1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung kritisiert: Kunden…

Bitte betrachtet es mal anders... der Preis???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte betrachtet es mal anders... der Preis???

    Autor: PatrickFoster 11.01.13 - 15:15

    irgendwie klingt das wie ne ziemliche ausrede.

    Wenn ich unten lese, dass sich Samsung vorgestellt hat hier einen Preis von 625 Euro zu verlangen????????????!!!!!!!!!

    Für das 32 GB Modell

    Da frage ich mich schon, wie ernst sie es überhaupt meinten mit dem Tablet.

    Ok, es ist zwar n Snapdragon S4 statt nem Tegra 3 wie beim Surface verbaut.... aber worin spiegelt sich denn bitte der Preisunterschied von

    625¤ zu 479¤ wieder? das sind 146¤ mehr.... wie kommt das bitte zu stande????

    Plastik gegen Magnesium Legierung
    10,1 Zoll zu 10,6 Zoll
    S4 gegen Tegra 3
    2GB RAM gegen 2GB RAM
    32GB SSD gegen 32GB SSD
    Gleiche Auflösung
    das Surface hat das bessere Display mit ClearType Technik
    Und Samsung produziert ja eigentlich fast alle Komponenten selber, weshalb sie ja auch niedrigere EK preise haben müssten oder irre ich mich da????

    Bei Samsung wird es sogar für 749¤ gelistet....

    natürlich zahlen sie lizenzgebühren an MS aber das sind definitiv kein 150¤ pro gerät.

    vor allem unterscheidet sich die technik nicht extrem zu der eines Samsung Galaxy Tab 2 10.1 WiFi only mit 32GB.... das kostet nämlich 529¤UVP

    Hat man nicht mal gesagt, das Surface sei viiiiiiielll zu teuer.... kauft lieber n gutes Android gerät????? die Samsung dinger sind ja durch die Bank auf iPad Preisniveau!

    Ich glaube eher, dass Samsung gar nicht vor hatte wirklich in den RT Markt einzusteigen und das man dazu einfach ein Gerät als Vorwand produziert, das man dann Viel zu hoch einpreist und am ende dann sagt, die plattform tauge nichts um sich weiter auf Android focusieren zu können.

    Siehe hierzu das verhalten mit dem Samsung ATIV WP8.

    diskutiert auf Zahlen und Fakten.... alles andere endet im Streit und lässt zu viel Platz für Interpretationen

  2. Re: Bitte betrachtet es mal anders... der Preis???

    Autor: IchBinFanboyVonMirSelbst 11.01.13 - 16:21

    Sehe ich ähnlich. Die wollen einfach auf Android

  3. Re: Bitte betrachtet es mal anders... der Preis???

    Autor: tingelchen 11.01.13 - 18:06

    In erster Linie will Samsung das, was sich besser verkauft ;)

    Denn sie produzieren weder Android noch Windows RT

  4. Re: Bitte betrachtet es mal anders... der Preis???

    Autor: tingelchen 11.01.13 - 18:10

    Hast du einmal darüber nachgedacht das Microsoft ihr Surface unter Preis verkauft? Wäre nicht das erste mal und auch nicht die erste Firma die ein Produkt für die Einführung unter Preis verkauft.

  5. Re: Bitte betrachtet es mal anders... der Preis???

    Autor: PatrickFoster 11.01.13 - 19:00

    tingelchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast du einmal darüber nachgedacht das Microsoft ihr Surface unter Preis
    > verkauft? Wäre nicht das erste mal und auch nicht die erste Firma die ein
    > Produkt für die Einführung unter Preis verkauft.

    soweit ich weiß hat MS um die 39-42% gewinnspanne auf dem Surface.... von daher kann es eigentlich nicht stimmen

    diskutiert auf Zahlen und Fakten.... alles andere endet im Streit und lässt zu viel Platz für Interpretationen

  6. Re: Bitte betrachtet es mal anders... der Preis???

    Autor: cc68 11.01.13 - 19:50

    PatrickFoster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tingelchen schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hast du einmal darüber nachgedacht das Microsoft ihr Surface unter Preis
    > > verkauft? Wäre nicht das erste mal und auch nicht die erste Firma die
    > ein
    > > Produkt für die Einführung unter Preis verkauft.
    >
    > soweit ich weiß hat MS um die 39-42% gewinnspanne auf dem Surface.... von
    > daher kann es eigentlich nicht stimmen

    und woher beziehst du diese Information? Reine Hardwarekosten? Inklusive Betriebssystem? Marketing? ... Quelle?

  7. Re: Bitte betrachtet es mal anders... der Preis???

    Autor: PatrickFoster 11.01.13 - 22:24

    cc68 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > PatrickFoster schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > tingelchen schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Hast du einmal darüber nachgedacht das Microsoft ihr Surface unter
    > Preis
    > > > verkauft? Wäre nicht das erste mal und auch nicht die erste Firma die
    > > ein
    > > > Produkt für die Einführung unter Preis verkauft.
    > >
    > > soweit ich weiß hat MS um die 39-42% gewinnspanne auf dem Surface....
    > von
    > > daher kann es eigentlich nicht stimmen
    >
    > und woher beziehst du diese Information? Reine Hardwarekosten? Inklusive
    > Betriebssystem? Marketing? ... Quelle?

    Ich finde den Artikel nicht mehr leider.... aber ich meinte dort gelesen zu haben, dass die reine Herstellung inklusiver aller teile und Zusammenbau ca. 220$ kosten soll...

    Marketing und entwicklung stehen natürlich immer auf einem anderen blatt welches wir nicht beziffern können. Aber im falle von Samsung müsste das ja alles auch noch mal etwas günstiger als bei MS sein, da sie doch an sich nur auf ihre bestehenden Android entwicklungen zurück greifen und nicht nochmal von null anfangen.

    diskutiert auf Zahlen und Fakten.... alles andere endet im Streit und lässt zu viel Platz für Interpretationen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landesamt für Statistik Niedersachsen, Hannover
  2. Hays AG, Ansbach
  3. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  4. MSC Software GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 4,25€
  3. 68,23€ (Release 03.12.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zenbook Flip UX371E im Test: Asus steht sich selbst im Weg
Zenbook Flip UX371E im Test
Asus steht sich selbst im Weg

Das Asus Zenbook Flip UX371E verbindet eines der besten OLED-Displays mit exzellenter Tastatur-Trackpad-Kombination. Wäre da nicht ein Aber.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook S14 S433 und S15 S513 Asus bringt Tiger-Lake-Notebooks ab 700 Euro
  2. Asus Expertbook P1 350-Euro-Notebook tauscht gutes Display gegen gesteckten RAM
  3. Asus Zenfone 7 kommt mit Dreifach-Klappkamera

iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021