1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tablet: Apple stellt neues…

Touch-ID ist eine gute Nachricht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Touch-ID ist eine gute Nachricht

    Autor: Harioki 15.09.20 - 20:51

    speziell für die Leute, die ihre Cam‘s abgeklebt haben, egal ob die Cam aus Privatsphäre-Abwägungen verdeckt ist, oder aufgrund firmenrechtlicher Datenschutz-Richtlinien gefordert wird.

  2. Re: Touch-ID ist eine gute Nachricht

    Autor: Eisklaue 15.09.20 - 22:25

    Während der Corona Zeit finde ich Touch ID auch besser weil sie Masken unabhängig funktioniert. Hab zum Glück noch ein 8er als Firmenhandy was jetzt beim shoppen bzw. einkaufen für die Einkaufsliste mitgenommen wird. Auf Dauer war dann Face ID mit ständigen Passwort eingeben doch zu nervig.

  3. Re: Touch-ID ist eine gute Nachricht

    Autor: jak 15.09.20 - 22:49

    Aber halt auch nur bis zur Winterzeit, dann bist du mit beidem gleich gearscht.

  4. Re: Touch-ID ist eine gute Nachricht

    Autor: sofries 15.09.20 - 23:31

    Ich hoffe dass apples das auch auf die Face ID Geräte ausweitet. Ich bin sehr zufrieden mit Face ID, aber mit Maske oder Sonnenbrille ist es echt nervig immer das Passwort eingeben zu müssen. TouchID ist wiederum ungünstig wenn man Handschuhe anhat oder die Hände nass sind. Eine Kombination aus beiden löst viele dieser Probleme.

  5. Re: Touch-ID ist eine gute Nachricht

    Autor: LH 16.09.20 - 07:53

    jak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber halt auch nur bis zur Winterzeit, dann bist du mit beidem gleich
    > gearscht.

    Solltest du hier auf Handschuhe anspielen: Selbst mit solchen, die für kapazitive Touchscreens geeignet sind, macht deren Nutzung ja nicht wirklich Spaß. Da hat man also ganz andere Probleme als den Fingerabdruckssensor...

  6. Re: Touch-ID ist eine gute Nachricht - aber kein MultiUser

    Autor: derdiedas 16.09.20 - 09:26

    Aber auch 2020 keine Multi Nutzer möglich (Zumindest für private User). Dabei wäre es mit Face und TouchID so schön einfach, meine Kinder nehmen das iPad in die Hand und sehen nur das was sie sehen dürfen. Und wenn ich mich einlogge habe ich etwa Zugriff auf meine Firmenmails.

    Das Apple für das iPad (beim iPhone kann man das noch akzeptieren, da es wirklich ein persönliches Device ist) selbst 2020 nicht hinbekommt nervt mich.

    Gruß DDD

  7. Re: Touch-ID ist eine gute Nachricht - aber kein MultiUser

    Autor: Marvin-42 16.09.20 - 10:51

    Sie wollen lieber mehr Geräte verkaufen.
    Ansonsten volle Zustimmung - automatisch Multiuser wäre tatsächich ein KO-Kriterium.

  8. Re: Touch-ID ist eine gute Nachricht

    Autor: ChMu 16.09.20 - 16:33

    jak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber halt auch nur bis zur Winterzeit, dann bist du mit beidem gleich
    > gearscht.


    Wann war denn das letze Mal Winter das Du im Geschaeft Handschuhe anhaben musstest beim Bezahlen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart
  2. ATLAS TITAN Mitte GmbH, Wuppertal
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Offenbach
  4. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de