Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Starttermin: Surface Pro…

W700

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. W700

    Autor: naice 22.01.13 - 21:40

    Edit: sollte ne Antwort und kein Thread werden...Sorry


    Das W700 ist auch ein tolles Gerät. Hatte es auch, habe es aber wieder verkauft wegen Dem Surface Pro - hatte auf einen Release in Deutschland vor Mitte/Ende Februar spekuliert. Naja...Geduld, Geduld



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.01.13 21:41 durch naice.

  2. Re: W700

    Autor: trkiller 23.01.13 - 00:24

    ganz ehrlich, ich finde das W700 sogar besser und dazu noch viel günstiger und mit reichlich Zubehör

  3. Re: W700

    Autor: kn3rd 23.01.13 - 00:31

    Die Konkurrenzgeräte (ich vergleich jetzt mal nur die W8 Geräte ohne iPad und Nexus mit Android) sind wirklich um eingies günstiger bei ungefähr gleicher Hardware als das Surface Pro. Ich glaub das Gerät wird aus diesem Grund das selbe Schicksal wie sein Vorgänger mit W8RT erleben.

  4. Re: W700

    Autor: naice 23.01.13 - 00:41

    Wie gesagt, ein tolles Gerät - allerdings mit einigen wenigen, aber für mich entscheidenden Schwächen:
    1. Kein Sd Karten Slot - der wäre nötig gewesen bei 64gb (in der i3 Variante)
    2. Unterwegs nicht wirklich komfortabel - Das beiliegende Cover ist ok, wenn auch etwas dick und nicht gerade schön. ich brauche aber unterwegs auch Tastatur und Maus. die beiliegende Tastatur hat kein Trackpad: schade! Außerdem ist es unpraktisch in manchen Situationen, das man mehrer Geräte platzieren muss (Zug z.B)
    3. Das WLAN ist schwach. Der Thread im Acer Supportforum füllt etliche Seiten. Im 5ghz Band ist es ok, aber die Reichweite ist arg Mies. hoffentlich tut sich da noch was mit den Treibern.
    4. Das Dock ist OK. Mehr aber auch nicht. Schön ist was anderes, dafür ist es sehr praktisch und vielseitig - bis auf die USB Ports, die nur funktionieren, wenn das Ladegerät angeschlossen ist.

    Ansonsten war ich absolut begeistern von dem Gerät.Das Preis/Leistungsverhältnis ist gut (sehr gut wenn das WLan noch gefixt wird). Die Verarbeitung des Tablets ist wirklich spitze. Sehr elegant, schlank und wertig. Und das Highlight ist auf jeden Fall das IPS FullHD Display - echt beeindruckend.

    Hab lange überlegt, ob ich es abgebe... Aber i5, Kickstand und TypeCover passen mehr zu dem, was ich damit vorhabe.
    Es hat sich noch gelohnt, die Möglichkeiten mit Tablet+Windows8 sind einfach fantastisch! Es macht Spaß, egal ob man konsumiert oder mit Maus und Tastatur arbeitet.

    Jetzt vertreibe ich mir die ZeiT bis zum Surface Release mit win8 Appentwicklung.

  5. Re: W700

    Autor: naice 23.01.13 - 00:43

    Um so besser wenns keiner haben will - dann hab ich meins schneller ;)

    Aber mal ehrlich, bis auf das w700 findest du kaum Konkurenzgeräte - also mit leistungsstarker CPU, anständiger Auflösung und ordentlich RAM.

  6. Re: W700

    Autor: trkiller 23.01.13 - 12:19

    Ich habe die WLAN leistung auch bemerkt, bin aber zuversichtlich das ein Update kommt, wenn nicht dann geht das ding zurück

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Hagen
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. Detecon International GmbH, Dresden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Solar Roof: Teslas Sonnendachziegel bis Ende 2018 ausverkauft
    Solar Roof
    Teslas Sonnendachziegel bis Ende 2018 ausverkauft

    Teslas Solardach Solar Roof, das seit Mai 2017 in den USA bestellt werden konnte, ist bereits ausverkauft. Bis Ende 2018 soll die gesamte Produktion verkauft sein. Die Dachziegel sind teilweise günstiger als ein normales Dach.

  2. Cortex-A75: ARM bringt CPU-Kern für Windows-10-Geräte
    Cortex-A75
    ARM bringt CPU-Kern für Windows-10-Geräte

    Computex 2017 Der Cortex-A75 ist für Automotive (FP16/INT8), Smartphones, VR-Headsets und Windows-10-Geräte mit x86-Emulation gedacht. ARM hat dazu die Architektur umgebaut, ohne den CPU-Kern ineffizienter werden zu lassen.

  3. Cortex-A55: ARMs neuer kleiner Lieblingskern
    Cortex-A55
    ARMs neuer kleiner Lieblingskern

    Computex 2017 Der Cortex-A55 folgt auf den Cortex-A53, der in extrem vielen Smartphone-Chips eingesetzt wird. Dank neuer Architektur, höherer Effizienz und mehr Leistung soll der neue ARM-Kern im Netzwerk- und Storage-Segment stärker etabliert werden.


  1. 07:46

  2. 06:00

  3. 06:00

  4. 06:00

  5. 12:31

  6. 12:15

  7. 11:33

  8. 10:35