1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Snapdragon 810: Erstes…

4GB? QHD Display?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 4GB? QHD Display?

    Autor: The_Soap92 24.11.14 - 18:04

    Na, wenns die Leute nötig haben.
    Die Windows Phones schaffen die Anforderungen immer noch mit 1 GB oder weniger...
    Über das Display kann man sich streiten, ich finds unnötig, da net mal mein Fernseher mehr als 1080p hat. Ob dann ein Smartphone das 8.5 mal kleiner ist (diagonal gesehen) so eine hohe Auflösung braucht...

  2. Re: 4GB? QHD Display?

    Autor: AlphaStatus 24.11.14 - 18:07

    Ich habs nötig, für mich kommen keine Android phones unter 2GB in Frage. Wenn es eins gibt, was mich meine letzten Smartphones gelehrt haben, besonders das Galaxy s3, ist es dass man nie genug RAM haben kann. Je mehr desto besser.

  3. Re: 4GB? QHD Display?

    Autor: The_Soap92 24.11.14 - 18:08

    AlphaStatus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habs nötig, für mich kommen keine Android phones unter 2GB in Frage.
    > Wenn es eins gibt, was mich meine letzten Smartphones gelehrt haben,
    > besonders das Galaxy s3, ist es dass man nie genug RAM haben kann. Je mehr
    > desto besser.

    Ja bei dem ach so tollen Android brauchen die ja auch soviel damit das OS überhaupt erstmal läuft....
    Ach ja: Je mehr, desto teurer, also doch nicht besser.

  4. Re: 4GB? QHD Display?

    Autor: mushroomer 24.11.14 - 18:17

    The_Soap92 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AlphaStatus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich habs nötig, für mich kommen keine Android phones unter 2GB in Frage.
    >
    > > Wenn es eins gibt, was mich meine letzten Smartphones gelehrt haben,
    > > besonders das Galaxy s3, ist es dass man nie genug RAM haben kann. Je
    > mehr
    > > desto besser.
    >
    > Ja bei dem ach so tollen Android brauchen die ja auch soviel damit das OS
    > überhaupt erstmal läuft....
    > Ach ja: Je mehr, desto teurer, also doch nicht besser.

    Komisch... Bei mir läuft Android 4.2.2 mit Sense auf meinem HTC Sensation flüssig. Und das mit nichtmal einem GB RAM.. ziemlich seltsam das ganze....

  5. Re: 4GB? QHD Display?

    Autor: The_Soap92 24.11.14 - 18:24

    mushroomer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > The_Soap92 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > AlphaStatus schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ich habs nötig, für mich kommen keine Android phones unter 2GB in
    > Frage.
    > >
    > > > Wenn es eins gibt, was mich meine letzten Smartphones gelehrt haben,
    > > > besonders das Galaxy s3, ist es dass man nie genug RAM haben kann. Je
    > > mehr
    > > > desto besser.
    > >
    > > Ja bei dem ach so tollen Android brauchen die ja auch soviel damit das
    > OS
    > > überhaupt erstmal läuft....
    > > Ach ja: Je mehr, desto teurer, also doch nicht besser.
    >
    > Komisch... Bei mir läuft Android 4.2.2 mit Sense auf meinem HTC Sensation
    > flüssig. Und das mit nichtmal einem GB RAM.. ziemlich seltsam das ganze....

    Und wozu braucht man dann 4GB?

  6. Re: 4GB? QHD Display?

    Autor: AlphaStatus 24.11.14 - 19:33

    mushroomer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > The_Soap92 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > AlphaStatus schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ich habs nötig, für mich kommen keine Android phones unter 2GB in
    > Frage.
    > >
    > > > Wenn es eins gibt, was mich meine letzten Smartphones gelehrt haben,
    > > > besonders das Galaxy s3, ist es dass man nie genug RAM haben kann. Je
    > > mehr
    > > > desto besser.
    > >
    > > Ja bei dem ach so tollen Android brauchen die ja auch soviel damit das
    > OS
    > > überhaupt erstmal läuft....
    > > Ach ja: Je mehr, desto teurer, also doch nicht besser.
    >
    > Komisch... Bei mir läuft Android 4.2.2 mit Sense auf meinem HTC Sensation
    > flüssig. Und das mit nichtmal einem GB RAM.. ziemlich seltsam das ganze....

    Sehr seltsam, ich denke wir beide haben andere Standards. Schon mal ein nexus 5 in der Hand gehabt?

  7. Re: 4GB? QHD Display?

    Autor: mushroomer 24.11.14 - 23:21

    AlphaStatus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mushroomer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > The_Soap92 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > AlphaStatus schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Ich habs nötig, für mich kommen keine Android phones unter 2GB in
    > > Frage.
    > > >
    > > > > Wenn es eins gibt, was mich meine letzten Smartphones gelehrt
    > haben,
    > > > > besonders das Galaxy s3, ist es dass man nie genug RAM haben kann.
    > Je
    > > > mehr
    > > > > desto besser.
    > > >
    > > > Ja bei dem ach so tollen Android brauchen die ja auch soviel damit das
    > > OS
    > > > überhaupt erstmal läuft....
    > > > Ach ja: Je mehr, desto teurer, also doch nicht besser.
    > >
    > > Komisch... Bei mir läuft Android 4.2.2 mit Sense auf meinem HTC
    > Sensation
    > > flüssig. Und das mit nichtmal einem GB RAM.. ziemlich seltsam das
    > ganze....
    >
    > Sehr seltsam, ich denke wir beide haben andere Standards. Schon mal ein
    > nexus 5 in der Hand gehabt?

    Bisher noch nicht. Aber ich bin mir sicher dass das nexus in allen Bereichen besser ist als mein HTC :)

    Jedoch sehe ich es nicht ein mir ein neues Smartphone zu kaufen wenn es etliche ROMs gibt die immer ein wenig schneller sind als vorige.

    Zudem warte ich sehnsüchtig auf Project Ara. Ich bin zuversichtlich dass mein kleines HTC mir bis dahin die Treue halten wird. Auch ohne neue Technik. Dafür aber mit Root und den gesprächsfreudigen Apps, die ich alle beschnitten habe :)

  8. Re: 4GB? QHD Display?

    Autor: The_Soap92 25.11.14 - 01:19

    mushroomer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zudem warte ich sehnsüchtig auf Project Ara. Ich bin zuversichtlich dass
    > mein kleines HTC mir bis dahin die Treue halten wird. Auch ohne neue
    > Technik. Dafür aber mit Root und den gesprächsfreudigen Apps, die ich alle
    > beschnitten habe :)

    Wenn Project Ara mit Windows Phone kompatibel wäre, wäre das auch mein Handy der Wahl :)

  9. Re: 4GB? QHD Display?

    Autor: Little_Green_Bot 25.11.14 - 02:03

    The_Soap92 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und wozu braucht man dann 4GB?


    Im Artikel wird von UHD-Video-Recording und Tiefenbild-Kamera gesprochen. Das schreit doch nach RAM.

    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland!

  10. Re: 4GB? QHD Display?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.11.14 - 02:19

    The_Soap92 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AlphaStatus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich habs nötig, für mich kommen keine Android phones unter 2GB in Frage.
    >
    > > Wenn es eins gibt, was mich meine letzten Smartphones gelehrt haben,
    > > besonders das Galaxy s3, ist es dass man nie genug RAM haben kann. Je
    > mehr
    > > desto besser.
    >
    > Ja bei dem ach so tollen Android brauchen die ja auch soviel damit das OS
    > überhaupt erstmal läuft....
    > Ach ja: Je mehr, desto teurer, also doch nicht besser.

    iOS hat aber aktuell definitiv bei der Performance klar das nachsehen gegenüber Android.
    Das fängt schon damit an das iOS immernoch zu erst ein PNG der Anwendung lädt und sie danach erst tatsächlich startet. Das war mal vor Jahren dazu gedacht um euch das Gefühl zu geben die Anwndung startet sofort.
    iOS kann nichtmal einen Punkt im Einstellungsmenü für 15 Minuten im Speicher halten und eigentlich heißt das verlassen hier eher schließen.
    Mich würde auch mal interessieren warum sich alle immer so sicher sind,dass iOS völlig ruckelfrei war?

  11. Re: 4GB? QHD Display?

    Autor: elidor 25.11.14 - 13:19

    iOS war / ist Ruckelfrei, weil es so designed ist, dass der normale Nutzer keine Ruckler merkt. Du kannst flüssig durch Listen scrollen, du kannst die einzenlen Seiten des Homescreens ohne stocken oder minimale Ruckler wechseln, zoomen etc...

    Ja, iOS würde mit mehr RAM die Apps länger offen halten, aber da die meisten Apps nicht wirklich lange zum laden brauchen, ist es doch egal, ob sie im Hintergrund geöffnet sind, oder nicht..
    Und zu dem Bild: Wie lange dauert es eine maximal 1920*1080 Pixel große Bilddatei aus einem Flashspeicher zu laden? Die zusätzliche Ladezeit sollte weder iOS, noch Android, noch WP Geräte der letzten 5 Jahre merklich verlangsamen. Dann warte ich halt 0,001 Sekunden länger. Und wenns 0,5s sind, who cares?

    Windows 7 braucht in der 32-bit Variante 1gb RAM. Ab 2gb kann man es für die kleinen Alltäglichen Sachen bequem nutzen. Warum brauche ich an einem Handy 4gb RAM??

  12. Re: 4GB? QHD Display?

    Autor: fuzzy 25.11.14 - 13:30

    Und jetzt denk noch mal drüber nach in welcher Entfernung du Fernseher und Smartphone so betrachtest.
    Und dass Fernseher immer noch bei 1080p hängen (auch wenn es nun endlich weitergeht) ist ja eher ein Armutszeugnis für Fernseher.

    Baumansicht oder Zitieren oder nicht Posten - die Wahl ist eure!

  13. Re: 4GB? QHD Display?

    Autor: The_Soap92 25.11.14 - 16:27

    fuzzy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und jetzt denk noch mal drüber nach in welcher Entfernung du Fernseher und
    > Smartphone so betrachtest.

    Also etwa aus 30-40 cm Entfernung. Mein 27 Zoll Monitor steht auch etwa so weit weg. Ich sitz manchmal 1 m vor dem 50 Zoll TV und sehe keine Pixel...

    > Und dass Fernseher immer noch bei 1080p hängen (auch wenn es nun endlich
    > weitergeht) ist ja eher ein Armutszeugnis für Fernseher.

    Quatsch. Die UHD Technik und die 4K Technik sind noch viel zu teuer. Wenn die TVs mit UHD oder 4K in etwa im selben Preisbereich liegen, werden sie auch wieder verbreitet sein. Aber wieso sollte ich mir einen TV holen, wo weder die Konsolen die nötige Power haben noch irgendwelche Inhalte ausser Hobby 4K Videos mit dem Smarphone geschossen auf Youtube existieren?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Baden-Württemberg
  2. H&H Datenverarbeitungs- und Beratungsgesellschaft mbH, Berlin
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. 3Tec automation GmbH u. Co. KG, Herford, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)
  2. (u. a. bis -25% auf Monitore und Notebooks, 15% auf Hardware und bis -40% auf Zubehör und Software)
  3. (u. a. Frühjahrsangebote mit reduzierter Hardware, PC-Zubehör und mehr)
  4. 44€ (Bestpreis mit Media Markt. Vergleichspreis ca. 55€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Ein Besuch im tschechischen Grünheide
Elektromobilität
Ein Besuch im tschechischen Grünheide

Der Autohersteller Hyundai fertigt einen Teil seiner Kona Elektros jetzt in der EU. Im tschechischen Nošovice rollen pro Jahr bis zu 35.000 Elektroautos vom Band - sollte es keine Corona-bedingten Unterbrechungen geben. Ein Werksbesuch.
Von Dirk Kunde

  1. Crossover-Elektroauto Model Y fährt effizienter als Model 3
  2. Wohnungseigentumsgesetz Regierung beschließt Anspruch auf private Ladestelle
  3. Plugin-Hybride BMW setzt Anreize für höhere Stromerquote

Videostreaming: So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky
Videostreaming
So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky

Der Markt für Videostreamingabos in Deutschland ist jetzt anders: Mit dem Start von Disney+ erhalten Amazon Prime Video, Netflix sowie Sky Ticket ganz besondere Konkurrenz.
Von Ingo Pakalski

  1. Telekom-Kunden Verzögerungen bei der Aktivierung für Disney+
  2. Coronavirus-Krise Disney+ startet mit reduzierter Streaming-Bitrate
  3. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus

Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Adobe-Fontbibliothek Font-Sicherheitslücke in Windows ohne Fix
  2. Microsoft Trailer zeigt neues Design von Windows 10
  3. Unternehmens-Chat Microsoft verbessert Teams