Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Surface Pro 4 im Hands on…

Surface 4 auch mit LTE ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Surface 4 auch mit LTE ?

    Autor: SvenMeyer 29.10.15 - 10:46

    wer weiß ob es das gibt / geben wird ?

  2. Re: Surface 4 auch mit LTE ?

    Autor: Maximilian154 29.10.15 - 12:00

    meine hellseherischen Fähigkeiten sagen mir, dass es das geben wird, sobald die nächste Atom Generation verfügbar wird.

  3. Re: Surface 4 auch mit LTE ?

    Autor: .02 Cents 29.10.15 - 13:49

    Ich würde sagen: nicht angekündigt, also wohl nicht so bald.

    Ich frage mich auch, ob das wirklich so einen grossen Bedarf gibt. Ich kenne nucht so viele Firmen, die ihren Mitarbeitern mehrere SIM Karten mit Datentarif ausgeben, und da es bei den meisten Leuten Smartphones mit Tethering gibt, und die meisten das Telefon ohnehin dabei haben ... aber zumindest eine Art 'PCMCIA' Slot, über den man sowas ggf nahrüsten kann, wäre schon nicht schlecht .... Gibt es da überhaupt noch etwas in die Richtung?

  4. Re: Surface 4 auch mit LTE ?

    Autor: Oktavian 29.10.15 - 13:54

    > wer weiß ob es das gibt / geben wird ?

    Die technische Entwicklung bei Microsoft. Wahrscheinlich auch schon der Vertrieb, das Marketing und ähnliche. Wenn Du das Erfolg hast, lass uns bitte das Ergebnis wissen.

    Ich muss aber auch sagen, so spannend finde ich LTE im Tablet nicht. Ich habte selber ein Surface 3 Pro und ein Notebook. Notebook hat LTE, Tablet nicht.

    In beiden nutze ich es quasi nicht. Sowohl Notebook als auch Tablet sind in der Regel in der Nähe eines WLANs, sei es zuhause, beim Kunden, im Hotel. Wenn mal nicht, dann mach ich natürlich im Notebook LTE an. Das Tablet koppelt sich auf einen Knopfdruck mit den Handy per Bluetooth und bekommt darüber seine Daten. Ich hab das auch für ein Manko gehalten, habe es aber in der Praxis nie wirklich vermisst.

  5. Re: Surface 4 auch mit LTE ?

    Autor: Maximilian154 02.11.15 - 12:15

    In Amerika ist es sogar üblich, dass man einen LTE Empfänger/Hotspot rumträgt, wenn man LTE geschäftlich braucht.
    Den Unterschied durfte ich letztes Wochenende erleben, als auf einem mehrtägigen Event das WiFi aufgrund eines Anbieterwechsels ausfiel.

    Der Handyempfang war bei Edge, der dedizierte Empfänger hat im gleichen Netz zwischen 2 bis 6 MiB ermöglicht.

    Das wird wohl auch der Grund sein, warum die günstigeren Surface 3 LTE haben. Wer Geld für ein Pro ausgibt hat es auch für einen dedizierten LTE-Empfänger übrig, sofern es denn benötigt. Das Handy ist Akkutechnisch schnell am Ende und bietet weniger Empfang

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EUCHNER GmbH + Co. KG, Leinfelden-Echterdingen/Stuttgart
  2. BEUMER Group, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. JOB AG Industrial Service GmbH, Home-Office

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,00€
  2. 111,00€
  3. 149,90€
  4. (u. a. Tales of Vesperia: Definitive Edition für 21,99€, Tropico 5: Complete Collection für 6...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Telefónica Deutschland Samsung will in Deutschland 5G-Netze aufbauen
  2. Landtag Niedersachsen beschließt Ausstieg aus DAB+
  3. Vodafone 5G-Technik funkt im Werk des Elektroautoherstellers e.Go

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
    Final Fantasy 7 Remake angespielt
    Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

    E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

    1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
    2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
    3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

    1. Verdi: Paypal Europe plant massiven Stellenabbau in Berlin
      Verdi
      Paypal Europe plant massiven Stellenabbau in Berlin

      Trotz hoher Gewinne will Paypal eine ganze Abteilung in Berlin schließen. Es sollen fast alle Beschäftigten im Stadtteil Wilmersdorf entlassen werden.

    2. Fußball: PES 2020 mit Messi und Maradona plus neuer Kameraperspektive
      Fußball
      PES 2020 mit Messi und Maradona plus neuer Kameraperspektive

      Interaktive Transferverhandlungen mit Maradona und Cruyff, besseres Dribbling und eine neue Kameraperspektive sowie Rasen-Rendering: Konami stellt einige der Neuheiten von PES 2020 vor. Im Trailer sieht manches leider unfreiwillig komisch aus.

    3. Fernseher: Konsumenten wollen große Bildschirme statt HDR und OLED
      Fernseher
      Konsumenten wollen große Bildschirme statt HDR und OLED

      Eine Umfrage der Gfu sieht große Displaydiagonalen als primären Kaufgrund für neue TV-Geräte. Von HDR und OLED haben viele Leute allerdings kaum eine Ahnung. Und doch sind viele bereit, mehr als 1.000 Euro für einen neuen Fernseher zu bezahlen.


    1. 17:35

    2. 17:18

    3. 17:03

    4. 16:28

    5. 16:13

    6. 15:47

    7. 15:35

    8. 15:19