Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tim Cook: "Apple schaut sich…

Wozu gibt der überhaupt Interviews?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wozu gibt der überhaupt Interviews?

    Autor: miauwww 27.02.13 - 20:55

    er sagt ja doch nie was Brauchbares.

  2. Re: Wozu gibt der überhaupt Interviews?

    Autor: Shadewalkerz 27.02.13 - 21:07

    Wozu schreibst du überhaupt diesen Post? Er ist auch nicht brauchbar.

  3. Re: Wozu gibt der überhaupt Interviews?

    Autor: LokiChaosgottWilm 27.02.13 - 22:50

    Warum haben die illuminati eigentlich damit zu tun wenn keiner das mit sicherheit sagen kann?

  4. Re: Wozu gibt der überhaupt Interviews?

    Autor: George99 27.02.13 - 23:00

    miauwww schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > er sagt ja doch nie was Brauchbares.

    Politiker werden ja auch immer interviewt.

  5. Re: Wozu gibt der überhaupt Interviews?

    Autor: theFiend 27.02.13 - 23:10

    Wozu schreibt man einen Kommentar zu einem Artikel den man ganz offensichtlich nicht gelesen hat?

    Denn schon in der Eingangszeile (für die Nichtleser: der erste Satz) steht: "... wie er auf der Jahreshauptversammlung sagte..."

  6. ++

    Autor: neocron 27.02.13 - 23:22

    ++

  7. Re: ++

    Autor: helgebruhn 28.02.13 - 10:57

    Woher sollten denn bitteschön Applehasser den Unterschied kennen zwischen Interview und Jahreshauptversammlung ? Etwas viel verlangt ;-)

  8. Du bist der, der nicht liest

    Autor: miauwww 28.02.13 - 13:22

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu schreibt man einen Kommentar zu einem Artikel den man ganz
    > offensichtlich nicht gelesen hat?
    >
    > Denn schon in der Eingangszeile (für die Nichtleser: der erste Satz) steht:
    > "... wie er auf der Jahreshauptversammlung sagte..."

    Es geht um die Fragerunde, und wenn Du nichts weißt, was ein Interview ist, sage ichs Dir: "Ein Interview ('ɪntɐvjuː) ist eine Befragung durch Fragesteller..." (Wikipedia).

  9. Re: Wozu gibt der überhaupt Interviews?

    Autor: miauwww 28.02.13 - 13:24

    Shadewalkerz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu schreibst du überhaupt diesen Post? Er ist auch nicht brauchbar.

    Was Du nicht germerkt hast, kaue ich gerne vor: Cook sagt so gut wie nie was Brauchbares, und all das Unbrauchbare wird trotzdem zu Artikeln verwurstet.

  10. Re: Wozu gibt der überhaupt Interviews?

    Autor: George99 28.02.13 - 15:25

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu schreibt man einen Kommentar zu einem Artikel den man ganz
    > offensichtlich nicht gelesen hat?

    Hättest du mal weiter gelesen:

    > In der Fragerunde sagte Cook am 27. Februar 2013:

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Daimler AG, Düsseldorf
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 15,99€
  2. 1,99€
  3. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Pure Audio: Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische
Pure Audio
Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische

Prey angespielt: Das Monster aus der Kaffeetasse
Prey angespielt
Das Monster aus der Kaffeetasse
  1. Bethesda Softworks Prey bedroht die Welt im Mai 2017
  2. Ausblicke Abenteuer in Andromeda und Galaxy

  1. Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
    Bundesnetzagentur
    Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler

    Eine Entscheidung der Bundesnetzagentur könnte Smart-Home-Fans und Bastler zu Straftätern machen. Dabei ist die rechtliche Grundlage längst nicht so eindeutig, wie es die Bundesnetzagentur darstellt.

  2. Amazon Fire TV: Die Rückkehr der Prime-Banderole
    Amazon Fire TV
    Die Rückkehr der Prime-Banderole

    Das kam nicht gut an bei den Kunden. Amazon will den Wegfall der Prime-Banderolen auf Fire-TV-Geräten wieder rückgängig machen. Es ist eine neue Markierung für alle Prime-Inhalte geplant. Bis es soweit ist, dauert es aber noch.

  3. Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
    Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
    Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt

    Amazon bringt seinen neuen Fire TV Stick mit dem digitalen Sprachassistenten Alexa auch nach Deutschland. Das funktioniert nicht nur gut, der Stick kommt auch mit der neuen Oberfläche, soll schneller sein und noch dazu deutlich günstiger als der Vorgänger.


  1. 09:06

  2. 08:05

  3. 08:00

  4. 07:27

  5. 07:12

  6. 18:33

  7. 17:38

  8. 16:38