1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung: E-Book-Reader mit…

das ist mal ein Anfang

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. das ist mal ein Anfang

    Autor: teekanne 03.02.10 - 13:30

    Ich beobachte den E-Book-Reader Markt schon lange und habe bis jetzt noch nichts vernünftiges gesehen.
    Dieses Gerät von Samsung kann da wohl endlich mal Abhilfe schaffen.

    Dann werde ich mal die ersten Testberichte abwarten und vielleicht habe ich dann meinen ersten E-Book-Reader gefunden.

  2. Re: das ist mal ein Anfang

    Autor: kaffeetasse 03.02.10 - 13:45

    Geht mir genauso... Enldlich mal ein E-Reader mit größerem Display - ausser Kindle DX.

    Mein Sony wird dann verkauft wenn der E101 da ist.

  3. Re: das ist mal ein Anfang

    Autor: EinZauberwesen 03.02.10 - 13:50

    @kaffeetasse: Bist du mit dem Sony Reader zufrieden? Lassen sich damit tatsächlich lange Texte mühelos lesen oder ist es irgendwann doch ein wenig anstrengender als ein echtes Buch?

    Rechtschreibfehler sind Absicht. So weiss ich, daß der Text von mir ist.

  4. Re: das ist mal ein Anfang

    Autor: kaffeetasse 03.02.10 - 13:59

    EinZauberwesen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @kaffeetasse: Bist du mit dem Sony Reader zufrieden? Lassen sich damit
    > tatsächlich lange Texte mühelos lesen oder ist es irgendwann doch ein wenig
    > anstrengender als ein echtes Buch?

    nein anstrengender ist es wirklich nicht, da es keine beleuchtung gibt - es ist tatsächlich wie ein buch. besser wäre eben ein größeres display, wenn nicht nur text dargestellt werden soll.

  5. Re: das ist mal ein Anfang

    Autor: AndyMt 03.02.10 - 14:14

    Ein EInk-Display sieht von der Farbe her aus wie ein Taschenbuch - evtl. etwas heller. Die Schrift ist gestochen scharf. Ich kann darauf genauso gut und so lange lesen wie in Büchern.

    Ein grösseres Display wäre bei Illustrationen etc. von Vorteil - da dies aber nicht mein Anwendungsfall ist, bin ich mit meinem kleinen 5" absolut zufrieden.

  6. Re: das ist mal ein Anfang

    Autor: Kabelsalat 03.02.10 - 15:58

    Ich bin vom Sony umgestiegen auf den FoxIT eSlick. Mit dem bin ich wesentlich zufriedenerer da er PDFs besser darstellen kann als Sony.
    Im gegensatz zu Sony mus der eSlick nicht bei jedem Dokument einen automatischen Reflow machen. Ich kann das PDF also auf Bildschirmbreite angepasst lesen und dann sieht es wirklich aus wie ein Buch.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH, Rostock
  2. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  3. betzemeier automotive software GmbH & Co. KG, Minden
  4. Forschungszentrum Jülich GmbH, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Batman Arkham City GOTY für 4,25€, Pathfinder: Kingmaker - Explorer Edition für 14...
  2. 7,59€
  3. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
    PC-Hardware
    Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

    Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
    2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10

    CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
    CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
    Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

    Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
    Ein Test von Marc Sauter


      1. Opel: Nachfrage nach Mokka-e übertrifft Erwartungen
        Opel
        Nachfrage nach Mokka-e übertrifft Erwartungen

        Der Elektro-Opel soll erst in drei Monaten auf den Markt kommen. Er ist aber schon ausverkauft.

      2. Timnit Gebru: Streit um Ethik-Forscherin bei Google
        Timnit Gebru
        Streit um Ethik-Forscherin bei Google

        Eine Forscherin für KI-Ethik wirft Google vor, wegen unbequemer Fragen entlassen worden zu sein. Der Konzern dementiert.

      3. LG Wing im Test: Smartphone mit Schwung
        LG Wing im Test
        Smartphone mit Schwung

        Das LG-Smartphone Wing mit seinem Zusatz-Display sieht erst mal komisch aus, die Anwendungsmöglichkeiten haben uns dann aber doch überzeugt. Problematisch könnte für LG der Preis werden.


      1. 12:36

      2. 12:23

      3. 12:01

      4. 11:54

      5. 11:44

      6. 11:16

      7. 11:10

      8. 10:58