1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › System-on-a-Chip: Snapdragon…

Energieeffizienz ist in Smartphones und Tablet wichtiger als Leistung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Energieeffizienz ist in Smartphones und Tablet wichtiger als Leistung

    Autor: Lala Satalin Deviluke 05.12.14 - 18:25

    Die Entscheidung ist nur weise. Die Leistung der aktuellen Smartphones ist schon eine Hausnummer und sie reicht vollkommen aus. Wichtiger ist jetzt erstmal die Prozessoren energieeffizienter zu machen. Denn in der Akku-Technologie tut sich momentan ja nichts außer irgendwelche bahnbrechenden Erfindungen, die dann in der Schublade verschwinden.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  2. Re: Energieeffizienz ist in Smartphones und Tablet wichtiger als Leistung

    Autor: Little_Green_Bot 06.12.14 - 06:10

    Ja, besonders wenn man Qualcomm mit Nvidia vergleicht, dessen 64 Bit SoC Hitzewarnungen an's System schickt (2,3 GHz im Nexus 9). Qualcomm ist vorbildlich - ich bin ein Fan. 😀

    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland!

  3. Re: Energieeffizienz ist in Smartphones und Tablet wichtiger als Leistung

    Autor: DLichti 06.12.14 - 09:34

    > Die Entscheidung ist nur weise. Die Leistung der aktuellen Smartphones ist
    > schon eine Hausnummer und sie reicht vollkommen aus. Wichtiger ist jetzt
    > erstmal die Prozessoren energieeffizienter zu machen. Denn in der
    > Akku-Technologie tut sich momentan ja nichts außer irgendwelche
    > bahnbrechenden Erfindungen, die dann in der Schublade verschwinden.
    Bin mir aber nicht sicher, dass der Prozessor da der richtige Ansatz ist. Meistens ist es ja immer noch das Display, das am meisten Strom zieht. Da bringt ein sparsamerer Prozessor nur bedingt Vorteile.

  4. Re: Energieeffizienz ist in Smartphones und Tablet wichtiger als Leistung

    Autor: ger_brian 06.12.14 - 10:48

    Oder Apple, die das ganze schon seit über einem Jahr erfolgreich machen während qualcomm immer noch nicht fertig ist ;)

  5. Re: Energieeffizienz ist in Smartphones und Tablet wichtiger als Leistung

    Autor: Lala Satalin Deviluke 06.12.14 - 12:13

    Wenn du eine Idee hast, wie man Energie mit dem Display sparen kann: Immer her damit.

    Ich hoffe, dass Mirasol bald eine Hintergrundbeleuchtung bekommen kann. Bei hellem Umgebungslicht ist diese aus und das Display ist ganz normal lesbar (Reflexionsschicht, die Umgebungslicht genauso reflektiert wie LED-Licht der Hintergrundbeleuchtung). Witzigerweise ist Mirasol von Qualcomm. ;)

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Energieeffizienz ist in Smartphones und Tablet wichtiger als Leistung

    Autor: Anonymer Nutzer 06.12.14 - 19:43

    Little_Green_Bot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, besonders wenn man Qualcomm mit Nvidia vergleicht, dessen 64 Bit SoC
    > Hitzewarnungen an's System schickt.


    Klar,dass macht natürlich auch sonst kein anderer Prozessor. IdR werden Hitzewarnungen ja nach Entenhausen geschickt,ist einfach sicherer.

  7. Re: Energieeffizienz ist in Smartphones und Tablet wichtiger als Leistung

    Autor: Anonymer Nutzer 08.12.14 - 00:01

    Display...

    ist doch schon ne Weile Akku-Killer No. one ;)

    Ich hoffe die lassen den Blödsinn mit den über FullHD-Auflösungen. Argh. Das LG G3 wäre vermutlich richtig super geworden ohne den Mist.

  8. Re: Energieeffizienz ist in Smartphones und Tablet wichtiger als Leistung

    Autor: snowhite 08.12.14 - 00:33

    Leider geht schon aufgrund des Displays viel Akku drauf, und ich schaue, dass ich durch die Beleuchtung auf 0% in Griff bekomme. Aber leider geht das halt nicht immer.

    Außerdem verwende ich Bataria, schaue, dass ich so wenig wie möglich die Daten verwende und habe Facebook deinstalliert. Das hat auch sehr viel Akku weggefressen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  3. SySS GmbH, Tübingen
  4. Interhyp Gruppe, Berlin, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

  1. Zurück in die Zukunft: Nike stellt neue Generation selbstschnürender Sneaker vor
    Zurück in die Zukunft
    Nike stellt neue Generation selbstschnürender Sneaker vor

    Nike hat mit dem Adapt BB 2.0 das nächste Sneaker-Modell mit automatischen Schnürsenkeln vorgestellt. Sie sollen komfortabler zu tragen und leichter anzuziehen sein als die Vorgänger.

  2. Lightning: Apple warnt vor einheitlichem EU-Ladegerät
    Lightning
    Apple warnt vor einheitlichem EU-Ladegerät

    Apple ist gegen eine mögliche EU-weite Regulierung für ein einheitliches Ladeverfahren für mobile Geräte und warnt vor Umwelt- und Akzeptanzproblemen.

  3. Ölindustrie: Der große Haken an Microsofts Klimaplänen
    Ölindustrie
    Der große Haken an Microsofts Klimaplänen

    Microsoft verkündet einen ambitionierten Plan, um das Unternehmen klimaneutral zu machen. Vieles darin klingt gut, aber es gibt einen großen Haken: Microsofts gute Geschäfte mit der Ölindustrie sollen weitergehen.


  1. 07:44

  2. 07:18

  3. 07:00

  4. 22:45

  5. 17:52

  6. 17:30

  7. 17:15

  8. 17:00