1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schenker XMG P505 im…

Gaming und IPS Monitore/Displays

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gaming und IPS Monitore/Displays

    Autor: xMarwyc 14.10.14 - 17:27

    Ernsthaft? Ich kann höchstens verstehen wenn man wirklich die Grafik genießen will. Aber ich würde keinen Tag mit einem IPS Panel sowas wie Counter-Strike spielen wollen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.10.14 17:27 durch xMarwyc.

  2. Re: Gaming und IPS Monitore/Displays

    Autor: Bautz 14.10.14 - 17:44

    Ich möchte kein Spiel (außer Minecraft und Solitär vielleicht) mehr mit TN-Panel ertragen.

  3. Re: Gaming und IPS Monitore/Displays

    Autor: hubie 14.10.14 - 17:47

    Also ich hab früher exzessiv CS und TFC gezockt auf der Röhre, und ich bin mit meinem IPS Panel hochzufrieden (8ms), kann auch sein, dass es an meinem Alter liegt und ich einfach gelernt habe die guten Dinge zu schätzen.

  4. Re: Gaming und IPS Monitore/Displays

    Autor: Nephtys 14.10.14 - 18:15

    xMarwyc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ernsthaft? Ich kann höchstens verstehen wenn man wirklich die Grafik
    > genießen will. Aber ich würde keinen Tag mit einem IPS Panel sowas wie
    > Counter-Strike spielen wollen.

    Ach kommt Leute. Das hat nichts mit dem Panel-Typ, sondern mit der Qualität zu tun.

    Das verbaute Display schaltet schnell genug, und das reicht auch. Ob es jetzt 2 oder 3ms sind, who cares?

  5. Re: Gaming und IPS Monitore/Displays

    Autor: der kleine boss 14.10.14 - 19:36

    Ich weiß nicht, uf der Arbeit lege ich natürlich auch Wert auf ein gutes Panel da ich da doch lange reingucke, aber beim Spielen ist mir der Farbraum recht egal, solang es natürlich aussieht ubd oba jetut 2ms odrr 8ms sind... naja.

    (fixed)Golem Kommentar-Formular (bitte ausfüllen):
    ========================================
    Wer braucht das bitte?????
    Ich kann für ______¤ das gleiche von _______ haben!

  6. Re: Gaming und IPS Monitore/Displays

    Autor: quadronom 15.10.14 - 00:06

    Na ich glaube, es sollte auch für nicht-Gamer attraktiv sein.
    Und nu mal Butter bei die Fische: Die Lenovos mit IPS und integrierter Kalibrierung sind schon nice.
    Klar braucht das nicht jeder. Aber das ist bei der Geräteklasse ja hinreichend bekannt.

    IPS sind blickstabil, bieten Farbtreue, sehen sogar Non-Glare gut aus. Und auch wenn mich hier gleich alle erschlagen: den Unterschied von 5-6 ms merke ich nicht (da ist eher wichtiger, wie träge auf Mauseingaben etc. reagiert wird).

    %0|%0

  7. Re: Gaming und IPS Monitore/Displays

    Autor: tibrob 16.10.14 - 22:38

    Bautz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich möchte kein Spiel (außer Minecraft und Solitär vielleicht) mehr mit
    > TN-Panel ertragen.

    Tjaja, so ändern sich die "Anforderungen". Vor 20 Jahren waren wir mit Röhre voll zufrieden, heute scheint es direkt Augenkrebs zu verursachen, wenn etwas nicht in Full-HD daherkommt und wir geringere Auflösungen "ertragen" müssen. Ganz ehrlich: Es wird dich nicht umbringen.

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektmanager / Lead Product Owner ERP (m/w/d)
    über Hays AG, Landshut
  2. IT-Spezialist als Software-Entwickler (m/w/d)
    McPaper AG, Berlin
  3. DevOps Engineer (m/w/d) Testautomation Platform
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
  4. (Junior-) Referent (m/w/d) für das Anwendungsmanagement im Team IT-Management und Services
    Taunus Sparkasse, Bad Homburg vor der Höhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u.a. Omnibion War für 1,75€, Ghosts 'n Goblins Resurrection für 14,99€)
  2. 49,99€
  3. 11,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kosmologie: Die Raumzeit ist kein Gummituch!
Kosmologie
Die Raumzeit ist kein Gummituch!

Warum das beliebte Modell von den Kugeln im Gummituch in die Irre führt - und wie man es retten kann.
Von Helmut Linde

  1. Indische Regierung Wir haben noch "kein 5G-Netz, was Corona verursachen könnte"

Bundesservice Telekommunikation: Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?
Bundesservice Telekommunikation
Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?

Die IT-Sicherheitsexpertin Lilith Wittmann hat eine dubiose Bundesbehörde ohne Budget entdeckt. Reicht das für einen Wikipedia-Artikel?

  1. Wikimedia Enterprise Die Wikipedia bekommt ein kommerzielles Angebot

Terminologie: Der Name der Dose
Terminologie
Der Name der Dose

Uneinheitliche Begriffe: Es sind nur ein paar Wörter, doch sie können in Unternehmen jede Menge Chaos stiften und Kosten verursachen.
Von Johannes Hauser

  1. Hybrides Arbeiten bei d.velop Training für die Arbeitswelt von morgen
  2. Boston Consulting Drei Viertel der IT-Fachleute offen für Jobwechsel
  3. In eigener Sache Wo ITler am besten arbeiten