1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung: Galaxy Tab S mit…

Wie wäre es mit Innovationen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie wäre es mit Innovationen?

    Autor: prof_kai 23.06.14 - 14:12

    Gerade Android Kunden fordern ausgerechnet von Apple Innovationen!
    Warum eigentlich? Damit man eine schlecht kopierte und billige Version bei Samsung bekommt?

    Wieso stellt man die Forderungen nicht direkt an Samsung?
    Von einem Hersteller, der überall mit "The Next Big Think" wirbt und sich in Spots über die Konkurrenz lustig macht, erwarte ich schon etwas mehr!

  2. Re: Wie wäre es mit Innovationen?

    Autor: ikso 23.06.14 - 14:29

    prof_kai schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gerade Android Kunden fordern ausgerechnet von Apple Innovationen!
    > Warum eigentlich? Damit man eine schlecht kopierte und billige Version bei
    > Samsung bekommt?
    >
    > Wieso stellt man die Forderungen nicht direkt an Samsung?
    > Von einem Hersteller, der überall mit "The Next Big Think" wirbt und sich
    > in Spots über die Konkurrenz lustig macht, erwarte ich schon etwas mehr!

    Die einzige Innovation von Samsung ist jede Woche neue Geräte auf Markt zu hauen, sowas habe ich so bisher von keinem Unternehmen gesehen.

    Viel Ahnung von Produktmarketing scheinen die nicht zu haben.

  3. Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Anonymer Nutzer 23.06.14 - 14:45

    Wer hat das noch im Angebot? Welche Firma hat in den letzten Jahren extrem viel Forschungsarbeit in OLEDs gesteckt? Wer beherrscht inzwischen die Produktionsprozesse mit akzeptablem Ausschuss?

    HALLO? Wir lesen hier gerade einen Artikel über eine _enorme_ Weiterentwicklung einer Displaytechnologie (nicht irgendeine Firma die alten Mist toll neu verpackt hat!) und Du forderst Innovationen? GEHT ES NOCH?

  4. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Little_Green_Bot 23.06.14 - 14:57

    Einigen wir uns darauf, dass Samsung ein führender Display-Hersteller ist, und ansonsten gern bei Apple klaut.

    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland!

  5. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Anonymer Nutzer 23.06.14 - 14:59

    > Einigen wir uns darauf, dass Samsung ein führender Display-Hersteller ist,

    Ja, das sind sie.

    > und ansonsten gern bei Apple klaut.

    Was denn? Diese Aussage wird durch mehrfache Wiederholung einfach nicht richtiger!

  6. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: ikso 23.06.14 - 15:04

    Versuchsperson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Einigen wir uns darauf, dass Samsung ein führender Display-Hersteller
    > ist,
    >
    > Ja, das sind sie.
    >
    > > und ansonsten gern bei Apple klaut.
    >
    > Was denn? Diese Aussage wird durch mehrfache Wiederholung einfach nicht
    > richtiger!

    Als letztes Beispiel Touch-ID bei Apple, was für ein Wunder das nächste Samsung Gerät hat auch eine ähnlich Funktion mit an Board.

  7. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Psykhe 23.06.14 - 15:16

    Mit der gleichen Argumentation kann man behaupten das Apple von Samsung geklaut hat weil sie
    - ein größeres Display beim iPhone5 verwendet haben (Samsung war der Vorreiter bei größeren Handydisplays)
    - ein 8" iPad herausgebracht haben (Samsung hat das erste 8" Tablet herausgebracht)

  8. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Anonymer Nutzer 23.06.14 - 15:35

    > Als letztes Beispiel Touch-ID bei Apple, was für ein Wunder das nächste
    > Samsung Gerät hat auch eine ähnlich Funktion mit an Board.

    Und ich dachte das haben beide von Motorola "geklaut".

  9. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: violator 23.06.14 - 15:41

    Little_Green_Bot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einigen wir uns darauf, dass Samsung ein führender Display-Hersteller ist,
    > und ansonsten gern bei Apple klaut.

    Ja so ist das, wenn einer runde Ecken "erfindet", dann wird er bejubelt, wenn einer nen riesigen Schritt in einer Display-Technologie macht, dann ist er halt nur "ein führender Displayhersteller" und sonst nichts. Nicht der Rede wert halt.

  10. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Anonymer Nutzer 23.06.14 - 15:50

    > Ja so ist das, wenn einer runde Ecken "erfindet", dann wird er bejubelt,
    > wenn einer nen riesigen Schritt in einer Display-Technologie macht, dann
    > ist er halt nur "ein führender Displayhersteller" und sonst nichts. Nicht
    > der Rede wert halt.

    Und "Klauen" tut er auch! Echt gruselig was hier abläuft!

  11. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Trollversteher 23.06.14 - 15:52

    >Ja so ist das, wenn einer runde Ecken "erfindet",

    Setzen, sechs. Du hast das Thema damals nur über Boulevard-Schlagzeilen verfolgt, was?

    >dann wird er bejubelt, wenn einer nen riesigen Schritt in einer Display-Technologie macht, dann ist er halt nur "ein führender Displayhersteller" und sonst nichts. Nicht der Rede wert halt.

    Naja, Samungs hat weder die OLED-Technologie, noch die Active Matrix OLED Technologie erfunden, nicht mal das erste AMOLED Handy stammt von ihnen - ja, sie haben die Technologie weiterentwickelt und sind der führende Hersteller von AMOLED Displays - was war also an seiner Aussage falsch?

  12. Anmelden per Fingerabdruck

    Autor: Tigerf 23.06.14 - 16:17

    ikso schrieb:...
    > Als letztes Beispiel Touch-ID bei Apple, was für ein Wunder das nächste
    > Samsung Gerät hat auch eine ähnlich Funktion mit an Board.

    Les mal das:

    http://www.tomshardware.de/bestens-organisiert-13-pdas-im-test,testberichte-617-8.html

    und dann schau mal aufs Datum.

    Apple hat das mitnichten erfunden.

  13. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Anonymer Nutzer 23.06.14 - 16:23

    > Naja, Samungs hat weder die OLED-Technologie, noch die Active Matrix OLED
    > Technologie erfunden, nicht mal das erste AMOLED Handy stammt von ihnen -
    > ja, sie haben die Technologie weiterentwickelt und sind der führende
    > Hersteller von AMOLED Displays - was war also an seiner Aussage falsch?

    Dir ist schon klar das es enormen Entwicklungsaufwand bedeutet hat ein AMOLED-Display mit diesen Spezifikationen zu bauen? Da steckt mehr hinter als nur die Strukturbreiten etwas zu reduzieren. Da geht es um Farbstoffe die eine ausreichende Stabilität aufweisen usw...

  14. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Trollversteher 23.06.14 - 16:28

    >Dir ist schon klar das es enormen Entwicklungsaufwand bedeutet hat ein AMOLED Display mit diesen Spezifikationen zu bauen? Da steckt mehr hinter als nur die Strukturbreiten etwas zu reduzieren. Da geht es um Farbstoffe die eine ausreichende Stabilität aufweisen usw...

    Ist mir schon klar - aber das macht einen führenden Displayhersteller auch aus, dass er kontinuierlich seine Produkte verbessert, sonst ist er nämlich ganz schnell nicht mehr Marktführer. Daher meine Frage, was so falsch an der Aussage war, dass Samsung ein führender Displayhersteller ist?

  15. Re: Super AMOLED-Display mit 2560 x 1600 Pixeln...

    Autor: Anonymer Nutzer 23.06.14 - 16:47

    > (...) Daher meine Frage, was so falsch an
    > der Aussage war, dass Samsung ein führender Displayhersteller ist?

    Daran ist gar nichts falsch. Aber diese Aussage im Kontext zu "keine Innovationen" und "klaut bei Apple" ist einfach nur blöd. Das Ausstatten von Tablets mit solch hochauflösenden Displays ist bereits selbst eine Innovation und hat vorher bereits viele Innovationen in der Entwicklung der Displaytechnik erfordert. Eigentlich ist das was Samsung hier gebracht hat _die einzige Innovation_ die in den letzten Jahren in diesem Bereich stattgefunden hat. Die Einführung einer ganz neuen _Grundlagentechnologie_ im Tabletmarkt!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vitakraft pet care GmbH & Co. KG, Bremen
  2. PULSION Medical Systems SE - GETINGE Group, Feldkirchen bei München
  3. über duerenhoff GmbH, Raum München
  4. PTV Group, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Stellenanzeige: Golem.de sucht CvD (m/w/d)
Stellenanzeige
Golem.de sucht CvD (m/w/d)

Du bist News-Junkie, Techie, Organisationstalent und brennst für den Onlinejournalismus? Dann unterstütze die Redaktion von Golem.de als CvD.

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Shifoo Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

Elektrophobie: Zukunftsverweigerung oder was ich als E-Autofahrer erlebte
Elektrophobie
Zukunftsverweigerung oder was ich als E-Autofahrer erlebte

Beschimpfungen als "Öko-Idiot" oder der Mittelfinger auf der Autobahn: Als Elektroauto-Fahrer macht man einiges mit - aber nicht mit dem Auto selbst.
Ein Erfahrungsbericht von Matthias Horx

  1. Model Y Tesla befestigt Kühlaggregat mit Baumarktleisten
  2. Wohnungseigentumsgesetz Anspruch auf private Ladestelle kommt im November
  3. Autogipfel Regierung fordert einheitliches Bezahlsystem bei Ladesäulen

IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"