Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Teardown: Surface kostet 271…

Verkaufspreis i.O.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verkaufspreis i.O.

    Autor: asic 05.11.12 - 12:54

    Bei 271 US-Dollar Materialkosten finde ich 499 Dollar für das komplette Tablet als fairen Preis.
    Da haben mich frühere Teardowns mehr verärgert.

    Bei dem Touch Cover sehe ich das allerdings ein wenig anders, aber vollkommen unerwartet war das nun auch nicht.

  2. Re: Verkaufspreis i.O.

    Autor: TITO976 05.11.12 - 13:37

    Natürlich ist er das, hier geht´s ja auch nicht um Apple.

    Die wären wieder geldgierige Geier.....aber bei Microsoft und jeden anderen ist das akzeptabel.

    Ist schon klasse mit zweierlei Maß zu messen...

  3. Re: Verkaufspreis i.O.

    Autor: volkerswelt 05.11.12 - 13:43

    asic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei 271 US-Dollar Materialkosten finde ich 499 Dollar für das komplette
    > Tablet als fairen Preis.
    > Da haben mich frühere Teardowns mehr verärgert.
    >
    > Bei dem Touch Cover sehe ich das allerdings ein wenig anders, aber
    > vollkommen unerwartet war das nun auch nicht.

    für das Touch Cover geht der Preis auch i.O.
    Es ist nämlich keine einfache Tastatur-Gummimatte (ala ZX Spectrum) sondern auch ein HighSense-Eingabegerät.

  4. Re: Verkaufspreis i.O.

    Autor: asic 05.11.12 - 13:55

    Wie du von 'Ich finde den Verkaufspreis i.O.' auf 'Apple sind geldgeile Säcke' bzw. 'mit zweierlei Maß messen' kommst, ist mir ein Rätsel.

    Muss denn immer irgendjemand mit so einem Mist anfangen?
    Es war nie die Rede von Apple und trotzdem muss man es irgendwie in einem Thread erwähnen. Ist Apple jetzt schon Teil von Godwin's Law? Nein? Dann bleib bitte bei'm Thema.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.12 14:08 durch asic.

  5. Re: Verkaufspreis i.O.

    Autor: theFiend 05.11.12 - 13:56

    Bei diesen Themen ist es immer wieder das gleiche, völlig egal welcher Hersteller. Es wird vermutet das die Materialkosten in Relation zum Verkaufspreis den Gewinn ergeben würde.

    Dabei werden xtausend andere Kostenstellen aussen vor gelassen, insbesondere die meist nicht unerhebliche Umlage der Entwicklungskosten.
    Letztlich zeigt es nur, wie wenig die meisten Menschen wirklich von Produktentwicklung und Verkauf verstehen...

  6. Re: Verkaufspreis i.O.

    Autor: Oldy 05.11.12 - 14:01

    Das sind die Preise, für Leute die immer alles sofort haben wollen. In 3 Monaten kommt der erste Preisrutsch. In 6 Monaten der Zweite, mit einer Ankündigungauf ein neues Tablett.^^

    Ein ganz normaler Weg.^^

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  2. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  3. Continental AG, Frankfurt am Main
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€
  2. 99,99€ für Prime-Mitglieder (Bestpreis!) - Lieferbar Ende Januar
  3. 89,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 109,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
    Indiegames-Rundschau
    Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

    Ein Prügelspiel mit Knetkram, dazu ein Rollenspiel von Witcher-Entwicklern und Horror aus Schweden: Die spannenden, unabhängig entwickelten Spiele im Januar 2018 bieten Originelles, Brachiales - und Frustrationstests für Fortgeschrittene.

  2. Microsoft: Surface Book 2 mit 15 Zoll kommt nach Deutschland
    Microsoft
    Surface Book 2 mit 15 Zoll kommt nach Deutschland

    Microsoft hat bekanntgegeben, dass neben der 13,5-Zoll-Variante auch das 15-Zoll-Modell des Surface Book 2 in Deutschland erhältlich sein soll. Im deutschen Onlineshop scheint diese Info bis dato allerdings noch nicht angekommen zu sein.

  3. Patent: Huawei untersucht alternative Smartwatch-Bedienung
    Patent
    Huawei untersucht alternative Smartwatch-Bedienung

    Ein jüngst veröffentlichtes Patent zeigt, dass sich Huawei Gedanken um die Bedienung seiner Smartwatches macht: Im Patent beschreibt der Hersteller ein berührungsempfindliches Gehäuse und Armband. Dies könnte dazu führen, dass weniger auf dem Display herumgetatscht werden muss.


  1. 12:00

  2. 11:48

  3. 11:20

  4. 10:45

  5. 10:25

  6. 09:46

  7. 09:23

  8. 07:56