1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Galaxy Gear im Hands…

Wie bei Knight Rider?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie bei Knight Rider?

    Autor: Casandro 08.09.13 - 08:09

    Also wenn das das gleiche Knight Rider ist, das ich kenne, dann ist das nicht so spektakulär. Michael Knight hat in aller Regel, für damalige Verhältnisse, normal telefoniert. Sprich zum Beispiel über eine Telefonzelle. Ein Autotelefon schien es in KITT nicht zu geben.
    Was er hatte war eine Armbanduhr mit Funkgerät (gibts schon lange) sowie eine Videofunkstrecke zu Devon Miles. Das war jetzt aber kein Telefon im eigentlichen Sinne.

  2. Re: Wie bei Knight Rider?

    Autor: Bassa 11.09.13 - 10:59

    Genau, die Armbanduhr mit Funkgerät ist gemeint. Er hat sich die ja teilweise ans Gesicht gehalten, um KITT zu Hilfe zu rufen. Bzw. flüstern.

    Und ein Autotelefon gab es, soweit ich mich erinnern kann, durchaus. Das hat er nur nicht oft benutzt. Manche Sachen gab es ja auch nur in ein oder zwei Folgen. Der Laser (ich glaube ursprünglich gegen Goliath eingebaut) zum Beispiel hätte weit häufiger sinnvoll eingesetzt werden können ;)

  3. Re: Wie bei Knight Rider?

    Autor: cassei76 20.10.13 - 18:29

    Wie ist die akustische Qualität?
    Kann man auch in lauten Umgebungen mit gear tefonieren?
    Habe kein note 3 um es auszuprobieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. pd digital Hub GmbH, Augsburg
  2. Gemeindewerke Haßloch GmbH, Haßloch
  3. Hays AG, Stuttgart
  4. Oetker Group Human Resources GmbH, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 369,99€ (Bestpreis!)
  3. 789€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 634,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de