Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Galaxy S4 im Test…

nur 8 GB freier Speicher - sehr schwach

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. nur 8 GB freier Speicher - sehr schwach

    Autor: Abendschnee 25.04.13 - 21:40

    von 16 GB bleiben nur 8GB für die eigenen Daten übrig, das sich da niemand drüber wundert. Beim iPhone gehen nur ca 2 GB für das System weg, also bei gleicher Speicherausstattung 14 GB statt 8 GB beim Galaxy

  2. Re: nur 8 GB freier Speicher - sehr schwach

    Autor: Trollfeeder 25.04.13 - 21:43

    Abendschnee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > von 16 GB bleiben nur 8GB für die eigenen Daten übrig, das sich da niemand
    > drüber wundert. Beim iPhone gehen nur ca 2 GB für das System weg, also bei
    > gleicher Speicherausstattung 14 GB statt 8 GB beim Galaxy

    Das ist echt ein Hammer. Was machen die mit dem Rest? 8GB Android Installation?

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  3. Re: nur 8 GB freier Speicher - sehr schwach

    Autor: genussge 26.04.13 - 12:24

    Immerhin einen Slot für Karten. Für Rund EURO 20 bekommt man 32 GB -mSD Karte gekauft. Bei dem Verkaufspreis vom S4 sind die auch noch übrig. Dennoch hätte man seitens Samsung mehr Speicher integrieren können, wenn die ganzen "Spielereien" den Speicher fressen.

  4. Re: nur 8 GB freier Speicher - sehr schwach

    Autor: Tamashii 26.04.13 - 13:07

    So ist es z.B. für Spotify offline kaum nutzbar... Man kann die Offline-Lieder nun mal nicht auf SD auslagern...

  5. Re: nur 8 GB freier Speicher - sehr schwach

    Autor: Horsty 10.05.13 - 15:17

    Abendschnee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > von 16 GB bleiben nur 8GB für die eigenen Daten übrig, das sich da niemand
    > drüber wundert. Beim iPhone gehen nur ca 2 GB für das System weg, also bei
    > gleicher Speicherausstattung 14 GB statt 8 GB beim Galaxy

    Äpfel und Birnen! Bitte informieren.

    16GB sind natürlich NICHT 16GB, sonder nur 14,9GB- das ist bei allen Speichern gleich. Sprich demnach sind knapp 7GB "Verbraucht".

    Bei Android ist für das System rund 4GB zu rechnen, wenn es ICS/JB ist. Da in Zukunft mit noch größeren Updates zu rechnen ist, muss da Speicher eingeplant werden.
    + Speicher für den ganzen Kram, der in Systemgespeichert wird, wie Apps, Emails, SMS. Kontakte etc.

    Spielt schlußendlich absolut gar keine Rolle, das sowieso eine SDXC ins Handy kommt. Wer 600EU für ein Handy ausgibt kauft auch eine SD. Bei einem iPhone erübrigt sich diese Vorgehensweise bekanntlich [noch!].

  6. Re: nur 8 GB freier Speicher - sehr schwach

    Autor: xxnb96xx 17.05.13 - 18:18

    naja, für Leute, die viele Apps, vor allem große Spiele oder Navi-Apps installieren wollen, bringt die SD-Karte nix

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. telekom, Ulm, Gaimersheim, München, Dresden
  2. T-Systems International GmbH, Ulm, Gaimersheim, München, Dresden
  3. Ratbacher GmbH, Raum Köln
  4. Carmeq GmbH, Wolfsburg/Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 13,98€ + 5,00€ Versand
  3. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Quantencomputer: Was sind diese Qubits?
Quantencomputer
Was sind diese Qubits?
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter
  3. Quantencomputer Bosonen statt Qubits

  1. Glaskorrosion: CCDs in alten Leicas werden nicht mehr gratis ausgetauscht
    Glaskorrosion
    CCDs in alten Leicas werden nicht mehr gratis ausgetauscht

    Bei den Leicas M9, M9-P, M Monochrom und M-E kann es zu einer Glaskorrosion auf den CCD-Sensoren kommen. Dadurch werden die Fotos unbrauchbar, was Leica zu einem Austauschprogramm zwingt. Ab Mitte August 2017 werden ältere Kameras indes nicht mehr gratis repariert.

  2. Zweitbildschirm: Duet Display macht iPad Pro zum Zeichentablett für Mac und PC
    Zweitbildschirm
    Duet Display macht iPad Pro zum Zeichentablett für Mac und PC

    Die neue Version der iOS-App Duet Display verwandelt das iPad Pro mitsamt Apple Pencil in ein Grafiktablett mit einstellbarer Druckstärke, Neigungsempfindlichkeit und Gestensteuerung. So lassen sich Grafikprogramme am Rechner steuern.

  3. Betrugsverdacht: Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler
    Betrugsverdacht
    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

    Nach vermehrten Betrugsfällen sperrt Amazon nun Marketplace-Konten grundlos. Wer die Bankverbindung oder den Rechner wechselt, ist bereits verdächtig.


  1. 07:28

  2. 07:14

  3. 16:58

  4. 16:10

  5. 15:22

  6. 14:59

  7. 14:30

  8. 14:20