1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung Tectiles…

Noch ein Feature das keiner braucht

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Noch ein Feature das keiner braucht

    Autor: notan 13.06.12 - 11:52

    Für die genannten Anwendungen reicht QR völlig aus.

    NFC ist evtl. für Authentifizierungen interessant, wenn sich z.B. an der Kasse den Bezahlvorgang mittels Handy machen will. Wobei da ein Display an der Kasse das den QR-Code anzeigt auch reicht.

  2. das ist nicht vergleichbar

    Autor: schipplock 13.06.12 - 12:00

    Bei QR Code muss ich eine App starten, den Code einscannen und darauf hoffen, dass das Bild richtig interpretiert wird. Das ist vom Komfort her schlechter als bei NFC. Bei NFC halte ich das Smartphone nur an das Tag und es reagiert.

    QR-Code ist aber auf jeden Fall eine Alternative.

  3. Re: das ist nicht vergleichbar

    Autor: Foat 13.06.12 - 12:26

    Hinter QR-Codes steht meistens nur ein Link zu einer website oder einem webapp. In NFC-Tags kann man die Daten direkt abspeichern. Bis jetzt sind Tags bis zu 1KB verfügbar, bis vor ein paar monate gab es nur tags mit 64 Byte. Ich denke es werden noch größere Tags erscheinen.

  4. Re: das ist nicht vergleichbar

    Autor: Max-M 13.06.12 - 21:02

    Eine nette Nutzungsart für solche NFC-Tags wäre zum Beispiel das Umschalten in den Flugmodus nachm Ablegen aufm Nachttisch.
    Nimmt man es runter; raus ausm Flugmodus.

    Was Besseres fällt mir nicht ein.
    Ist doch "bequemer" nen QR Code aus der Ferne zu scannen, als an so einen Sticker zu rennen und das Smartphone gegenzuklatschen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. MVV Energie AG, Mannheim
  3. RIEDEL Communications GmbH & Co. KG, Wuppertal
  4. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Unravel für 9,99€, Battlefield 1 für 7,99€, Anthem für 8,99€)
  2. 2,50€
  3. 7,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme