1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Selbstvermessung: Jawbone…

lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: pk_erchner 28.05.16 - 11:41

    und da nimmt man keine Bewegungstracker

    sondern Ketostix

    Ketostix zeigen Dir, ob Du in der Fettverbrennung bist

    und das tun sie sehr empfindlich

    es ist sehr motivierend zu sehen, wenn die Ketostix anschlagen

    Lowarb ist vor allem die ersten 3 Tage hart (Heisshunger), danach legt sich der Heisshunger, Aggressivität .. der Appetit lässt deutlich nach

    Bullet Proof Kaffee ist ein weiterer Trick

    im Alltag rel. oft Döner Box ( in Frankfurt gibts kaum guten Döner) .. natürlich ohne Pommes ... aber satt essen ist wichtig und wenn es 2 Dönerboxen sind .... sonst hätte ich es nicht geschafft

    die Hirnleistung ist mit Kohlenhydraten etwas schneller und besser

    dafür schafft man es gut in 3-4 Monaten 10 kg abzunehmen (ganz ohne Sport)

    ja, vor allem Wasser ... aber für den Blutdruck ist das sehr wichtig und gut

    Lowcarb ist eigentlich nur die halbe Wahrheit

    Lowcarb Highfat (LCHF) ist der Trick ...

    ohne Fett ist es zu hart ... Fett ist nicht der Feind ...

    wenn der Körper sich auf fremdes Fett eingeschossen hat, schafft es auch das eigene zu verwerten



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 28.05.16 11:59 durch pk_erchner.

  2. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: HabeHandy 28.05.16 - 11:58

    pk_erchner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dafür schafft man es gut in 3-4 Monaten 10 kg abzunehmen (ganz ohne Sport)
    Die wenigen Wochen mit ein paar Extra-kg wieder drauf kommen.

    Wenn man dauerhaften erfolg will muss man seine Gewohnheiten umstellen und z.B. nicht jeden meter im Auto zurücklegen und öfters mal die Treppe statt Aufzug nutzen.

    Low-Carb ist idr. high fat.

    Die 1000kcal. Diät ist ziemlich erfolgreich. dabei geht es nicht um max. 1000kCal/Tag zu Essen, sondern max 1000kCal. auf einmal im 2-3km entfernten Laden einzukaufen (ohne Auto).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.05.16 12:00 durch HabeHandy.

  3. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: pk_erchner 28.05.16 - 12:00

    HabeHandy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pk_erchner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > dafür schafft man es gut in 3-4 Monaten 10 kg abzunehmen (ganz ohne
    > Sport)
    > Die wenigen Wochen mit ein paar Extra-kg wieder drauf kommen.
    >
    > Wenn man dauerhaften erfolg will muss man seine Gewohnheiten umstellen und
    > z.B. nicht jeden meter im Auto zurücklegen und öfters mal die Treppe statt
    > Aufzug nutzen.
    >
    > Low-Carb ist idr. high fat.
    >
    > Die 1000kcal. Diät ist ziemlich erfolgreich. dabei geht es nicht um max.
    > 1000cal.

    jo... wenn Du nachher wieder (viele) Kohlenhydrate isst, hast Du es schnell wieder drauf

    so ist das leider

    das Einweiss-Brot vom Aldi (süd) ist auch sehr gut

  4. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: pk_erchner 28.05.16 - 12:09

    HabeHandy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pk_erchner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > dafür schafft man es gut in 3-4 Monaten 10 kg abzunehmen (ganz ohne
    > Sport)
    > Die wenigen Wochen mit ein paar Extra-kg wieder drauf kommen.
    >
    > Wenn man dauerhaften erfolg will muss man seine Gewohnheiten umstellen und
    > z.B. nicht jeden meter im Auto zurücklegen und öfters mal die Treppe statt
    > Aufzug nutzen.
    >
    > Low-Carb ist idr. high fat.
    >
    > Die 1000kcal. Diät ist ziemlich erfolgreich. dabei geht es nicht um max.
    > 1000kCal/Tag zu Essen, sondern max 1000kCal. auf einmal im 2-3km
    > entfernten Laden einzukaufen (ohne Auto).

    langfristig ist natürlich die Gesamtbilanz wichtig

    meine Einschätzung ist, dass die ganzen Backwaren (überall) , Bier usw. insgesamt eine sehr hohe Energiemenge haben

    Sport hilft die zu verwerten

    aber genauso kannst Du ohne Sport bei der Energiezufuhr optimieren

    den großen Vorteil, den ich bei LCHF (lowcarb high fat) sehe, ist dass das der Appetit bei mir deutlich nach unten ging ... und das ist ein großer Vorteil nicht ständig Hunger zu haben

    und dass man rel. leicht den ganzen Versuchungen widerstehen kann, weil man ganz genau weiss, dass der Ketostix wieder 3 Tage braucht bis er dunkel ist

    keine andere Methode hat bei mir so gut funktioniert


    Dönerbox ohne Pommes, Aldi Eiweiss Brot (nicht zu viel), Bulletproof Coffee, Cola Light, Bifi, viel Wasser, Salat, Thunfisch, nicht zu viel Eiweiß, möglichst gar keine Kohlenhydrate ... das reicht

  5. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: körner 28.05.16 - 12:15

    Hab im Studium ne Zeit Low-Carb probiert. Ja, man nimmt gut ab. Aber die Denkleistung war merklich schlechter und langsamer, war oft müde und unkonzentriert. Schwuppdiwupp die KH-Menge wieder deutlich erhöht und es ging wieder wie vorher. :(

  6. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: pk_erchner 28.05.16 - 12:26

    körner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab im Studium ne Zeit Low-Carb probiert. Ja, man nimmt gut ab. Aber die
    > Denkleistung war merklich schlechter und langsamer, war oft müde und
    > unkonzentriert. Schwuppdiwupp die KH-Menge wieder deutlich erhöht und es
    > ging wieder wie vorher. :(

    es könnte das Fett gefehlt haben ...

    Fett gibt Dir sehr gleichmässige Energie ... die Insulin Ausschüttung ist da fast null

    Bullet proof Kaffee

    Kaffee + Kokosöl, Butter wenn Du magst und MCT ÖL (wenn Du hast)
    natürlich kein Zucker

    im Mixer wirds fluffig (wenn man will)

  7. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: opodeldox 28.05.16 - 12:29

    pk_erchner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > es könnte das Fett gefehlt haben ...

    Es lag wohl ehr an der sehr einseitigen Ernährung.

  8. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: OhYeah 28.05.16 - 13:15

    Und für Quellen, Studien oder sonstiges hat es hier auf Golem.de nicht gereicht?

    Swag

  9. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: pk_erchner 28.05.16 - 13:15

    opodeldox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pk_erchner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > es könnte das Fett gefehlt haben ...
    >
    > Es lag wohl ehr an der sehr einseitigen Ernährung.

    ich fühle mich selten mit LCHF einseitig ernährt

    wenn Du nen BMI von über 25 hast .. brauchst ja De-Ernährung


    die Story von der einseitigen Ernährung kommt es von Kuschel-Ernährungswissenschaftlern, die einfach selbst noch nie das Problem hatten (nen BMI über 25)

  10. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: OhYeah 28.05.16 - 13:17

    Genau, lasst uns Übergewichtigkeit und eine zu fettreiche Ernährung mit noch mehr Fett bekämpfen.

    Swag

  11. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: pk_erchner 28.05.16 - 13:18

    OhYeah schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und für Quellen, Studien oder sonstiges hat es hier auf Golem.de nicht
    > gereicht?


    kannste haben

    hier eine Meta Studie, die 23 andere Studien dazu ausgewertet hat

    http://authoritynutrition.com/23-studies-on-low-carb-and-low-fat-diets/

  12. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: pk_erchner 28.05.16 - 13:27

    OhYeah schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau, lasst uns Übergewichtigkeit und eine zu fettreiche Ernährung mit
    > noch mehr Fett bekämpfen.

    fettreich und frei von Kohlenhydraten

    ja.. manchmal funktioniert es so

    das Problem ist der massive Überfluss an Energie durch Kohlenhydrate

    an jeder Ecke Carbs

    auf wikipedia steht auch einiges zu ketogener Ernährung.... LCHF

    falls Du aus Berlin kommst

    da gibts ein Cafe, was sich auf das Thema spezialisiert hat

    simply keto .. nahe der Invalidenstr. (findest Du in yelp / google / web)

    einfach mal hintrauen



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.05.16 13:29 durch pk_erchner.

  13. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: OhYeah 28.05.16 - 13:39

    http://nutritionfacts.org/2015/05/19/low-carb-diets-and-coronary-blood-flow/

    http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23372809

    Übrigens bekommen bei uns in Deutschland in aller Regel die Diabetes Typ II Patienten noch immer low carb / high fat vorgesetzt, mit der Meinung, dass Fett den Insulinspiegel nicht erhöht. Es gibt allerdings zahlreiche Studien, die zeigen konnten, dass die Insulinresistenz in den Zellen bei einer fettreichen Ernährung gestiegen sind.

    Was isst du denn so an einem Tag?

    Swag

  14. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: pk_erchner 28.05.16 - 14:16

    OhYeah schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nutritionfacts.org
    >
    > www.ncbi.nlm.nih.gov
    >
    > Übrigens bekommen bei uns in Deutschland in aller Regel die Diabetes Typ II
    > Patienten noch immer low carb / high fat vorgesetzt, mit der Meinung, dass
    > Fett den Insulinspiegel nicht erhöht. Es gibt allerdings zahlreiche
    > Studien, die zeigen konnten, dass die Insulinresistenz in den Zellen bei
    > einer fettreichen Ernährung gestiegen sind.
    >
    > Was isst du denn so an einem Tag?

    mit LCHF habe ich viel weniger Hunger als auf Carbs

    und wenn Du viel weniger Hunger hast, isst Du automatisch viel weniger ;-)

    bei ketogener Ernährung brauchst Du überhaupt kein Insulin mehr

  15. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: AkteX 28.05.16 - 15:11

    Das nennt man auch Atkins Diät und bevor sich hier jemand auch daran versuchen möchte. Es gibt eine Reihe von Untersuchungen, die vermuten, dass diese Diät toxisch auf den Körper wirkt (Azidose). Außerdem ist die Gefahr, der einseitigen Ernährung viel zu hoch, wenn man sich darauf einlässt, ohne sich ausreichend zu informieren.
    Letztendlich ist es egal, was man isst, solange man seine Kalorienbilanz neutral hält.

  16. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: pk_erchner 28.05.16 - 15:20

    AkteX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das nennt man auch Atkins Diät und bevor sich hier jemand auch daran
    > versuchen möchte. Es gibt eine Reihe von Untersuchungen, die vermuten, dass
    > diese Diät toxisch auf den Körper wirkt (Azidose). Außerdem ist die Gefahr,
    > der einseitigen Ernährung viel zu hoch, wenn man sich darauf einlässt, ohne
    > sich ausreichend zu informieren.
    > Letztendlich ist es egal, was man isst, solange man seine Kalorienbilanz
    > neutral hält.

    wenn man sich genauer informiert, bestehen Unterschiede zwischen Atkins und ketogen

    sogar wikipedia hilft

    und ein gesunder Körper bekommt keine Übersäuerung / Azidose

    dann versuche mal mit den heutigen Kohlehydraten Deine Kalorienbilanz negativ zu halten.. und das ohne Hungergefühl ... mit oder ohne Sport


    mit ketogen hab ich mich noch nie so ruhig, sanft und ausgeglichen gefühlt

    try it or leave it

    jeder weiss natürlich hoffentlich selbst, was für einen am besten ist

  17. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: Paralyta 28.05.16 - 16:44

    LowCarb ist Blödsinn, denn die meisten schaffen keine 2 Wochen mit so einer Ernährungsweise.

    Es reicht schon einfach auf zusätzliche Zucker und Süßigkeiten zu verzichten.
    Insbesondere der Fruchtzucker und auch der Glukosefructose-Sirup sind halt gefährlich, weil Fructose schlecht vom Körper abgebaut wird und sich zudem kein Sättigungsgefühl einstellen will. Und wenn wegen dem ganzen Zucker dann das Insulin in den Körper geschissen kommt, kriegt man ganz schnell wieder Hunger, obwohl man eben noch so viele Kalorien zu sich genommen hat.

    Zucker ist heutzutage leider in fast allen Lebensmitteln in hohen Dosen beigefügt, deswegen muss man besonders Amfang so einer Umstellung eben mal genau schauen, was man da gerade zu sich nehmen möchte.

    Trotzdem muss man nicht komplett auf Kohlenhydrate verzichten. Nur weil etwas Zucker im Brot ist, wäre es unsinnig komplett darauf zu verzichten. Man wird bei LowCarb ziemlich ausgelaugt und das wirkt sich auf die Leistungsfähigkeit aus.

    Aber noch besser als nur die Ernährung umzustellen, ist täglich etwas Bewegung oder (falls es möglich ist etwas) Sport zu treiben.

    Ich habe unbewusst fast nach jeder Mahlzeit zu Süßkram gegriffen und gedacht, dass ich mir mit Orangen- oder Apfelsaft etwas Gutes tue.

    Sport + stark zuckerreduzierte Ernährung haben mich in 6 Monaten auf 76kg rubtergebracht. Fast 20kg weniger. Und Hungern musste ich keinen Tag. Nur die ersten drei Tage auf Süßes zu verzichten, ist eine Nervensache gewesen.

  18. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: pk_erchner 28.05.16 - 18:16

    Paralyta schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LowCarb ist Blödsinn, denn die meisten schaffen keine 2 Wochen mit so einer
    > Ernährungsweise.

    Strategien pauschal als Blödsinn in eine Schublade zu packen .. halte ich für etwas ....

    Viele schaffen es wahrscheinlich keine 3 Tage ... korrekt

    mit mehr Fett ist es einfacher ... daher LCHF

    >
    > Es reicht schon einfach auf zusätzliche Zucker und Süßigkeiten zu
    > verzichten.
    > Insbesondere der Fruchtzucker und auch der Glukosefructose-Sirup sind halt
    > gefährlich, weil Fructose schlecht vom Körper abgebaut wird und sich zudem
    > kein Sättigungsgefühl einstellen will. Und wenn wegen dem ganzen Zucker
    > dann das Insulin in den Körper geschissen kommt, kriegt man ganz schnell
    > wieder Hunger, obwohl man eben noch so viele Kalorien zu sich genommen
    > hat.
    >
    > Zucker ist heutzutage leider in fast allen Lebensmitteln in hohen Dosen
    > beigefügt, deswegen muss man besonders Amfang so einer Umstellung eben mal
    > genau schauen, was man da gerade zu sich nehmen möchte.
    >
    > Trotzdem muss man nicht komplett auf Kohlenhydrate verzichten. Nur weil
    > etwas Zucker im Brot ist, wäre es unsinnig komplett darauf zu verzichten.
    > Man wird bei LowCarb ziemlich ausgelaugt und das wirkt sich auf die
    > Leistungsfähigkeit aus.

    schon mal LCHF versucht ?


    >
    > Aber noch besser als nur die Ernährung umzustellen, ist täglich etwas
    > Bewegung oder (falls es möglich ist etwas) Sport zu treiben.
    >
    > Ich habe unbewusst fast nach jeder Mahlzeit zu Süßkram gegriffen und
    > gedacht, dass ich mir mit Orangen- oder Apfelsaft etwas Gutes tue.
    >
    > Sport + stark zuckerreduzierte Ernährung haben mich in 6 Monaten auf 76kg
    > rubtergebracht. Fast 20kg weniger. Und Hungern musste ich keinen Tag. Nur
    > die ersten drei Tage auf Süßes zu verzichten, ist eine Nervensache gewesen.

    nun , bei mir hat 1 Jahr Fitness Center nix gebracht ..

    jeder Körper und Disziplin ist anders

    und es bleibt jedem selbst überlassen es auszuprobieren oder eben nicht

  19. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: unbuntu 28.05.16 - 18:50

    HabeHandy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die wenigen Wochen mit ein paar Extra-kg wieder drauf kommen.
    >
    > Wenn man dauerhaften erfolg will muss man seine Gewohnheiten umstellen und
    > z.B. nicht jeden meter im Auto zurücklegen und öfters mal die Treppe statt
    > Aufzug nutzen.
    >
    > Low-Carb ist idr. high fat.
    >
    > Die 1000kcal. Diät ist ziemlich erfolgreich.

    Lowcarb ist keine Diät, sondern eine Ernährungsweise. Das funktioniert bei vielen Leuten besser als viele Kohlenhydrate zu sich zu nehmen. Wenn du irgendwann wieder das Falsche isst, dann ists kein Wunder, wenn sich das negativ bemerkbar macht.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 28.05.16 18:52 durch unbuntu.

  20. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    Autor: unbuntu 28.05.16 - 18:54

    OhYeah schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau, lasst uns Übergewichtigkeit und eine zu fettreiche Ernährung mit
    > noch mehr Fett bekämpfen.

    Tja halt dich fest, genau das ist ja eben der Witz an Lowcarb. Das Fett ist nicht der Feind, sondern insgesamt falsche Ernährung. Lowcarb ohne Fett ist übrigens auch falsch, kein Wunder, dass dann alle schlapp und unfit sind, wo soll die Energie denn herkommen?

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bioinformatiker (m/w/d) für die Projektleitung »Whole Genome Sequencing«
    MVZ Martinsried GmbH, Planegg-Martinsried
  2. Data Scientist / Aktuar (m/w/d) im Bereich Business Intelligence
    Allianz Versicherungs-AG, München, Unterföhring
  3. Informatiker*in oder Elektroingenieur*in (m/w/d) mit Spezialisierung im Bereich Data Science und KI-gestützte Softwareanwendungen
    Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement der Universität Stuttgart (IAT), Stuttgart
  4. UX/UI Designerin Frontend Entwicklung (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  2. 21,99


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
    Army of the Dead
    Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

    Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
    Ein Bericht von Daniel Pook

    1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
    2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
    3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen

    Ratchet & Clank Rift Apart im Test: Der fast perfekte Sommer-Shooter
    Ratchet & Clank Rift Apart im Test
    Der fast perfekte Sommer-Shooter

    Gute Laune mit großkalibrigen Waffen: Das nur für PS5 erhältliche Ratchet & Clank - Rift Apart schickt uns in knallige Feuergefechte.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ratchet & Clank "Auf der PS4 würde man zwei Minuten lang Ladebalken sehen"
    2. Ratchet & Clank Rift Apart Detailreichtum trifft Dimensionssprünge