1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Serie 9: 13-Zoll…

Apfeltrend

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apfeltrend

    Autor: GoSteveGo 08.01.11 - 13:51

    Schön zu sehen wie alle krampfhaft versuchen Appleprodukte nachzubauen anstatt mal selber etwas zu erfinden.
    Ein Teil der CES kommt mir vor wie eine große Veranstaltung für Möchtegernäpfel.
    Apfel erfindet Ipod => Boom bei mp3 Playern
    Apfel erfindet Iphone => Boom bei Smartphones
    Apfel erfindet Ipad => Boom bei Tablets
    Apfel erfindet Birnen => Boom bei Obst

  2. Re: Apfeltrend

    Autor: Neutral zu Apple 08.01.11 - 14:13

    Ich finde das stimmt nicht so ganz.
    Die Idee des IPad ist sehr alt und Apple hat es nur als erster geschafft was rauszubringen. Geben auch ziemlich viel Geld aus für die Entwicklung neue Produkte, aber die nehmen dann auch das 10fache der Material und Produktionskosten für ihren Produkte.

    Gott sei Dank macht das keine Firma nach. Für ein verbesserten und leistungsfähigen iPhone Klon auch so übertriebene Preise zunehmen.

  3. Re: Apfeltrend

    Autor: leider 08.01.11 - 14:19

    Neutral zu Apple schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde das stimmt nicht so ganz.
    > Die Idee des IPad ist sehr alt und Apple hat es nur als erster geschafft
    > was rauszubringen. Geben auch ziemlich viel Geld aus für die Entwicklung
    > neue Produkte, aber die nehmen dann auch das 10fache der Material und
    > Produktionskosten für ihren Produkte.
    >
    > Gott sei Dank macht das keine Firma nach. Für ein verbesserten und
    > leistungsfähigen iPhone Klon auch so übertriebene Preise zunehmen.


    es wäre sehr wünschenswert, wenn alle anderen EDV-Hersteller endlich die Preise wieder nach oben ziehen ! Die Margen sind für den Handel nur noch lächerlich. Gott sei Dank verdiene ich mein Geld in einer industriellen Nische der EDV mit zigfacher Marge

  4. Re: Apfeltrend

    Autor: Zzap 08.01.11 - 14:21

    Wo ist das der Zusammenhang zum Artikel?

    Oder hat Deiner Meinung nach Apple jetzt auch das Notebook erfunden? Auch sehr dünne und sehr leichte Notebooks gibt es schon lange. Länger als es das Air gibt.

  5. Re: Apfeltrend

    Autor: Jeva 08.01.11 - 15:05

    Neutral zu Apple schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber die nehmen dann auch das 10fache der Material und
    > Produktionskosten für ihren Produkte.
    >
    > Gott sei Dank macht das keine Firma nach. Für ein verbesserten und
    > leistungsfähigen iPhone Klon auch so übertriebene Preise zunehmen.

    Äh... die High-End-Smartphones der anderen Hersteller bewegen sich im selben Preissegment wie das iPhone. Selbiges gilt für die Tablets und, aktuelles Beispiel ist das Thema dieses Artikels, Notebooks.

    Allerdings gibt es bei Apple kein Billigsegment.

  6. Re: Apfeltrend

    Autor: GoSteveGo 08.01.11 - 15:12

    Zzap schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo ist das der Zusammenhang zum Artikel?
    >
    > Oder hat Deiner Meinung nach Apple jetzt auch das Notebook erfunden? Auch
    > sehr dünne und sehr leichte Notebooks gibt es schon lange. Länger als es
    > das Air gibt.

    Im Artikel heißt es:
    "Samsungs Serie 9 Notebook soll dem Macbook Air von Apple Konkurrenz machen." oder "Vom Macbook Air, welches erklärter Konkurrent ist, hebt es sich vor allem anhand der CPU ab."

    Warum messen die sich mit Apple und nicht mit den anderen sehr dünnen und leichten Notebooks, die es schon ewig gibt?

  7. Re: Apfeltrend

    Autor: ichselbst 08.01.11 - 15:20

    GoSteveGo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    >
    > Warum messen die sich mit Apple und nicht mit den anderen sehr dünnen und
    > leichten Notebooks, die es schon ewig gibt?


    Weil Apple derzeit die Standarts setzt. Sie haben vielleicht keine tablets, smartphones, usw erfunden, sie haben aber was brauchbares draus gemacht und.

  8. Re: Apfeltrend

    Autor: Marketinghasser 09.01.11 - 19:27

    ichselbst schrieb:

    > Weil Apple derzeit die Standarts setzt. Sie haben vielleicht keine tablets,
    > smartphones, usw erfunden, sie haben aber was brauchbares draus gemacht
    > und.

    kann nicht mal endlich jemand die marketingabteilung von apple auf die blacklist setzen?
    Das einzige - was ich apple uneingeschränkt zugestehe - ist, daß sie derzeit die beste Marketingabteilung aller IT-Firmen auf dem Consumersektor haben. Als kleiner Denkanstoß: Auf dem Servermarkt funktioniert das Chicki-Micky-Gedöns nicht. Und die Apple-Anteile bei Servern liegen demzufolge auch im Promille-Bereich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Securiton GmbH Alarm- und Sicherheitssysteme, Achern
  2. MVTec Software GmbH, München
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Stadtverwaltung Bretten, Bretten

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Galaxy S10 128 GB für 555€ statt 599€ im Vergleich und Sony Xperia 10 21:9 64...
  2. (u. a. HP Omen 25 FHD/144 Hz für 169€, MSI Optix MAG271CQP WQHD/144 Hz für 339€ und...
  3. 159€ (neuer Tiefpreis)
  4. 119,90€ (Vergleichspreis 148,95€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

  1. Wasserverbrauch: Musk verteidigt Gigafactory als umweltfreundlich
    Wasserverbrauch
    Musk verteidigt Gigafactory als umweltfreundlich

    Nach Kritik aus der Bevölkerung hat sich Tesla-Chef Elon Musk persönlich in die Debatte um die geplante Gigafactory für Elektroautos in Brandenburg eingeschaltet. Auch die Landesregierung sieht die Gerüchteküche brodeln.

  2. United States Space Force: Sternenflotten-artiges Logo verärgert Star-Trek-Fans
    United States Space Force
    Sternenflotten-artiges Logo verärgert Star-Trek-Fans

    Präsident Donald Trump hat das Logo der Space Force präsentiert, einer neuen Teilstreitkraft der Vereinigten Staaten. Weil das Logo der Militärsparte stark an das der Sternenflotte von Star Trek erinnert, gibt es Kritik.

  3. ROG Strix XG17AHPE: Asus zeigt USB-Monitor mit 17 Zoll und 240 Hz
    ROG Strix XG17AHPE
    Asus zeigt USB-Monitor mit 17 Zoll und 240 Hz

    Portables Display für unterwegs: Der ROG Strix XG17AHPE ist ein 17-Zöller mit 1080p-Auflösung und 240 Hz. Laut Asus eignet sich der Bildschirm für Gaming am Notebook, selbst ein Akku ist integriert.


  1. 13:15

  2. 12:50

  3. 11:43

  4. 19:34

  5. 16:40

  6. 16:03

  7. 15:37

  8. 15:12