Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Galaxy Tab: Android-2…

Ich freu mich drauf und danke den Apple-Fans

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich freu mich drauf und danke den Apple-Fans

    Autor: Freuer 26.08.10 - 08:49

    Danke liebe Apple Fans, dass ihr so einen Hype mitmacht und das iPad für so einen horrenden Preis kauft.

    Nun haben andere Hersteller den Mut etwas eigenes zu entwickeln, und wie immer etwas besseres.

    Die Größe ist ideal, wenn es Flash kann optimal und wenn es 2 Cams hat, dann kann ich nur lachen über die Early Adopter von Apple die sich diese Frechheit gefallen lassen.

    Ich freu mich drauf.

  2. Re: Ich freu mich drauf und danke den Apple-Fans

    Autor: frankse 26.08.10 - 11:51

    Komisch ist es aber schon das Apple diese Geräte zu erst rausbringt.
    Alle anderen machen es nur nach. Das ist einfach. Das kann jeder.

  3. Re: Ich freu mich drauf und danke den Apple-Fans

    Autor: ManiacBS 26.08.10 - 12:10

    Schon mal ernsthaft mit iOS auseinander gesetzt und ein paar Stunden an einem iPad ge-"arbeitet"?
    Ich hatte gestern die Chance mal intensiv das iPhone 4 mit einem HTC Desire zu vergleichen und ich muss sagen, dass das iPhone dem HTC um Welten voraus ist. Klar, ohne Jailbreak ist es schon sehr eingeschränkt... Aber dank jailbreakme.com kann das jeder Affe "befreien" und dann kann Android wirklich einpacken.
    Und selbst wenn man es original lässt... Alleine das Display und der Touchscreen sind tausend Mal besser.

    Jedem das seine und wenn man auf Android steht ist ja auch ok... Aber dieses dauernde anti-Apple geht mit langsam echt auf die Nerven. Manche stehen halt auf das Design, die Funktionalität und die technischen Innovationen (wenn auch nicht auf allen Gebieten der Hardware).

    Und ja, du solltest Apple wirklich danken: Ohne das iPhone und das iPad würde sich immernoch kein anderer Hersteller trauen, Touchscreens zu verbauen! Jedenfalls nicht mit diesem Erfolg... HTC ist doch auch erst gewachsen, NACHDEM das iPhone auf dem Markt war. Vorher haben die auch nur Dreck produziert.

  4. Re: Ich freu mich drauf und danke den Apple-Fans

    Autor: IT-Kenner 26.08.10 - 12:16

    frankse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Komisch ist es aber schon das Apple diese Geräte zu erst rausbringt.
    > Alle anderen machen es nur nach. Das ist einfach. Das kann jeder.


    Welches Gerät hat Apple denn zuerst rausgebracht?

    mp3 Player? wohl kaum
    Telefon mit Touchscreen? hmm auch nicht
    Laptop? nein.
    all in one Computer? nein, leider.
    Touchgerät? gabs auch schon vorher.


    und nun?

    was apple aber kann:

    alte technologien im einheitsdesign neu aufgiessen, durch geringen funktionsumfang einfache bedienbarkeit vorgauckeln und das ganze dann zu einem horrenden preis verkaufen.

  5. Re: Ich freu mich drauf und danke den Apple-Fans

    Autor: the Kraut 26.08.10 - 15:45

    IT-Kenner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > frankse schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Komisch ist es aber schon das Apple diese Geräte zu erst rausbringt.
    > > Alle anderen machen es nur nach. Das ist einfach. Das kann jeder.
    >
    > Welches Gerät hat Apple denn zuerst rausgebracht?
    >
    > mp3 Player? wohl kaum
    > Telefon mit Touchscreen? hmm auch nicht
    > Laptop? nein.
    > all in one Computer? nein, leider.
    > Touchgerät? gabs auch schon vorher.
    >
    > und nun?
    >
    > was apple aber kann:
    >
    > alte technologien im einheitsdesign neu aufgiessen, durch geringen
    > funktionsumfang einfache bedienbarkeit vorgauckeln und das ganze dann zu
    > einem horrenden preis verkaufen.


    /sign

    Allerdings macht Apple definitiv irgendwas richtig, denn die Vorreiter scheitern ja oft. Die Frage ist, ob der Durchbruch erst durch Apples aggressives Marketing und die große Fanbase erfolgt, oder weil sie die Produkte signifikant optimieren.

    PS: ich stehe diesem Unternehmen und seinen Produkten neutral gegenüber, also macht euch nicht die Mühe den Post zu zerreißen. Und ich habe das iPad einen ganzen Tag lang ausprobieren können. Auch wenn das viele bestreiten, es ist gut. Keine Revolution und sicherlich verbesserbar, aber wie man am Artikel sieht, die Konkurrenz schläft nicht. Hat das Samsung Tab eigentlich den Tegra-Chip?

  6. Re: Ich freu mich drauf und danke den Apple-Fans

    Autor: IT-Kenner 26.08.10 - 15:48

    the Kraut schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > IT-Kenner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > frankse schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Komisch ist es aber schon das Apple diese Geräte zu erst rausbringt.
    > > > Alle anderen machen es nur nach. Das ist einfach. Das kann jeder.
    > >
    > >
    > > Welches Gerät hat Apple denn zuerst rausgebracht?
    > >
    > > mp3 Player? wohl kaum
    > > Telefon mit Touchscreen? hmm auch nicht
    > > Laptop? nein.
    > > all in one Computer? nein, leider.
    > > Touchgerät? gabs auch schon vorher.
    > >
    > >
    > > und nun?
    > >
    > > was apple aber kann:
    > >
    > > alte technologien im einheitsdesign neu aufgiessen, durch geringen
    > > funktionsumfang einfache bedienbarkeit vorgauckeln und das ganze dann zu
    > > einem horrenden preis verkaufen.
    >
    > /sign
    >
    > Allerdings macht Apple definitiv irgendwas richtig, denn die Vorreiter
    > scheitern ja oft. Die Frage ist, ob der Durchbruch erst durch Apples
    > aggressives Marketing und die große Fanbase erfolgt, oder weil sie die
    > Produkte signifikant optimieren.

    Ich denke die bedingungslose Fanbasis macht es möglich. Das Motto: Alles, nur nicht Microsoft.


    >
    > PS: ich stehe diesem Unternehmen und seinen Produkten neutral gegenüber,
    > also macht euch nicht die Mühe den Post zu zerreißen. Und ich habe das iPad
    > einen ganzen Tag lang ausprobieren können. Auch wenn das viele bestreiten,
    > es ist gut. Keine Revolution und sicherlich verbesserbar, aber wie man am
    > Artikel sieht, die Konkurrenz schläft nicht. Hat das Samsung Tab eigentlich
    > den Tegra-Chip?

    Das wäre zu wünschen.

  7. Re: Ich freu mich drauf und danke den Apple-Fans

    Autor: das pad ist nett 26.08.10 - 22:40

    Freuer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Danke liebe Apple Fans, dass ihr so einen Hype mitmacht und das iPad für so
    > einen horrenden Preis kauft.
    Das ipad ist teuer . Das ist ein Mercedes auch.
    Nur das die Android-Geräte bis vor kurzem nicht viel taugten oder auch nicht billiger sind.
    Ein Android-Pad sollte nicht mehr als 200 Euro kosten. Webcams kann ich auch nachrüsten. Es hat doch usb.

    > Nun haben andere Hersteller den Mut etwas eigenes zu entwickeln, und wie
    > immer etwas besseres.

    So viel besser wie die Android-1.5-Pads von Archos ? Oder die anderen Android-Pads die im Google-Android-Store nicht einkaufen dürfen ? Aber dann wegen Jailbreak jammern.

    2 SD-Slots wären mir lieber.
    1 Hotplug-Fähig für Austausch mit der Kamera oder PC oder sonstwem.
    1 für Programme+Daten und OS-Teile.

    Ich denke aber auch, das das Ipad2 Features wie Kamera haben wird.

  8. Re: Ich freu mich drauf und danke den Apple-Fans

    Autor: hjfghfp 31.08.10 - 10:04

    > Ein Android-Pad sollte nicht mehr als 200 Euro kosten.
    Blödsinn. Ein gut verarbeitetes hochwertiges Gerät, mit Materialien welche das Gerät einfach nicht unter 200 Euro anfertigen lassen, muss also dennoch unter 200 Euro kosten, nur weil es Android drauf hat? Netter Trollversuch.

    Vorallem, da das Gerät nun direkt mit SAMOLED kommen wird und die Pixeldichte ebenfalls höher als beim iPad (wenn jetzt hier alle den bescheuerten Vergleich starten, dann mach ich das auch mal) ist. Erstmal schauen, hab mir auch ein Platz für die Vorstellung am Donnerstag gesichert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  3. Lidl Digital, Neckarsulm, Hückelhoven, Venlo (Niederlande)
  4. Die Haftpflichtkasse VVaG, Roßdorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-25%) 44,99€
  3. (-50%) 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
  3. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

  1. Smartwatch: Apple Watch Series 5 soll Titan- und Keramikgehäuse erhalten
    Smartwatch
    Apple Watch Series 5 soll Titan- und Keramikgehäuse erhalten

    Einige in der Beta 6 von WatchOS 5 aufgetauchte Animationen verraten etwas über die Apple Watch Series 5. Die noch für dieses Jahr erwartete Smartwatch könnte mit einem Titan- und einem Keramikgehäuse auf den Markt kommen.

  2. Urheberrecht: Youtuber sollen bei Snippets kein Geld mehr verlieren
    Urheberrecht
    Youtuber sollen bei Snippets kein Geld mehr verlieren

    Bisher konnten Urheber die Einnahmen von Youtubern komplett an sich ziehen, auch wenn diese nur ganz kurze Teile der eigenen Werke übernahmen. Das soll künftig auf Youtube nicht mehr möglich sein.

  3. Einrichtungskonzern: Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home
    Einrichtungskonzern
    Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home

    Der Einrichtungskonzern Ikea will mit einem eigenen Geschäftsbereich seine Smart-Home-Produkte voranbringen. Das Unternehmen will damit mehr bieten als nur gewöhnliche Möbel.


  1. 07:14

  2. 14:34

  3. 13:28

  4. 12:27

  5. 11:33

  6. 09:01

  7. 14:28

  8. 13:20