1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tablet: Microsoft senkt Preis…

Nicht mal jetzt kauf ichs

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nicht mal jetzt kauf ichs

    Autor: EpicLPer 15.07.13 - 09:11

    RT braucht niemand, es ist einfach ein Kundenbeschiss ums ehrlich zu sagen. Wenn die das Pro runtergesetzt hätten um nen hunderter dann würden es definitiv mehr Leute kaufen.

  2. Re: Nicht mal jetzt kauf ichs

    Autor: awgher 15.07.13 - 09:19

    Und warum soll es Kundenbeschiss sein?
    Weil mein keine nicht-für-touch-optimierte x86 Software ausführen kann sowie bei allen anderen Tablets (außer Win8Pro)?

  3. Re: Nicht mal jetzt kauf ichs

    Autor: slead 15.07.13 - 09:20

    Also ganz ehrlich...100 Euro, und ich kaufe es - nur um zuschauen wie es ist!
    Jedoch ist es nie und nimmer mehr als 100 Euro wert, IMHO!

  4. Re: Nicht mal jetzt kauf ichs

    Autor: eggx200 15.07.13 - 09:25

    Naja, im Gegensatz zu Android Tablets ist es Multiuserfähig, hängt sich in die Heimnetzgruppe und bringt ein Office mit.

  5. Re: Nicht mal jetzt kauf ichs

    Autor: nykiel.marek 15.07.13 - 09:25

    awgher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und warum soll es Kundenbeschiss sein?
    > Weil mein keine nicht-für-touch-optimierte x86 Software ausführen kann
    > sowie bei allen anderen Tablets (außer Win8Pro)?

    Nein, das ist kein Problem. Es geht wahrscheinlich eher darum. dass Kunden nicht ausreichend über die Limitierungen aufgeklärt wurden. Für IT versierten an in sich kein Problem, die haben sich im Vorfeld selbst informiert. Der Otto Normalverbraucher sieht aber oft nur Windows drauf und glaubt er kriegt vollwertiges und kein eingeschenktes OS. Natürlich, man kann dann auch sagen selber schuld, man kann aber auch die Informationspolitik von Microsoft kritisieren.
    LG, MN

  6. Re: Nicht mal jetzt kauf ichs

    Autor: derKlaus 15.07.13 - 09:25

    slead schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ganz ehrlich...100 Euro, und ich kaufe es - nur um zuschauen wie es
    > ist!
    Die 100 Euro dürften so die Schmerzgrenze sein, wenn man 'nur schauen will, wie es ist'.

    > Jedoch ist es nie und nimmer mehr als 100 Euro wert, IMHO!
    Also wie jetzt? Ausprobieren oder mehr nicht wert?
    Zum Thema: Ich finde den Preis jetzt halbwegs sinnvoll. die Unterschiede von Windows RT zu Windows 8 (pro) sollten hinlanglich bekannt sein.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.07.13 09:30 durch derKlaus.

  7. Re: Nicht mal jetzt kauf ichs

    Autor: derKlaus 15.07.13 - 09:27

    nykiel.marek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > awgher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und warum soll es Kundenbeschiss sein?
    > > Weil mein keine nicht-für-touch-optimierte x86 Software ausführen kann
    > > sowie bei allen anderen Tablets (außer Win8Pro)?
    >
    > Nein, das ist kein Problem. Es geht wahrscheinlich eher darum. dass Kunden
    > nicht ausreichend über die Limitierungen aufgeklärt wurden. Für IT
    > versierten an in sich kein Problem, die haben sich im Vorfeld selbst
    > informiert. Der Otto Normalverbraucher sieht aber oft nur Windows drauf und
    > glaubt er kriegt vollwertiges und kein eingeschenktes OS. Natürlich, man
    > kann dann auch sagen selber schuld, man kann aber auch die
    > Informationspolitik von Microsoft kritisieren.
    Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen. Die Informationspolitik von MS ist ja quasi nicht exisitent, bzw. würde die mit kompletter Streichung weniger Unheil anrichten als das was derzeit läuft.

  8. Re: Nicht mal jetzt kauf ichs

    Autor: IScream 15.07.13 - 09:29

    eggx200 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, im Gegensatz zu Android Tablets ist es Multiuserfähig,
    Mit Android 4.2 ist es auch Multiuserfähig.

  9. Re: Nicht mal jetzt kauf ichs

    Autor: Anonymer Nutzer 15.07.13 - 09:31

    > Naja, im Gegensatz zu Android Tablets ist es Multiuserfähig, hängt sich in
    > die Heimnetzgruppe und bringt ein Office mit.

    Alles Features die auch unter Android existieren oder leicht nachinstalliert werden können.

  10. Re: Nicht mal jetzt kauf ichs

    Autor: k@rsten 15.07.13 - 09:33

    eggx200 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, im Gegensatz zu Android Tablets ist es Multiuserfähig, hängt sich in
    > die Heimnetzgruppe und bringt ein Office mit.

    Nur zur Info, du kannst in Android mehrere Nutzer einrichten. Dann musst du beim Loginscreen wählen als welchen Nutzer du dich anmelden möchtest. In Android kannst du auch Freigaben einrichten, so dass diese selbst in deinem Windows Netzwerk erscheinen und für Office bietet zum Beispiel die Firma Textmaker ein Office an, dass schon auf dem Smartphone ein größeren Umfang als die mobile Variante von MS Office bietet und sich wesentlich besser bedienen lässt.

  11. Re: Nicht mal jetzt kauf ichs

    Autor: slead 15.07.13 - 09:33

    nein wirklich,
    billige android tablets mit denen man akzeptabel im interweb surfen und kann und per skype chatten kann usw gibt es doch schon für 100 Euro, oder weniger...
    daher lag es nah das MS sich schon was einfallen lassen muss um ihre Hardware an den man zubringen...was sie sehr versäumt haben, meiner Meinung nach, ich finde die dinger vom design hammer, aber das war es auch schon!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.07.13 09:35 durch slead.

  12. Re: Nicht mal jetzt kauf ichs

    Autor: Der Supporter 15.07.13 - 09:34

    Offenbar alles Dinge, die den Leuten bei einem Tablet nicht so wichtig sind, sonst wäre es ein Hit geworden.

    Meiner Meinung nach, ist Windows RT ein Fehlschlag und wird bald in der Versenkung verschwinden.

  13. Re: Nicht mal jetzt kauf ichs

    Autor: flasherle 15.07.13 - 09:37

    echt? wo find ich denn da ein ms office komplatibles office?

  14. Re: Wird noch viel billiger werden

    Autor: Kasabian 15.07.13 - 09:39

    denn wer will schon NSA-Funk haben ;)

  15. Re: Nicht mal jetzt kauf ichs

    Autor: IScream 15.07.13 - 09:39

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Offenbar alles Dinge, die den Leuten bei einem Tablet nicht so wichtig
    > sind, sonst wäre es ein Hit geworden.
    Seh ich auch so. Was soll ich mit Office auf nem Tablet? Auf nem Tablet mache ich andere (simplere) Sachen.
    Für ernstere Arbeiten setze ich mich an den PC/Laptop.

  16. Re: Nicht mal jetzt kauf ichs

    Autor: derKlaus 15.07.13 - 09:43

    slead schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nein wirklich,
    > billige android tablets mit denen man akzeptabel im interweb surfen und
    > kann und per skype chatten kann usw gibt es doch schon für 100 Euro, oder
    > weniger...
    Klar geht das, aber was ist dann da für Hardware drin? zwei Kameras? Welche CPU?Displayauflösung (gut die sist beim Surface RT auch nicht so der Brüller)? Und wie fühlt sich das Ding an? Nichts gegen ein Kunststoffgehäuse, solange es nicht den Eindruck erwackt aus dem Yps-Heft zu stammen. Und einige der billigen China-Tablets sind da nicht mehr weit davon entfernt.

    > daher lag es nah das MS sich schon was einfallen lassen muss um ihre
    > Hardware an den man zubringen...was sie sehr versäumt haben, meiner Meinung
    > nach, ich finde die dinger vom design hammer, aber das war es auch schon!
    Im Endeffekt hätte MS mit den jetzigen Preisen schon verganges Jahr starten müssen (bzw. ein paar Euro mehr). Hätte ich nicht vor drei Monaten bei einem Tablet zugeschlagen, wäre jetzt ein Surface RT fällig. Aber Zwei Tablets wäre schon arg dekadent ;)

  17. Re: Nicht mal jetzt kauf ichs

    Autor: slead 15.07.13 - 09:47

    @derKlaus
    wie gesagt, nicht wenn es 100 Euro kostet, das Niveau an Dekadenz ist noch akzeptabel - dann kann man es auch zwei haben

  18. Re: Nicht mal jetzt kauf ichs

    Autor: k@rsten 15.07.13 - 09:50

    Textmaker Office für Android, besser Bedienung, in der mobilen Variante fürs Smartphone mehr Funktionen als MS Office Mobil und 100% kompatibel zum Docx-Format.

  19. Re: Nicht mal jetzt kauf ichs

    Autor: CineKie 15.07.13 - 09:53

    > Hätte ich nicht vor drei Monaten bei
    > einem Tablet zugeschlagen, wäre jetzt ein Surface RT fällig. Aber Zwei
    > Tablets wäre schon arg dekadent ;)

    Ach, wenn Saturn für Android-Tablets in den Prospekten schon mit "das ideale Zweittablet" wirbt, ist das nicht mehr dekadent.

    Ich z.B. bin der Zeit voraus und habe sogar schon vier Tablets. ;)

  20. Re: Nicht mal jetzt kauf ichs

    Autor: derKlaus 15.07.13 - 09:59

    CineKie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich z.B. bin der Zeit voraus und habe sogar schon vier Tablets. ;)
    Dann bin ich mit sechs Notebooks ja total retro.... ;)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BARMER, Wuppertal
  2. über duerenhoff GmbH, Hamburg
  3. über duerenhoff GmbH, Düsseldorf
  4. Stadt Lingen (Ems), Lingen (Ems)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,90€
  2. 79,99€ (Release 10. Juni)
  3. (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! ARC-V: ARC League Championship für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de