Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung: Android 4.3 für…

Nicht schon wieder ein neues Update...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nicht schon wieder ein neues Update...

    Autor: Aquier88 27.12.13 - 14:01

    Was soll den das die ganze Zeit? Mein S3 funktioniert wunderbar so wie es jetzt ist...
    Nach dem Update ist alles wieder durcheinander und scheiße wie "kaufda" und co werden auch zwangsweise aufgespielt....

    Beim letzten update kam diese leiste links vom Bildschirm dazu die immer im weg ist und aufplopt wenn man sie am wenigsten braucht. Habe erst gestern raus gefunden wie man sie dauerhaft entfernt...

    Und wenn man das nicht annimmt wird man ständig zu gespammt, man solle es doch jetzt gefälligst installieren und was einem einfallen würde und für solche Leute habe es damals Züge gegeben die in den Wald fahren...

    Ich habe ein Smartphone das wunderbar funktioniert und mir alles bietet was ich momentan brauche...
    Belasst es dabei und hört auf da rumzupfuschen!

  2. Re: Nicht schon wieder ein neues Update...

    Autor: nudel 27.12.13 - 14:11

    MACH EINFACH DAS UPDATE NICHT!

    Aber stell nicht die Sinnhaftigkeit eines aktualisierten Systems in Frage.

  3. Re: Nicht schon wieder ein neues Update...

    Autor: nudel 27.12.13 - 14:57

    nudel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MACH EINFACH DAS UPDATE NICHT!
    >
    > Aber stell nicht die Sinnhaftigkeit eines aktualisierten Systems in Frage.

    edit: ich hab mittlerweile das update, ich finds klasse. Läuft besser. Die Apps wie kaufda hatte ich in weniger als 1min deinstalliert.

  4. Re: Nicht schon wieder ein neues Update...

    Autor: StefanGrossmann 27.12.13 - 15:07

    1. Das 4.3 Update verschnellert das Gerät ungemein.
    2. Beschweren Sie sich über ein abschaltbares Feature. Weil Sie keine 2 Minuten investieren wollen die Funktion, welche sogar in den aufploppenen Tipps benannt ist in den Optionen zu finden macht dies das Update auf keinen Fall schlecht.
    3. Ich bin auch gegen diese Zusatz-Applikationen - halte sie aber für kein Hinderungsgrund. Schließlich kann man alles mit 2 Klicks im App-Drawer deinstallieren. Ist übrigens noch einfacher als im Cynamogen Mod Drawer.
    4. Ich freue mich auf 4.4.x - Der Ausblick der Geschwindigkeit ab KitKat bei CM ist unbeschreibbar. Da gibt es wirklich NULL Lag, Ich bin nur wegen dem Kalender zurück zu Stock Rom, Denn der originale ist schlecht.
    5. Die Updatebenachrichtigung kann man übrigens auch deaktivieren. Kann man innerhalb der 2 Minuten von Punkt 2.) gleich miterledigen.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 27.12.13 15:08 durch StefanGrossmann.

  5. Re: Nicht schon wieder ein neues Update...

    Autor: x2k 27.12.13 - 21:11

    Anstelle einfach mal froh darüber zu sein das das s3 überhaupt noch gepflegt wird....

  6. Re: Nicht schon wieder ein neues Update...

    Autor: nudel 28.12.13 - 02:47

    Eigentlich ist der ausfall des 4.2.2. updates ein glücksfall, weil samsung meistens nur 2 major updates gibt.

    So ist das S3 jetzt auf 4.3 gelandet und nicht bei 4.2.2 stehen geblieben.

    Ich habe 4.3 jetzt seit heute morgen und es ist wirklich schneller. Man kommt schneller auf den homescreen, tastatur und browser reagieren besser und es laggt einfach kaum noch.

  7. Re: Nicht schon wieder ein neues Update...

    Autor: diggicolg 29.12.13 - 23:07

    Ist denn wirklich Samsung Knox weggelassen worden? Das wäre nämlich ein sehr entscheidender Faktor das Update zu installieren.

  8. Re: Nicht schon wieder ein neues Update...

    Autor: JrCool 30.12.13 - 05:49

    nudel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > So ist das S3 jetzt auf 4.3 gelandet und nicht bei 4.2.2 stehen geblieben.


    Nach letzten Meldungen soll falls es mal fertig ist sogar Android 5 fürs S3 erscheinen.

  9. Re: Nicht schon wieder ein neues Update...

    Autor: StefanGrossmann 30.12.13 - 15:15

    Samsung Knox kommt irgentwann aber nicht in dieser Version.
    Davon ab fehlt dem I9300 eh der e-fuse Chip ;)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Evangelisches Krankenhaus Oldenburg, Oldenburg
  2. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich
  3. Stiftung ICP München, München
  4. NC & S Systems GmbH, Bovenden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 125,99€
  2. (u. a. Ni No Kuni 2 29,99€, Dark Souls 3 25,49€)
  3. 199,00€
  4. Code 100SGS3


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Security: Vernetzte Autos sicher machen
Security
Vernetzte Autos sicher machen

Moderne Autos sind rollende Computer mit drahtloser Internetverbindung. Je mehr davon auf der Straße herumfahren, desto interessanter werden sie für Hacker. Was tun Hersteller, um Daten der Insassen und Fahrfunktionen zu schützen?
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Alarmsysteme Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Autos
  2. Netzwerkanalyse Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap
  3. Sicherheit Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?
Mobile Bezahldienste
Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

Die Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay sind nach Ansicht von Experten sicherer als klassische Kreditkarten. In der täglichen Praxis schneidet ein Dienst etwas besser ab. Einige Haftungsfragen sind aber noch juristisch ungeklärt.
Von Andreas Maisch

  1. Anzeige Was Drittanbieter beim Open Banking beachten müssen
  2. Finanzdienstleister Wirecard sieht kein Fehlverhalten
  3. Fintech Wirecard wird zur Smartphone-Bank

Microsoft: Die ganz normale, lautlose Cloud-Apokalypse
Microsoft
Die ganz normale, lautlose Cloud-Apokalypse

Wenn Cloud-Dienste ausfallen, ist oft nur ein Server kaputt. Wenn aber Googles Safe-Browsing-Systeme den Zugriff auf die deutsche Microsoft Cloud komplett blockieren, liegt noch viel mehr im Argen - und das lässt für die Zukunft nichts Gutes erwarten.
Von Sebastian Grüner

  1. Services Gemeinsames Accenture Microsoft Business arbeitet bereits
  2. Business Accenture und Microsoft gründen gemeinsame Service-Sparte
  3. AWS, Azure, Alibaba, IBM Cloud Wo die Cloud hilft - und wo nicht

  1. Kuhhandel zu Nord Stream?: Was eine Gaspipeline mit Uploadfiltern zu tun haben könnte
    Kuhhandel zu Nord Stream?
    Was eine Gaspipeline mit Uploadfiltern zu tun haben könnte

    Schon seit Wochen gibt es Spekulationen, dass die Einigung zu Uploadfiltern zwischen Deutschland und Frankreich nicht nur etwas mit dem Urheberrecht zu tun haben könnte. Nun soll es dazu konkrete Hinweise geben.

  2. Mobiles Betriebssystem: Apple veröffentlicht iOS 12.2
    Mobiles Betriebssystem
    Apple veröffentlicht iOS 12.2

    Apple hat nach einer längeren Betaphase die finale Version von iOS 12.2 für iPhones, iPads und den iPod touch veröffentlicht. Unterstützt werden Apples Videostreamingdienst TV Plus, Apple TV Channels und Apple News Plus.

  3. Apple TV+: Apple bringt Streamingdienst mit eigenen Filmen und Serien
    Apple TV+
    Apple bringt Streamingdienst mit eigenen Filmen und Serien

    Apple steigt in den Streamingmarkt ein und will eigene Filme und Serien produzieren. Die Inhalte werden als eigenes Abomodell vermarktet. Zudem wird die TV-App von Apple überarbeitet, um Dienste der Konkurrenz einzubinden.


  1. 23:12

  2. 20:47

  3. 20:10

  4. 19:41

  5. 19:03

  6. 19:00

  7. 18:18

  8. 17:45