Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung: Galaxy Tab S mit…

Wie wäre es mit Innovationen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie wäre es mit Innovationen?

    Autor: prof_kai 23.06.14 - 14:12

    Gerade Android Kunden fordern ausgerechnet von Apple Innovationen!
    Warum eigentlich? Damit man eine schlecht kopierte und billige Version bei Samsung bekommt?

    Wieso stellt man die Forderungen nicht direkt an Samsung?
    Von einem Hersteller, der überall mit "The Next Big Think" wirbt und sich in Spots über die Konkurrenz lustig macht, erwarte ich schon etwas mehr!

  2. Re: Wie wäre es mit Innovationen?

    Autor: ikso 23.06.14 - 14:29

    prof_kai schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gerade Android Kunden fordern ausgerechnet von Apple Innovationen!
    > Warum eigentlich? Damit man eine schlecht kopierte und billige Version bei
    > Samsung bekommt?
    >
    > Wieso stellt man die Forderungen nicht direkt an Samsung?
    > Von einem Hersteller, der überall mit "The Next Big Think" wirbt und sich
    > in Spots über die Konkurrenz lustig macht, erwarte ich schon etwas mehr!

    Die einzige Innovation von Samsung ist jede Woche neue Geräte auf Markt zu hauen, sowas habe ich so bisher von keinem Unternehmen gesehen.

    Viel Ahnung von Produktmarketing scheinen die nicht zu haben.

  3. Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Anonymer Nutzer 23.06.14 - 14:45

    Wer hat das noch im Angebot? Welche Firma hat in den letzten Jahren extrem viel Forschungsarbeit in OLEDs gesteckt? Wer beherrscht inzwischen die Produktionsprozesse mit akzeptablem Ausschuss?

    HALLO? Wir lesen hier gerade einen Artikel über eine _enorme_ Weiterentwicklung einer Displaytechnologie (nicht irgendeine Firma die alten Mist toll neu verpackt hat!) und Du forderst Innovationen? GEHT ES NOCH?

  4. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Little_Green_Bot 23.06.14 - 14:57

    Einigen wir uns darauf, dass Samsung ein führender Display-Hersteller ist, und ansonsten gern bei Apple klaut.

    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland!

  5. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Anonymer Nutzer 23.06.14 - 14:59

    > Einigen wir uns darauf, dass Samsung ein führender Display-Hersteller ist,

    Ja, das sind sie.

    > und ansonsten gern bei Apple klaut.

    Was denn? Diese Aussage wird durch mehrfache Wiederholung einfach nicht richtiger!

  6. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: ikso 23.06.14 - 15:04

    Versuchsperson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Einigen wir uns darauf, dass Samsung ein führender Display-Hersteller
    > ist,
    >
    > Ja, das sind sie.
    >
    > > und ansonsten gern bei Apple klaut.
    >
    > Was denn? Diese Aussage wird durch mehrfache Wiederholung einfach nicht
    > richtiger!

    Als letztes Beispiel Touch-ID bei Apple, was für ein Wunder das nächste Samsung Gerät hat auch eine ähnlich Funktion mit an Board.

  7. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Psykhe 23.06.14 - 15:16

    Mit der gleichen Argumentation kann man behaupten das Apple von Samsung geklaut hat weil sie
    - ein größeres Display beim iPhone5 verwendet haben (Samsung war der Vorreiter bei größeren Handydisplays)
    - ein 8" iPad herausgebracht haben (Samsung hat das erste 8" Tablet herausgebracht)

  8. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Anonymer Nutzer 23.06.14 - 15:35

    > Als letztes Beispiel Touch-ID bei Apple, was für ein Wunder das nächste
    > Samsung Gerät hat auch eine ähnlich Funktion mit an Board.

    Und ich dachte das haben beide von Motorola "geklaut".

  9. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: violator 23.06.14 - 15:41

    Little_Green_Bot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einigen wir uns darauf, dass Samsung ein führender Display-Hersteller ist,
    > und ansonsten gern bei Apple klaut.

    Ja so ist das, wenn einer runde Ecken "erfindet", dann wird er bejubelt, wenn einer nen riesigen Schritt in einer Display-Technologie macht, dann ist er halt nur "ein führender Displayhersteller" und sonst nichts. Nicht der Rede wert halt.

  10. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Anonymer Nutzer 23.06.14 - 15:50

    > Ja so ist das, wenn einer runde Ecken "erfindet", dann wird er bejubelt,
    > wenn einer nen riesigen Schritt in einer Display-Technologie macht, dann
    > ist er halt nur "ein führender Displayhersteller" und sonst nichts. Nicht
    > der Rede wert halt.

    Und "Klauen" tut er auch! Echt gruselig was hier abläuft!

  11. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Trollversteher 23.06.14 - 15:52

    >Ja so ist das, wenn einer runde Ecken "erfindet",

    Setzen, sechs. Du hast das Thema damals nur über Boulevard-Schlagzeilen verfolgt, was?

    >dann wird er bejubelt, wenn einer nen riesigen Schritt in einer Display-Technologie macht, dann ist er halt nur "ein führender Displayhersteller" und sonst nichts. Nicht der Rede wert halt.

    Naja, Samungs hat weder die OLED-Technologie, noch die Active Matrix OLED Technologie erfunden, nicht mal das erste AMOLED Handy stammt von ihnen - ja, sie haben die Technologie weiterentwickelt und sind der führende Hersteller von AMOLED Displays - was war also an seiner Aussage falsch?

  12. Anmelden per Fingerabdruck

    Autor: Tigerf 23.06.14 - 16:17

    ikso schrieb:...
    > Als letztes Beispiel Touch-ID bei Apple, was für ein Wunder das nächste
    > Samsung Gerät hat auch eine ähnlich Funktion mit an Board.

    Les mal das:

    http://www.tomshardware.de/bestens-organisiert-13-pdas-im-test,testberichte-617-8.html

    und dann schau mal aufs Datum.

    Apple hat das mitnichten erfunden.

  13. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Anonymer Nutzer 23.06.14 - 16:23

    > Naja, Samungs hat weder die OLED-Technologie, noch die Active Matrix OLED
    > Technologie erfunden, nicht mal das erste AMOLED Handy stammt von ihnen -
    > ja, sie haben die Technologie weiterentwickelt und sind der führende
    > Hersteller von AMOLED Displays - was war also an seiner Aussage falsch?

    Dir ist schon klar das es enormen Entwicklungsaufwand bedeutet hat ein AMOLED-Display mit diesen Spezifikationen zu bauen? Da steckt mehr hinter als nur die Strukturbreiten etwas zu reduzieren. Da geht es um Farbstoffe die eine ausreichende Stabilität aufweisen usw...

  14. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Trollversteher 23.06.14 - 16:28

    >Dir ist schon klar das es enormen Entwicklungsaufwand bedeutet hat ein AMOLED Display mit diesen Spezifikationen zu bauen? Da steckt mehr hinter als nur die Strukturbreiten etwas zu reduzieren. Da geht es um Farbstoffe die eine ausreichende Stabilität aufweisen usw...

    Ist mir schon klar - aber das macht einen führenden Displayhersteller auch aus, dass er kontinuierlich seine Produkte verbessert, sonst ist er nämlich ganz schnell nicht mehr Marktführer. Daher meine Frage, was so falsch an der Aussage war, dass Samsung ein führender Displayhersteller ist?

  15. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Anonymer Nutzer 23.06.14 - 16:47

    > (...) Daher meine Frage, was so falsch an
    > der Aussage war, dass Samsung ein führender Displayhersteller ist?

    Daran ist gar nichts falsch. Aber diese Aussage im Kontext zu "keine Innovationen" und "klaut bei Apple" ist einfach nur blöd. Das Ausstatten von Tablets mit solch hochauflösenden Displays ist bereits selbst eine Innovation und hat vorher bereits viele Innovationen in der Entwicklung der Displaytechnik erfordert. Eigentlich ist das was Samsung hier gebracht hat _die einzige Innovation_ die in den letzten Jahren in diesem Bereich stattgefunden hat. Die Einführung einer ganz neuen _Grundlagentechnologie_ im Tabletmarkt!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  2. RSG Group GmbH, Berlin
  3. über experteer GmbH, Nürnberg
  4. BWI GmbH, Bonn / mehrere Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€
  2. 137,70€
  3. 2,80€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstig gut gamen
HP Pavilion Gaming 15 im Test
Günstig gut gamen

Mit dem Pavilion Gaming 15 bietet HP für 1.000 Euro ein Spiele-Notebook an, das für aktuelle Titel genügend 1080p-Leistung hat. Auch Bildschirm und Ports taugen, dafür nervt uns die voreingestellte 30-fps-Akku-Drossel.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebooks Asus ROG mit Core i9 und fixen oder farbstarken Displays

  1. Energie: Tuning fürs Windrad
    Energie
    Tuning fürs Windrad

    Moderne Windturbinen sind viel leistungsfähiger als alte Anlagen. Doch nicht immer kann man Alt gegen Neu tauschen. Mit ein paar einfachen Techniktricks oder Umbaumaßnahmen lässt sich der Ertrag von bestehenden Windkraft-Anlagen dennoch steigern.

  2. Open Source: NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder
    Open Source
    NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder

    Nach nicht einmal einem Jahr Dienstzeit ist der Chef von NPM zurückgetreten. Das Unternehmen mit dem gleichnamigen Javascript-Paketmanager hat in diesem Jahr einige Mitarbeiter verloren, Arbeitnehmerklagen verhandeln müssen und eine aussichtsreiche Konkurrenz bekommen.

  3. Google: Chrome soll bessere Tab-Verwaltung bekommen
    Google
    Chrome soll bessere Tab-Verwaltung bekommen

    Der Chrome-Browser von Google soll künftig noch einfacher nutzbar sein. Die Entwickler setzen dafür Verbesserungen an der Tab-Verwaltung um. Links sollen sich einfach vom Smartphone auf den Rechner übertragen lassen und der Browser soll individueller werden.


  1. 08:01

  2. 12:30

  3. 11:51

  4. 11:21

  5. 10:51

  6. 09:57

  7. 19:00

  8. 18:30