1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Galaxy Gear im Hands…

Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: Der Supporter 06.09.13 - 13:55

    Ich will lieber eine richtige Handy-Uhr, die auch ohne Smartphone funktioniert. Das kann dann beim Laufen zu Hause bleiben.

    Deshalb werde ich mir die Simvalley AW-414.Go kaufen. Mit Android 4, BT, WLAN, 3G und GPS.

    http://www.simvalley-mobile.de/1-5-Android-Watch-PX-1790-919.shtml

    PS Ich habe bereits die Simvalley PW-315.touch und da telefonieren funktioniert erstaunlich gut.

  2. Re: Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: expat 06.09.13 - 14:06

    Ich suche eine Erweiterung meines Handys, kein eigenstandiges Uhrenhandy.

  3. Re: Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: Der Supporter 06.09.13 - 14:20

    Kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen. Zwei Geräte für die gleichen Funktionen dabei haben, das ist doch total unsinnig. Zwei Displays um die gleichen Informationen anzuzeigen. So ein Stuss.

    Die Uhr kann nichts, was dein SmartPhone nicht auch schon kann und wenn ich schon das Smartphone dabei habe, dann kann ich auch dessen Vorteile wie den tausendmal besseren Bildschirm nutzen. Von den den ganzen anderen Vorzügen des Smartphones gar nicht zu sprechen.

  4. Re: Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: flasherle 06.09.13 - 14:23

    einen ganz simplen grund. ich brauche keine 2 simkarten.

  5. Re: Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: expat 06.09.13 - 14:24

    Bingo. Danke.

  6. Re: Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: lerak 06.09.13 - 14:42

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen. Zwei Geräte für die
    > gleichen Funktionen dabei haben, das ist doch total unsinnig. Zwei Displays
    > um die gleichen Informationen anzuzeigen. So ein Stuss.
    >
    > Die Uhr kann nichts, was dein SmartPhone nicht auch schon kann und wenn ich
    > schon das Smartphone dabei habe, dann kann ich auch dessen Vorteile wie den
    > tausendmal besseren Bildschirm nutzen. Von den den ganzen anderen Vorzügen
    > des Smartphones gar nicht zu sprechen.

    Nur weil man selber keinen Vorteil darin erkennt ist es kein Stuss.

    So ne smartWatch für mein Handy fänd ich z.B. super.
    Wiederum mir fällt kein Szenario ein wozu man ein Mobiltelefon in Uhrenform haben will, dann dafür ist das Display viel zu klein.

  7. Re: Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: Der Supporter 06.09.13 - 14:44

    Zweitkarte kostet mich 4 Euro im Monat. Klar, wenn man so spitz rechnen muss, dann mag das nichts sein.

    Aber dann stellt sich die Frage, dass anscheinend genug Geld für eine total eingeschränktes Zweitdisplay mit minimalem Nutzen vorhanden ist.

  8. Re: Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: Der Supporter 06.09.13 - 14:45

    Du scheinst dich nicht viel draußen zu bewegen.

  9. Re: Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: am (golem.de) 06.09.13 - 14:51

    Es geht nicht nur rein ums Geld. Zumindest bei T-Mobile werden SMS nur an ein Gerät geschickt, nicht an beide trotz Partnerkarte. Dementsprechend muss du jedesmal dran denken, den SMS-Empfang für dasjeweils aktuelle Gerät zu aktivieren.

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)

  10. Re: Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: Tweak90 06.09.13 - 14:52

    Der Supporter freut sich -> feed the troll

  11. Re: Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: Tweak90 06.09.13 - 14:55

    Es ist allein schon dezenter, wenn in meiner Tasche während eines Meetings mein Handy vibriert und ich dann nur mal kurz nen Blick auf die Uhr werfe um zu sehen ob es wichtig genug ist das Meeting zu verlassen oder ob es noch Zeit hat. Dazu brauch ich auch bei nem Anruf nur kurz auf den Arm sehen um zu wissen ob ich ihn annehmen will oder nicht. Ohne mein Handy aus der Tasche oder bei Frauen vllt sogar umständlich aus der Handtasche raussuchen zu müssen.

    Und trotz allem habe ich in meiner Tasche dann noch das voll funktionsfähige große Display meines Handys.

    Nur ne Uhr wäre unbrauchbar, weil ich darauf gewiss nicht schreiben will bei nem pisskleinen Display. Aber als erweiterte Anzeige meines Smartphones, bei dem ich mir dazu auch noch aussuchen kann wie ich mein Ziffernblatt am liebsten hätte ist so ne Uhr einfach geil.

    EDIT_
    An dieser Stelle möchte ich noch sagen, dass die Gear von Samsung aber absolut unbrauchbar ist in meinen Augen. Sonys Smartwatch 2 sieht weit besser aus und ist mit allem kompatibel. Auch die von Qualcomm macht einen ordentlichen Eindruck, aber ich mag den laden nicht...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.09.13 14:57 durch Tweak90.

  12. Re: Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: flasherle 06.09.13 - 14:57

    auch whatsapp geht nur auf einem Handy pro nummer

  13. Re: Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: Quantumsuicide 06.09.13 - 15:46

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich will lieber eine richtige Handy-Uhr, die auch ohne Smartphone
    > funktioniert. Das kann dann beim Laufen zu Hause bleiben.
    >
    > Deshalb werde ich mir die Simvalley AW-414.Go kaufen. Mit Android 4, BT,
    > WLAN, 3G und GPS.
    >
    > www.simvalley-mobile.de
    >
    > PS Ich habe bereits die Simvalley PW-315.touch und da telefonieren
    > funktioniert erstaunlich gut.

    Thx für die Info. Wollt schon nachfragen wies bei dir ausschaut.

  14. Re: Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: Der Supporter 06.09.13 - 16:02

    Ja klar, kann immer nur eine Karte Anrufe und SMS empfangen. Das aktiviere ich einfach per Kurzwahl. Ich will ja auch nur immer nur ein Gerät dabei haben.

  15. Re: Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: Der Supporter 06.09.13 - 16:04

    Ich war schon immer der Meinung, das Wahtsapp extrem mies programmiert ist.

  16. Re: Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: Der Supporter 06.09.13 - 16:05

    Selber Troll.

  17. Re: Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: Der Supporter 06.09.13 - 16:14

    Zum Glück verplempere ich selten meine Zeit in Sitzungen, aber die Simvalley aw-414 kann selbstverständlich auch dezent vibrieren und dir deine Nachrichten anzeigen. Wo ist das Problem?

    Und nur eine Uhr das will ich ja auch nicht und habe das auch nie geschrieben. Ich will eine Handy-Uhr, die zu 100% unabhängig ist und nicht nur zum Zweitdisplay taugt. Wenn im Wald unterwegs bin, will ich kein Smartphone mitschleppen müssen und trotzdem mobil erreichbar sein. Und ein GPS falls ich mich verlaufe dabei haben. Und Videotelefonie machen können, das ist geil.

    Und die aw-414 hat ja Android 4 drauf. Da kannst anpassen, bis dir die Ohren wackeln.

  18. Re: Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: Tweak90 06.09.13 - 16:36

    Genug Werbung für diese simvalley produkte jetzt? auf nur ner Uhr kannst du aber ganz beschissen zurückschreiben

    und ich kenne persönlich zumindest niemanden, der ein gerät hauptsächlich zum telefonieren braucht. WIRKLICH NIEMANDEN! Ich schreibe nur Mails oder nutze irgendwelche chats (xmpp/Hangout/whatsapp was auch immer ) und das lässt sich auf nem Display in der Größe nicht machen. Und Spracheingabe funktioniert einfach nicht gut genug.

    Eine Uhr mitzunehmen um das Smartphone zu hause zu lassen? Das ist wohl der Wunsch der wenigsten. Die Uhr um einige funktionalitäten erweitern? Gern. Aber sie soll gewiss nicht mein Smartphone ablösen. Ich kann damit ja schließlich auch keine Termine usw vernünftig pflegen.... Und ich wüsste nicht, in welcher Situation etwas dagegen spricht n Smartphone dabei zu haben, ne Uhr aber in Ordnung ist. In der Hosentasche bemerkt man das Phone nicht mal... selbst wenn man grad am klettern ist stört das Handy wohl noch am wenigsten.

  19. Re: Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: Der Supporter 06.09.13 - 17:32

    Genug Werbung für diese Samsung Produkte jetzt?

    Und wo ist denn das Smart in den "SmartWatches" von Samsung und Co? Die Teile können ohne SmartPhone absolut nichts Smartes.

  20. Re: Für mich kommt nur eine richtige Handy Uhr in Frage.

    Autor: brunobrotspecht 06.09.13 - 21:33

    Kauf dir doch ein kleines Handy (Xperia Ray z.B.) mach nen gurt dran und binde es dir ans Handgelenk (oder um den Kopf???)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stiftung Hospital zum heiligen Geist, Frankfurt am Main
  2. Hays AG, München
  3. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Koblenz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 789€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  3. 369,99€ (Bestpreis!)
  4. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  2. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar
  3. Smartwatch Apple Watch 3 hat Probleme mit Watch OS 7

Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

  1. Microsoft: Xbox bekommt Remote Play unter iOS
    Microsoft
    Xbox bekommt Remote Play unter iOS

    Schnell mal aus der Ferne ein Spiel installieren oder es auf dem Tablet verwenden: Das klappt nun auch mit der Xbox auf iPad und iPhone.

  2. O2 my Home: Telefónica startet erste Tarife im Kabelnetz
    O2 my Home
    Telefónica startet erste Tarife im Kabelnetz

    Die neue Tarifgruppe O2 my Home Telefónica geht davon aus, dass es die Deutschen nicht interessiert, ob sie DSL, Kabelnetz, Glasfaser oder 4G/5G als Homerouter verwenden.

  3. Signature OLED R: LGs ausrollbarer OLED-Fernseher kostet 74.000 Euro
    Signature OLED R
    LGs ausrollbarer OLED-Fernseher kostet 74.000 Euro

    Nur in Südkorea kann der Signature OLED R von LG gekauft werden. Er richtet sich nicht nur wegen des rollbaren Panels an Individualisten.


  1. 14:12

  2. 13:12

  3. 12:30

  4. 12:09

  5. 11:57

  6. 11:37

  7. 11:20

  8. 10:55