1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tastatur und Trackpad: Apple…

MacBook Pro Alternative

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. MacBook Pro Alternative

    Autor: Spitfire777 31.10.13 - 13:55

    Ich weiß OT, aber sicher auch im Vergleich zum MacBook Pro als Thema relevant: Kennt jemand eine gute Alternative zum neuen MacBook Pro?

    Möchte mir demnächst ein neues Business-Notebook anschaffen und meine Anforderungen sind da schon sehr hoch:

    * 15 Zoll
    * Betriebssystem egal
    * Mind. Full HD Auflösung
    * Ein starker Core i7
    * Mind. 8GB RAM
    * Sehr guter Grafikchip für Grafik- und 3D-Verarbeitung, KEINE AMD/ATI-Grafik. Nach Möglichkeit ohne Nvidia Optimus.
    * SSD Optional, ich werde die aus meinem alten Notebook verwenden.
    * KEIN!!!!! Plastikgehäuse. Koste es, was es will.
    * Mind. 5 Stunden Akku im normalen Betrieb ohne hohe Last.

    Preislich ist es erstmal egal, allerdings soll es günstiger als das MacBook Pro sein (1999$)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.10.13 13:56 durch Spitfire777.

  2. Re: MacBook Pro Alternative

    Autor: vznom 31.10.13 - 14:14

    Hi, ich verwende ein Dell XPS 15 (Modell L521x). Der einzige Punkt, den das XPS 15 aus Deiner Liste nicht erfüllen kann, ist, dass es zwar einen Alurahmen und -deckel hat, aber teilweise auch eben Plasik (Boden).

    Gibt es in verschiedenen Ausstattungsklassen, mittlerweile sogar mit 16 GB RAM. Das Display verfügt über eine FullHD-Auflösung, ist aber leider glänzend.

    Ich bin mit dem Gerät eigentlich sehr zufrieden. Aber bei einigen Treiberupdates kommt es zu Funktionsstörungen, z.B. kann ich aktuell nicht mehr die Display-Helligkeit ändern.

  3. Re: MacBook Pro Alternative

    Autor: Anonymer Nutzer 31.10.13 - 15:13

    An die Macbooks kommt in Sachen Verarbeitung einfach keiner ran... Ich versteh es nicht, warum sich da nicht mal ein Hersteller ans Kopieren macht.

  4. Re: MacBook Pro Alternative

    Autor: Decay 31.10.13 - 15:20

    Razer Blade oder Blade pro?

    http://www.razerzone.com/gaming-systems/razer-blade/
    http://www.razerzone.com/gaming-systems/razer-blade-pro/

    Kommt den meisten der Anforderungen nach.

    >Mind. 5 Stunden Akku im normalen Betrieb ohne hohe Last.
    >Nach Möglichkeit ohne Nvidia Optimus.
    Sorry, such dir eines von beidem aus. Zusammen wird das nicht gehen.

  5. Re: MacBook Pro Alternative

    Autor: vznom 31.10.13 - 16:10

    Ich auch nicht. Das Dell XPS kommt zwar nahe an ein Macbook heran, aber es ist dennoch ein erkennbarer Unterschied vorhanden.

    Gestern habe ich mir noch die aktuellen Sony Vaio Z- und Pro-Modelle angesehen. Optisch eine Augenweide, aber jede Stelle an dem Gerät ließ sich entweder eindrücken oder verwinden. Macht keinen wirklich stabilen Eindruck, Carbon hin oder her.

  6. Re: MacBook Pro Alternative

    Autor: McAfee Antitroll Solution 31.10.13 - 17:53

    Die Dell Precision M3800 Workstation dürfte deinen Anforderungen recht nahe kommen:

    http://www.dell.com/learn/us/en/04/campaigns/precision-m3800-workstation



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 31.10.13 17:54 durch McAfee Antitroll Solution.

  7. Re: MacBook Pro Alternative

    Autor: Netspy 31.10.13 - 18:43

    HerrMannelig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Ich versteh es nicht, warum sich da nicht mal ein Hersteller ans Kopieren macht.

    Weil das eben nicht ganz so einfach ist und man einiges investieren muss, um ein stabiles, thermisch passendes und optisch ansprechendes Metallgehäuse zu bauen. Das hat man nicht mal eben kopiert und an seine eigenen Komponenten angepasst. Dann muss man auch noch seine Zulieferer drillen, entsprechende Qualität zu liefern. Bei einem Kunststoffgehäuse kann man sicherlich sogar mit 50 % Ausschuss noch rentabel arbeiten, bei Alu sollte man wohl tunlichst < 5 % bleiben.

    Und wenn man das alles schafft, kommt man ganz schnell in die Preisregionen von Apple.

  8. Re: MacBook Pro Alternative

    Autor: Spitfire777 01.11.13 - 02:04

    Das hört sich doch schon mal sehr gut an. Danke.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. Erzbistum Paderborn, Hardehausen bei Warburg
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. DEHOGA Baden-Württemberg e. V., Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (gültig auf das gesamte, lagernde Sortiment und ab 50€ Einkauf)
  2. (u. a. Borderlands 3 - Epic Games Store Key für 32,99€, Die Sims 4 für 8,99€ und PSN PLUS...
  3. 315€ + Versand oder kostenlose Marktabholung
  4. 239€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Threadripper 3970X/3960X im Test: AMD wird uneinholbar
Threadripper 3970X/3960X im Test
AMD wird uneinholbar

7-nm-Fertigung, Zen-2-Architektur und dank Chiplet-Design keine Scheduler-Probleme unter Windows 10: AMDs Threadripper v3 überzeugen auf voller Linie, die CPUs wie die Plattform. Intel hat im HEDT-Segment dem schlicht nichts entgegenzusetzen. Einzig Aufrüster dürften sich ärgern.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Via Technologies Centaur zeigt x86-Chip mit AI-Block
  2. Nuvia Apples Chip-Chefarchitekt gründet CPU-Startup
  3. Tiger Lake Intel bestätigt 10-nm-Desktop-CPUs

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  2. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte
  3. Firmentochter gegründet VW will in fünf Jahren autonom fahren

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    1. K-ZE: Elektro-Dacia soll 15.000 Euro kosten
      K-ZE
      Elektro-Dacia soll 15.000 Euro kosten

      Renault will den eigentlich nur für den chinesischen Markt gedachten Elektro-Mini-SUV K-ZE über seine Marke Dacia auch nach Europa bringen. Es könnte das günstigste vollwertige Elektroauto auf dem deutschen Markt werden.

    2. China: Yibin nimmt fahrer- und schienenlose Straßenbahn in Betrieb
      China
      Yibin nimmt fahrer- und schienenlose Straßenbahn in Betrieb

      In der chinesischen Großstadt Yibin fährt künftig eine Straßenbahn ohne Schienen: Auf Gummireifen folgt die Bahn einer Spur auf der Straße und kann bis zu 300 Personen befördern. Die Bahn ist auch autonom ohne Fahrer einsetzbar.

    3. IT: Für Berlins Windows-10-Umstellung wird es immer enger
      IT
      Für Berlins Windows-10-Umstellung wird es immer enger

      Das Betriebssystem Windows 7 ist ein Auslaufmodell: Im Januar 2020 beendet Microsoft den kostenlosen Support, dann drohen Sicherheitslücken. Doch in der Berliner Verwaltung warten noch Tausende Rechner auf ein Upgrade - 30.000 müssen wegen eines Fehlers zudem neu bespielt werden.


    1. 14:26

    2. 13:27

    3. 13:02

    4. 22:22

    5. 18:19

    6. 16:34

    7. 15:53

    8. 15:29