Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tablet: Nächstes Nexus 7…

Lieferbarkeit

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lieferbarkeit

    Autor: cljk 29.01.13 - 13:03

    Solche Ankündigungen sind ja nett.. das Nexus 10 wurde schon vor Monaten angekündigt. Und wie lange war es lieferbar? versuche jetzt schon seit nem halben Jahr eins zu bestellen - aber die Mondpreise bei ebay zahl ich nicht

  2. Re: Lieferbarkeit

    Autor: ChMu 29.01.13 - 13:47

    cljk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Solche Ankündigungen sind ja nett.. das Nexus 10 wurde schon vor Monaten
    > angekündigt. Und wie lange war es lieferbar? versuche jetzt schon seit nem
    > halben Jahr eins zu bestellen - aber die Mondpreise bei ebay zahl ich nicht

    Ankuendigen ist ja auch einfach. Tatsaechlich liefern etwas anderes. Was diese Ankuendigung eines neuen 7" Tablets soll, erschliesst sich auch nicht, sollen die Verkaeufe zurueckgefahren werden? Weil jetzt keiner mehr das "alte" Nexus 7 kauft und aufs neue wartet?

  3. Re: Lieferbarkeit

    Autor: Vollpfosten 29.01.13 - 13:50

    Das ist keine offizielle Ankündigung, sondern mehr eine Annahme.

  4. Re: Lieferbarkeit

    Autor: Vollpfosten 29.01.13 - 13:53

    Wo hat du im Artikel ein offizielles Statement von Google oder ASUS gelesen, das dass es angekündigt wird. Hier wird nur aufgrund von Aussagen angenommen, dass ein Update des Nexus 7 kommt.
    Offiziell ist da noch nichts.

  5. Re: Lieferbarkeit

    Autor: ChMu 29.01.13 - 13:54

    Vollpfosten schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist keine offizielle Ankündigung, sondern mehr eine Annahme.

    Ach so. Ok. Aber das Nexus10 war schon offiziell angekuendigt, oder? Man soll es sogar einige Minuten lang hat kaufen koennen, Geruechte weise.

  6. Re: Lieferbarkeit

    Autor: Vollpfosten 29.01.13 - 14:08

    Ja, da geb ich dir Recht, die Verfügbarkeit seit Launch ist unter aller Sau. Verstehe ich auch nicht, zumal mit Samsung eigentlich ein starke Partner an Googles Seite ist.

  7. Re: Lieferbarkeit

    Autor: JarJarThomas 29.01.13 - 14:48

    Das mit der Lieferbarkeit ist doch logisch.
    Praktisch gesehen werden die Geräte unter Preis verkauft.
    Sie in grossen Massen zu verkaufen bringt also nichts ein.

    Aber einen Hype um sie zu machen bringt was. Denn jetzt kann ja jeder sagen z.b. das apple gerät ist viel zu teuer, andere machen es billiger.

    Das ist im Endeffekt der Hauptgrund für von Google subventionierte Geräte.
    Amazon hat ja Gewinn durch Verkauf über ihre Stores.
    Google hingegen macht mit den Tablets bei der Nutzung kaum Geld.

  8. Re: Lieferbarkeit

    Autor: Xstream 29.01.13 - 15:15

    google macht über google books, music, movies und apps natürlich auch geld und wirklich subventioniert im sinne von unter dem herstellungspreis verkauft wird es ja nicht

  9. Es soll auch eine neue Version des Nexus 10 herauskommen!

    Autor: Anonymer Nutzer 29.01.13 - 15:35

    Angeblich dann mit Quad-Core-A15-Prozessor. Es lohnt sich also zu warten. (Na gut - ich habe gut reden... denn ich habe ein Nexus 10 bekommen)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. medavis GmbH, Karlsruhe
  2. Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart
  3. AFRA GmbH, Erlangen, Forchheim
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 229€ + 4,99€ Versand (Bestpreis!)
  2. 397€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. 139,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Poets One im Test: Kleiner Preamp, großer Sound
Poets One im Test
Kleiner Preamp, großer Sound
  1. Dunkirk Interstellar-Regisseur setzt weiter auf 70mm statt 4K
  2. Umfrage Viele wollen weg von DVB-T2
  3. DVB-T2 Freenet TV will wohl auch über Astra ausstrahlen

Ausprobiert: JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
Ausprobiert
JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
  1. Google KI erstellt professionelle Panoramen
  2. Bildbearbeitung Google gibt Nik Collection auf

Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Geldwäsche Mutmaßlicher Betreiber von BTC-e angeklagt und festgenommen
  2. Linux-Distributionen Mehr als 90 Prozent der Debian-Pakete reproduzierbar
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  1. Linux: Fedora will Konzept der Desktop-Distro aufbrechen
    Linux
    Fedora will Konzept der Desktop-Distro aufbrechen

    Was auf dem Server seit einigen Jahren genutzt wird, will Fedora auch für den Desktop: atomare Updates für das Basissystem und darauf aufsetzend einfache und schnelle App-Updates. Das sorgt aber für technische Probleme und Konflikte im Team.

  2. Fusion: Charter will Sprint nicht
    Fusion
    Charter will Sprint nicht

    Aus der Fusion des US-Kabelnetzbetreibers Charter Communications mit dem Mobilfunkanbieter Sprint wird wohl nichts. Das erhöht die Chance der Deutschen Telekom, die Mobilfunktochter T-Mobile US mit Sprint zusammenzulegen.

  3. Sandbox-Leak: Daten über die Antiviren-Cloud herausschmuggeln
    Sandbox-Leak
    Daten über die Antiviren-Cloud herausschmuggeln

    Black Hat 2017 Heutige Antivirenprogramme laden häufig verdächtige Dateien in Cloud-Systeme des jeweiligen Anbieters hoch. Das können Angreifer nutzen, um Daten aus Systemen ohne Netzwerkzugriff herauszuschmuggeln.


  1. 13:25

  2. 13:06

  3. 12:10

  4. 11:27

  5. 10:59

  6. 10:31

  7. 00:56

  8. 16:55