1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schon wieder: Apple…

Hätte mir letztens fast einen Mac gekauft

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hätte mir letztens fast einen Mac gekauft

    Autor: Analysator 13.09.11 - 15:12

    Dann kam die Meldung "Apple unterstützt auch USB 3".
    --> Ich warte bis Macbook und Air nicht nur thunderbolt sondern auch USB 3.0 integriert hat.

    Das interessiert euch alle sicher brennend, aber so ist's.

  2. Re: Hätte mir letztens fast einen Mac gekauft

    Autor: AndyGER 13.09.11 - 15:30

    Darf ich fragen, wofür Du USB 3.0 aktuell brauchst, dass das Fehlen dieser Schnittstelle für Dich kaufentscheidend ist? ...

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  3. Re: Hätte mir letztens fast einen Mac gekauft

    Autor: neocron 13.09.11 - 15:45

    frag ich mich auch ... due uebliche zahlendreherei, die hier so einige an den tag legen ... speziell dinge, die zb. von samsung kommen werden ja fast ausschliessilche wegen der tollen zahlen gekauft ... andere merkmale gaebe es auch nicht wirklich, meiner meinung nach ... und ob die zahlen auch m gebrauch so genutzt werden koennen steht auch noch in frage ...

  4. Re: Hätte mir letztens fast einen Mac gekauft

    Autor: AndyGER 13.09.11 - 16:38

    Nun, es mag ja wirklich Anwendungsbeispiele geben, die ich nicht kenne. Bin ja auch nicht die allwissende Müllhalde ;) Aber am Mac gibt es für datenintensive Anwendungen den MacPro und damit Zugang zu SATA, Thunderbolt (in Kürze) und auch zu USB 3.0. An anderen Macs habe ich Firewire 800 und ggf. Thunderbolt und SATA. Je nachdem, was man braucht. Da stellt sich schon die Frage, was für einen Mac wollte er sich kaufen und für genau welchen Zweck war dann USB 3.0? Aus Angst, man kauft etwas nicht aktuelles? Das kann es doch wohl nicht sein, oder doch?! ...

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  5. Re: Hätte mir letztens fast einen Mac gekauft

    Autor: megaseppl 13.09.11 - 17:02

    Der Einwand ist prinzipiell schon berechtigt... auch wenn ich selber derzeit keinen Bedarf an USB 3.0 habe, verstehe ich nicht warum Apple nicht auch USB 3.0 implementiert. Thunderbolt mag besser und flexibler sein, der Preis von Kabeln und Peripherie wird auf absehbare Zeit aber wohl kaum in die USB-Liga sinken.

  6. Re: Hätte mir letztens fast einen Mac gekauft

    Autor: DaScorp 13.09.11 - 17:19

    megaseppl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Einwand ist prinzipiell schon berechtigt... auch wenn ich selber
    > derzeit keinen Bedarf an USB 3.0 habe, verstehe ich nicht warum Apple nicht
    > auch USB 3.0 implementiert. Thunderbolt mag besser und flexibler sein, der
    > Preis von Kabeln und Peripherie wird auf absehbare Zeit aber wohl kaum in
    > die USB-Liga sinken.


    und genau da liegt der Hund begraben!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Class.Ing-Ingenieurpartnerschaft für Mediendatenmanagement Scherenschlich & Rukavina, Salzkotten
  2. Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH, Rostock
  3. Stadtwerke Herford GmbH, Herford
  4. dmTECH GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 569€ (Bestpreis!)
  2. 499,90€
  3. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf

IT-Teams: Jeder möchte wichtig sein
IT-Teams
Jeder möchte wichtig sein

Teams bestehen in der IT häufig aus internen und externen, angestellten und freien Mitarbeitern. Damit alle zusammenarbeiten, müssen Führungskräfte umdenken.
Von Miriam Binner

  1. Digital-Gipfel Wirtschaft soll 10.000 zusätzliche IT-Lehrstellen schaffen
  2. Weiterbildung Was IT-Führungskräfte können sollten
  3. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern

PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
PC-Hardware
Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
  2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10