1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung: Galaxy Books nutzen…

1080p bei 15" ist kein Fehler

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 1080p bei 15" ist kein Fehler

    Autor: JouMxyzptlk 29.04.21 - 00:53

    Viele Laptops machen da höhere Auflösungen. Aber für ein Arbeitslaptop ist das immer noch passend. Es gibt zu viele Anwendungen welche nicht High-DPI können. Spätestens wenn man via RDP/Citrix auf Server zugreift welche High DPI nicht können bzw. absichtlich abgeschaltet wurde macht sich die niedrige DPI Zahl bemerkbar. Und die Skalierung welche neue RDP Client können ist solala.
    4k 15" hingegen, muss ich zugeben, hat seinen Reiz. Mit exakt 200% Zoom funktioniert es auch mit solchen RDP Verbindungen gut. Lokal ist vieles gestochen scharf, und selbst alte Programme sehen bei 200% Scalierung noch brauchbar aus, auch wenn es nur von Windows hochgerechnet wird. Diese Geräte sind aber eine andere Preiskategorie :D.

    Fehlt nur noch ein echter LAN Anschluss - für Techniker unverzichtbar. Haben die Dinger leider nicht. Und immer so einen blöden USB-LAN Adapter dabei haben muss man dann sowieso, denn Techniker braucht manchmal auch zwei LAN Anschlüsse gleichzeitig!

    Ultra HD ist LOW RES! 8K bis 16K sind mein Metier.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technischer Direktor (m/w/d)
    Hays AG, Berlin
  2. Softwareprogrammierer / Inbetriebnehmer (m/w/d) für Roboter- und Automatisierungstechnik
    ENGEL Automatisierungstechnik Deutschland GmbH, Hagen
  3. wWssenschaftliche Mitarbeiter:innen für die Forschungsgruppe AI Systems Engineering
    Universität Mannheim, Mannheim
  4. Webadministratorinnen / Webadministratoren (m/w/d)
    Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Hagen, Düsseldorf, Köln, Münster

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Bis zu 40 Prozent auf Sharkoon-Produkte
  2. (u. a. GIGABYTE GeForce RTX 3070 Ti GAMING OC LHR für 1.149€)
  3. (u. a. GeForce RTX 3070 Ti Gaming X Trio 8G LHR für 1.214,21€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6

    Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
    Army of the Dead
    Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

    Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
    Ein Bericht von Daniel Pook

    1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
    2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
    3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen