1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Chronos 7: 2,3-Kilo…

Sehr geil

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sehr geil

    Autor: void 31.08.11 - 22:13

    hat es auch eine hintergrundbeleuchtete Tastatur und funktioniert ohne Akrobatik out of the Box mit Debian (nicht Ubuntu)?

  2. Re: Sehr geil

    Autor: elgooG 01.09.11 - 10:18

    void schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hat es auch eine hintergrundbeleuchtete Tastatur
    Finde ich nicht wichtig. Für mich wäre es wichtiger, dass es ein 16GByte-Modell gibt oder zumindest eines, dass sich auf 16GByte aufrüsten lässt.

    Wenn es eine hintergrundbeleuchtete Tastatur gibt, dann hoffe ich doch, dass man sie permanent ausschalten kann. Hatte mal eines da ging es nicht, da habe ich das Kabel dazu geklemmt. Als ob sowas leuchten müsste. Es gibt ja nicht umsonst diese Knubbel auf der F- und J-Taste.

    > und funktioniert ohne Akrobatik out of the Box mit Debian (nicht Ubuntu)?
    Debian/Ubuntu/... wird sicher wieder erst nach etwas Handarbeit funktionieren. Ist bei allen brandneuen Notebooks so. Das finde ich aber nicht besonders schlimm. Sobald es läuft, läuft es meist bombensicher und das parallel installierte Windows ist nur mehr für Spiele und Bios-Updates (Ich hasse die Hersteller dafür) installiert, also wie schon zuvor DOS.

    Ich werde mir auf jeden Fall eines kaufen, wenn die restlichen Daten und die Verarbeitung stimmen. Da darf es gerne 2000 Euro kosten. Ein zuverlässiges Notebook ist einfach unverzichtbar.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.09.11 10:21 durch elgooG.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Senior Consultant * SAP Transportation Management
    DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt
  2. C++ Softwareentwickler (m/w/d) für SDK- und Anwendungsentwicklung
    Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  3. Mitarbeiter*innen für Anwendungsbetreuung & Support
    GEBIT MÜNSTER Gesellschaft für Beratung sozialer Innovation und Informationstechnologie mbH & Co. KG, Münster
  4. Operations Technician
    über Page Personnel Deutschland GmbH, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MK470 Slim Combo Tatatur/Maus-Set für 33,99€ (für Club-Mitglieder, sonst 39,99€)
  2. 549€ (Release 05.10.)
  3. (u. a. 15% Rabatt auf Samsung-Fernseher und Tablets, 10% auf PCs, Notebooks, Monitore und...
  4. (u. a. Razer Kraken X Konsolen-Gaming-Headset für 34,99€, Razer Atheris Gaming-Maus für 29...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test: Wir missachten die Abstandsregel
Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test
Wir missachten die Abstandsregel

Unser Test von drei 4K-Laserprojektoren zeigt: Das Heimkino war selten so einfach aufzuwerten.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Beamer PH510PG LGs mobiler Reiseprojektor projiziert auf 100 Zoll

Raumfahrt: Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?
Raumfahrt
Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?

In den USA werden wieder nukleare Raketentriebwerke für Mars-Reisen entwickelt. Aber wie funktionieren sie und wird Kernkraft dafür überhaupt benötigt?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum
  2. Raumfahrt Rocketlab baut zwei Marssonden für die Nasa
  3. Raumfahrt Mars-Hubschrauber Ingenuity gerät ins Trudeln

Direct Air Capture: Orca filtert CO2 aus der Atmosphäre
Direct Air Capture
Orca filtert CO2 aus der Atmosphäre

Die größte Direct-Air-Capture-Anlage geht in Island in Betrieb. Die Technik wird wohl gebraucht, steht aber vor großen Herausforderungen.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. Klimaschutzgesetz Bereits 2045 soll Deutschland klimaneutral werden