1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sonos Control: "Die…

Und Logitech?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und Logitech?

    Autor: Lachser 04.04.12 - 19:28

    Da bin ich anderer Meinung.
    Die heutigen Smartphones haben keine Infrarotschnittstelle mehr und die meisten fernzusteuernde Geräte werden immer noch ausschliesslich über Infrarot gesteuert.
    Folglich sind für mich die Smartphones keine vollwertige Fernbedienungen, der Bedarf nach solchen Produkten immer noch vorhanden..

    Logitech hat ebenfalls Universalfernbedienungen mit Touchdisplay im Angebot und die können sich über Absatz nicht beschweren.

    Ich denke daher eher dass deren Produkt schlicht und einfach zu teuer ist. 350¤ für eine Universalfernbedienung ist deutlich zu teuer. Die von Logitech kostet einen Drittel!

  2. Re: Und Logitech?

    Autor: AndyMt 04.04.12 - 19:44

    Lachser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da bin ich anderer Meinung.
    > Die heutigen Smartphones haben keine Infrarotschnittstelle mehr und die
    > meisten fernzusteuernde Geräte werden immer noch ausschliesslich über
    > Infrarot gesteuert.
    > Folglich sind für mich die Smartphones keine vollwertige Fernbedienungen,
    > der Bedarf nach solchen Produkten immer noch vorhanden..
    Absolut. Andere Argumente wurden ja auch schon genannt.

    > Logitech hat ebenfalls Universalfernbedienungen mit Touchdisplay im Angebot
    > und die können sich über Absatz nicht beschweren.
    >
    > Ich denke daher eher dass deren Produkt schlicht und einfach zu teuer ist.
    > 350¤ für eine Universalfernbedienung ist deutlich zu teuer. Die von
    > Logitech kostet einen Drittel!
    Also das Topmodell von Logitech ist sogar noch etwas mehr...

    Ich hab für meine Eltern eine Harmony 900 eingerichtet und die ist wirklich gut. Und eben: Sie hat die nötigen Tasten und einen kleineren Touchscreen.

  3. Re: Und Logitech?

    Autor: sskora 05.04.12 - 01:23

    das hier ist keine universalfernbedienung...

    Hierbei handelt es sich um eine Fernbedienung NUR für das Sonos Musiksystem. Und die hat auch kein Infrarot, sondern Wlan. Ja, 350¤ ist teuer, aber das Sonos system an sich ist halt eben nicht das billigste

  4. Re: Und Logitech?

    Autor: Endwickler 05.04.12 - 09:27

    Wie andere schon schrieben:
    1. Sonos bietet hier keine Universalfernbedienung an.
    2. Auch bei Logitech kannst du locker über 350 Euro kommen, was dir dann aber sowieso zu viel wäre. :-)

  5. Re: Und Logitech?

    Autor: Paykz0r 05.04.12 - 10:41

    Ich fine die Harmony Serie Klasse.
    Aber Touchscreen Fernbedienung macht wenig Sinn.
    Man will es blind bedienen können / die Tasten erfühlen können,
    anstatt mitten in Film ein helles Display nutzen zu müssen...
    geht mir jeden Falls so...

  6. Re: Und Logitech?

    Autor: sskora 05.04.12 - 16:22

    ich frage mich echt warum hier über die logitech Harmony geredet wird :D die CR200 ist keine universalfernbedienung :D sie ist einzig und allein für das sonos system konzipiert und kann/soll auch nix anderes machen. Achja, die logitech harmony könnte sogar nicht mal theoretisch die aufgabe der CR200 erfüllen, dass sie nur befehle weg funken kann, aber keine daten empfangen kann. Die CR200 kann daten empfangen (muss sie auch, allein schon um die Listen von Musik darzustellen)

  7. Re: Und Logitech?

    Autor: Lachser 06.04.12 - 00:11

    Sorry mein Fehler, ich hatte es aus dem Kontext als Universalfernbedienung interpretiert.
    Natürlich stellt sich der Sinn einer extra Fernbedienung, wenn das gleiche mit Smartphones bewerkstelligt werden kann.
    Man muss sich aber auch nicht wundern, wenn man sie zu diesem Preis verkauft.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TWINSOFT GmbH & Co. KG, Ratingen bei Düsseldorf
  2. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  3. ADMIRAL ENTERTAINMENT GmbH, Bingen
  4. Schwäbisch Hall Kreditservice GmbH, Schwäbisch Hall

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Tom Clancy's Rainbow Six Siege für 7,99€, Assassin's Creed Odyssey für 17,99€, Far Cry 5 für...
  2. (u. a. The Bradwell Conspiracy für 8,99€, Days of War: Definitive Edition für 8,30€, The King...
  3. (-55%) 26,99€
  4. 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  2. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben
  3. Datenschutz Rechtsanwaltskanzlei zählt 160.000 DSGVO-Verstöße

Ikea Trådfri im Test: Das preisgünstige Smart-Home-System
Ikea Trådfri im Test
Das preisgünstige Smart-Home-System

Ikea beweist, dass ein gutes Smart-Home-System nicht sündhaft teuer sein muss - und das Grundprinzip gefällt uns besser als bei Philips Hue.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Ikea Trådfri Fehlerhafte Firmware ändert Schaltverhalten der Lampen
  2. Fyrtur und Kadrilj Ikeas smarte Rollos lernen Homekit
  3. Trådfri Ikeas dimmbares Filament-Leuchtmittel kostet 10 Euro

Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen
Big Blue Button
Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Mint-Allianz Wir bleiben schlau! Wir bleiben unwissend!
  2. Programmieren lernen Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex