1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Studie: Windows XP noch auf…

MS: Treiber

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. MS: Treiber

    Autor: ruamzuzler 07.03.14 - 08:59

    Wenn MS in Windows 7 oder 8 einen XP-kompatiblen Layer für die alten Treiber eingebaut hätte, wäre der Umstieg sicher kein Problem.
    Mein Desktop ist schon ziemlich alt - Board & Prozessor gut 6 Jahre, ich habe auch schon eine Windows 7-Lizenz gekauft und installiert, aber:
    Es gibt keinen Chipsatztreiber für meinen (leider) Nforce3, damit nur den Standardtreiber für die Grafikkarte und die kann kein Dualscreen.
    Ich sehe nicht ein, warum ich neue Hardware kaufen soll, nur weil NVidia und MS nicht gewillt sind, Treiber für alte Komponenten zur Verfügung zu stellen.
    Wobei das von NVidia noch nachvollziehbar ist, die haben nichts mehr davon. Aber MS schon.

  2. Re: MS: Treiber

    Autor: Lala Satalin Deviluke 07.03.14 - 12:30

    Man muss sich eben auch mal von etwas trennen können. Habe die letzte Kiste auch 9 Jahre im Einsatz gehabt...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  3. Paracelsus-Klinik Golzheim, Düsseldorf
  4. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 418,15€
  2. 515,65€
  3. (u. a. Asus TUF-RTX3080-10G-GAMING 10GB für 739€, MSI GeForce RTX™ 3080 GAMING X TRIO 10GB...
  4. (u. a. GIGABYTE GeForce RTX 3080 Eagle OC 10G für 699€, ASUS GeForce RTX 3080 TUF GAMING für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de