende Spiele zeigen dann von 3200cl14 zu 4000cl18 eine Erhöhung der Framerate um ca, 2% bis maximal 8%.

    Wie hoch der Einfluss der Ramtimings bei CPU-Z ins Gewicht fällt, weiß ich jetzt auch nicht, aber bei einem reinem CPU Bench sollte der Ram eigentlich keine all zu große Rolle spielen. Am Ende des Tages denke ich deshalb, dass man seinem Bild von der Cezanne Performance vielleicht noch ein paar mehr Benches gönnen sollte. Cinebench%Co werden ja sicher bald von sich sehen lassen.

  2. Re: Vega ist mittlerweile veraltet

    Autor: ms (Golem.de) 31.01.21 - 16:40

    Mir geht's schlicht darum, dass Kerne plus RAM übertaktet waren und daher Cezanne nen Ticken vorne lag.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Senior) Designer (w/m/d) - User Experience (UX) / User Interface (UI)
    The Capital Markets Company GmbH, Berlin, Frankfurt
  2. Ingenieur (m/w/d) OT-Datennetze
    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21, Dortmund
  3. IT-Koordinator*in Hard- und Softwareportfolio (m/w/d)
    Rehabilitationszentrum Rudolf-Sophien-Stift gGmbH, Stuttgart
  4. DevOps Engineer (m/w/d)
    Medion AG, Essen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Biomutant für 33,49€, Frostpunk für 6,49€, Uno für 4,99€, Police Simulator: Patrol...
  2. 899€
  3. mit 150,90€ neuer Bestpreis auf Geizhals


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Prozessoren: Intels alte Garde soll es richten
Prozessoren
Intels alte Garde soll es richten

Seit Pat Gelsinger der Intel-CEO ist, holt er viele Ehemalige zurück. Das kann nur klappen, wenn junge Talente ebenfalls davon profitieren.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Halbleiterfertigung Intel könnte Globalfoundries für 30 Mrd US-Dollar kaufen
  2. Halbleiterfertigung Intel will Fabs über mehrere EU-Länder verteilen
  3. Transactional Memory Intel deaktiviert TSX in Skylake und Coffee Lake

Max Payne: Als Shooter in Zeitlupe erwachsen wurden
Max Payne
Als Shooter in Zeitlupe erwachsen wurden

Max Payne wird 20 Jahre alt! Golem.de hat den Kult-Shooter noch einmal gespielt - und war überrascht, wie gut das Actionspiel gealtert ist.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Handheld-Konsole: Valves Steam Deck im technischen Vergleich
    Handheld-Konsole
    Valves Steam Deck im technischen Vergleich

    Der Chip im Steam Deck erinnert an die SoCs einer Xbox Series X oder Playstation 5, die Ausrichtung von Valve ist aber eine andere.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    1. Valves Handheld Scalper verkaufen Vorbestellungen des Steam Deck
    2. Handheld-Konsole Valve-Server bekommt bei Steam-Deck-Reservierung Probleme
    3. Valve Für Scalper ist das Steam Deck eine Herausforderung

    1. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
      Elon Musk
      Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

      Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

    2. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
      Förderprogramm
      Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

      Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

    3. Elektroauto: Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo
      Elektroauto
      Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo

      Den Mercedes EQS gibt es mit Hinterachslenkung mit 4,5 Grad Einschlag. Wer ein Jahresabo abschließt, bekommt sogar 10 Prozent Lenkeinschlag und damit eine bessere Lenkung.


    1. 16:00

    2. 15:00

    3. 14:15

    4. 13:21

    5. 12:30

    6. 11:20

    7. 11:05

    8. 10:51