1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tablet: Amazon bringt…

Amazon Free Time...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Amazon Free Time...

    Autor: magicmat 06.09.18 - 15:33

    Hört sich immer noch nach einer Enttäuschung und nicht Praxistauglich an. An Amazon Free Time wurde schon seit Jahren nichts gemacht. Vor allem das man nicht Amazon Music anbinden kann, wo es hunderte und bekannte kostenlose Hörspiele gibt ist nach wie vor ein Witz. Auch das man eigene Hörspiele nur mit einer Drittanbieter App zur Verfügung stellen kann.

    Das Die Hardware nicht sonderlich aktualisiert wurde ist wohl ein Tribut an den geringen Preis. Ein schärferes Display wäre wünschenswert, aber dann greift man besser zu teureren Produkten anderer Hersteller.

  2. Re: Amazon Free Time...

    Autor: Huviator 06.09.18 - 16:55

    Spotify anbinden geht damit ebenfalls nicht. Wir waren auch enttäuscht von den Möglichkeiten.

  3. Frechheit

    Autor: SirFartALot 06.09.18 - 17:09

    Und dass Amazon die Kids - ohne eigene Intervention - mit zigtausend Apps zuscheisst ist auch eine Frechheit.

    "Hey 'Kind'. Wir sind Amazon. Und hier sind deine viertausend Apps. Viel Spass damit!"

    Unfassbar.

    Ich hab als ersten groesseren Task gleich mal die Altersbeschraenkung auf Minimum gesetzt und dann ALLE Apps manuell deaktiviert! Hat mich - glaub ich - ne halbe Stunde Lebenszeit gekostet. Und danach hab ich dann einige der von mir als gut befundenen Spiele aktiviert. Der Witz ist aber, seit ein paar Wochen kommen wieder ungefragt zig neue Spiele aufs Tablett, weil Opt-In ja Teufelszeug ist und daher ueberhaupt gar nicht angeboten wird! Also wieder manuell deaktivieren!

    Ich hab nur ganz wenig gegen Amazon, aber hier geht mir so richtig das G'impfte auf! Da kann ich gar nicht so viel essen wie ich kotzen muss.

    "It's time to throw political correctness in the garbage where it belongs" (Brigitte Gabriel)
    Der Stuhlgang während der Arbeitszeit ist die Rache des Proletariats an der Bourgeoisie.

  4. Re: Frechheit

    Autor: trapperjohn 07.09.18 - 06:37

    SirFartALot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und dass Amazon die Kids - ohne eigene Intervention - mit zigtausend Apps
    > zuscheisst ist auch eine Frechheit.
    >
    > "Hey 'Kind'. Wir sind Amazon. Und hier sind deine viertausend Apps. Viel
    > Spass damit!"
    >
    > Unfassbar.
    >
    > Ich hab als ersten groesseren Task gleich mal die Altersbeschraenkung auf
    > Minimum gesetzt und dann ALLE Apps manuell deaktiviert! Hat mich - glaub
    > ich - ne halbe Stunde Lebenszeit gekostet. Und danach hab ich dann einige
    > der von mir als gut befundenen Spiele aktiviert. Der Witz ist aber, seit
    > ein paar Wochen kommen wieder ungefragt zig neue Spiele aufs Tablett, weil
    > Opt-In ja Teufelszeug ist und daher ueberhaupt gar nicht angeboten wird!
    > Also wieder manuell deaktivieren!
    >
    > Ich hab nur ganz wenig gegen Amazon, aber hier geht mir so richtig das
    > G'impfte auf! Da kann ich gar nicht so viel essen wie ich kotzen muss.

    Unsere Kinder haben die Kids Edition letztes Jahr zu Weihnachten bekommen und das gleiche hat uns auch erst mal genervt. Aber als Workaround funktioniert's ganz gut, einfach den Flugmodus zu aktivieren. Dann sieht man nur noch die Spiele und Videos, die bereits installiert bzw. heruntergeladen sind.

    Für die Videos muss man allerdings nach 2 Tagen oder so wieder online gehen...

    Mal sehen, was die Kinder sagen, wenn an diesem Weihnachten das Unlimited Abo abläuft ;-)

    edit: Allerdings ist es bei uns so, dass eins der Updates vor einiger Zeit den "Schutz" des Flugmodus vor den Kindern entfernt hat. "Früher" brauchte man noch den Eltern-PIN, um den Flugmodus wieder abzuschalten, jetzt können die Kinder das selbst machen (haben sie allerdings *noch* nicht herausgefunden).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.09.18 06:39 durch trapperjohn.

  5. Re: Frechheit

    Autor: SirFartALot 07.09.18 - 10:08

    trapperjohn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SirFartALot schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und dass Amazon die Kids - ohne eigene Intervention - mit zigtausend
    > Apps
    > > zuscheisst ist auch eine Frechheit.
    > >
    > > "Hey 'Kind'. Wir sind Amazon. Und hier sind deine viertausend Apps. Viel
    > > Spass damit!"
    > >
    > > Unfassbar.
    > >
    > > Ich hab als ersten groesseren Task gleich mal die Altersbeschraenkung
    > auf
    > > Minimum gesetzt und dann ALLE Apps manuell deaktiviert! Hat mich - glaub
    > > ich - ne halbe Stunde Lebenszeit gekostet. Und danach hab ich dann
    > einige
    > > der von mir als gut befundenen Spiele aktiviert. Der Witz ist aber, seit
    > > ein paar Wochen kommen wieder ungefragt zig neue Spiele aufs Tablett,
    > weil
    > > Opt-In ja Teufelszeug ist und daher ueberhaupt gar nicht angeboten wird!
    > > Also wieder manuell deaktivieren!
    > >
    > > Ich hab nur ganz wenig gegen Amazon, aber hier geht mir so richtig das
    > > G'impfte auf! Da kann ich gar nicht so viel essen wie ich kotzen muss.
    >
    > Unsere Kinder haben die Kids Edition letztes Jahr zu Weihnachten bekommen
    > und das gleiche hat uns auch erst mal genervt. Aber als Workaround
    > funktioniert's ganz gut, einfach den Flugmodus zu aktivieren. Dann sieht
    > man nur noch die Spiele und Videos, die bereits installiert bzw.
    > heruntergeladen sind.

    Danke fuer die Info. Werd ich mir anschauen.

    > Für die Videos muss man allerdings nach 2 Tagen oder so wieder online
    > gehen...

    Videos sind bei uns sowieso alle deaktiviert.

    > Mal sehen, was die Kinder sagen, wenn an diesem Weihnachten das Unlimited
    > Abo abläuft ;-)

    Da die Haelfte der Apps die Dr. Panda Spiele vom Unlimited Abo sind, wird abdrehen leider keine Option mehr sein. :/ (erst geben und dann wegnehmen empfinde ich als schlechten Elternstil)

    > edit: Allerdings ist es bei uns so, dass eins der Updates vor einiger Zeit
    > den "Schutz" des Flugmodus vor den Kindern entfernt hat. "Früher" brauchte
    > man noch den Eltern-PIN, um den Flugmodus wieder abzuschalten, jetzt können
    > die Kinder das selbst machen (haben sie allerdings *noch* nicht
    > herausgefunden).

    Hm... durch Zufall sicher auch bei uns findbar :)

    "It's time to throw political correctness in the garbage where it belongs" (Brigitte Gabriel)
    Der Stuhlgang während der Arbeitszeit ist die Rache des Proletariats an der Bourgeoisie.

  6. Re: Frechheit

    Autor: trapperjohn 07.09.18 - 14:48

    SirFartALot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    >
    > Da die Haelfte der Apps die Dr. Panda Spiele vom Unlimited Abo sind, wird
    > abdrehen leider keine Option mehr sein. :/ (erst geben und dann wegnehmen
    > empfinde ich als schlechten Elternstil)
    >

    Die Idee ist, dass sie sich kurz vor Abo-Ende ein paar wenige Spiele aussuchen sollen, die sie *wirklich* gut finden. Die werden dann eben separat gekauft ... die FreeTime Oberfläche bleibt ja erhalten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Empirum Administrator (m/w/d)
    ASYS Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt bei Ulm
  2. Fachinformatiker Systemintegration Bildungs-IT (m/w/d)
    Stadt Villingen-Schwenningen, Villingen-Schwenningen
  3. Ingenieur (m/w/d) Prüftechnik 2D
    Eberhard AG Automations- und Montagetechnik, Schlierbach
  4. Cyber Security Experte (m/w/d)
    Ebee Smart Technologies GmbH, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Zurück in die Zukunft - Trilogie 4K-UHD für 31,97€)
  2. (u. a. Hisense 55U7QF 55 Zoll QLED HDR 10+ Dolby Vision & Atmos für 479€, Hisense 58AE7000F 58...
  3. (u. a. Diablo X-Horn 2.0 für 212,09€, Robas Lund DX Racer 5 für 186,98€, DX Racer 3 für 200...
  4. (u. a. Hades PS5 für 15,99€, Doom Eternal PC inkl. Metal Plate für 14,99€,)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de