1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone: Snapdragon…

Aber X86 ist Tod...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Aber X86 ist Tod...

    Autor: dabbes 24.04.15 - 13:12

    so wie es einige Forenschreiber immer wieder gerne sagen.

    ARM ist ja schön und gut, aber wenn die SoC so "rumfaken" und die Leistung nach kurzer Zeit in den Keller geht, dann seh ich schwarz.

  2. Re: Aber X86 ist Tod...

    Autor: ms (Golem.de) 24.04.15 - 13:14

    Naja - ein Core M hat auch "up to" 2,9 GHz und geht bei Dauerlast auf 1 GHz runter.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  3. Re: Aber X86 ist Tod...

    Autor: dabbes 24.04.15 - 13:18

    Aber immerhin gibt intel 1.2 Ghz als "Grundtakt" an und "up to" 2,9 GHz.

    Qualcomm gibt aber nicht 800 Mhz up to 2.7 Ghz an, sondern 2.7 Ghz und verschweigt das "down to".

    Ich bezeichne sowas als Betrug.

    In gefährlichen Grenzregionen der Temperatur kann ich das Runtertakten ja verstehen, aber hier gehts ja um die grundsätzliche Funktion in einer Alltagsanwendung (Spielen).

  4. Re: Aber X86 ist Tod...

    Autor: ms (Golem.de) 24.04.15 - 13:29

    Qualcomm gibt auf der Webseite und im Product Brief überhaupt keine Taktraten an:

    https://www.qualcomm.com/documents/snapdragon-810-processor-product-brief

    Die Taktraten bekommt man nur als Presse (teils auf Nachfrage) genannt oder muss sie mit zB Qualcomms Trepn Profiler selbst auslesen. Und wer das macht, weiß idR das bei halbwegs modernen CPUs alle Frequenzen "up to" sind. So steht es zB auch in der Tabelle in meinem SD810-Test:

    https://www.golem.de/news/snapdragon-810-im-test-der-bisher-schnellste-smartphone-chip-1502-112313-3.html

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  5. Re: Aber X86 ist Tod...

    Autor: Quantium40 24.04.15 - 14:15

    ms (Golem.de) schrieb:
    > Qualcomm gibt auf der Webseite und im Product Brief überhaupt keine
    > Taktraten an:

    Das ist ja auch verständlich. Die Taktraten eines Snapdragon 810 SoC hängen wesentlich von der Umgebung ab und da diese SoCs nicht im Einzelverkauf landen, hat Qualcomm keinen Grund, vollständige Datenblätter auf die allgemeine Website zu packen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Scrum-Master (m/w/d) eGovernment
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standtorte
  2. Full Stack Developer (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Stuttgart
  3. Firewall- und Netzwerkengineer (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Bayreuth
  4. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg, Reutlingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Super Mario Odyssey, Metroid Dread, The Witcher 3) im Nintendo eShop
  2. 31,48€ (Tiefstpreis, UVP 79€)
  3. (wechselnde Angebote)
  4. (u. a. Kingdom Come Deliverance -72%, AC Valhalla -70%, Fallout 4 GOTY -78%)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de