1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tolino Page: Günstiger…

Einstiegsreader!?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Einstiegsreader!?

    Autor: Spiritogre 01.07.16 - 19:26

    Als Einstiegsmodell klingt der neue Tolino interessant, wenn er wirklich ein besseres Display hat als die bisherigen Modelle der 50 - 80 Euro Klasse. Allerdings ist so ein Gerät ohne Hintergrundbeleuchtung einfach nicht mehr zeitgemäß und dafür finde ich den Preis dann ohnehin dann wieder zu teuer (übrigens gilt das auch für die Einstiegs-Kindles und Co.).

    Mit der 100 Euro Klasse und den "Paperwhite"-Displays kann er aber wohl ohnehin nicht konkurrieren. Und ein besserer aber älterer Paperwhite 1 oder 2 ist oftmals für ähnliche Preise zu bekommen, da aktuell ja schon 3 auf dem Markt ist.

  2. Re: Einstiegsreader!?

    Autor: decaflon 02.07.16 - 13:29

    Spiritogre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Allerdings ist so ein Gerät ohne Hintergrundbeleuchtung einfach
    > nicht mehr zeitgemäß [...]

    "Zeitgemäß" finde ich kein gutes Kriterium. Hintergrundbeleuchtung finde ich persönlich eher störend, Touchbedienung auch.

  3. Re: Einstiegsreader!?

    Autor: Spiritogre 03.07.16 - 14:02

    decaflon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Spiritogre schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Allerdings ist so ein Gerät ohne Hintergrundbeleuchtung einfach
    > > nicht mehr zeitgemäß [...]
    >
    > "Zeitgemäß" finde ich kein gutes Kriterium. Hintergrundbeleuchtung finde
    > ich persönlich eher störend, Touchbedienung auch.

    Ich gehe davon aus, du hast keinen eBook Reader ...

  4. Re: Einstiegsreader!?

    Autor: Makatu 03.07.16 - 19:59

    Spiritogre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich gehe davon aus, du hast keinen eBook Reader ...

    Ich habe mehrere Reader, u.a. einen Kobo Glo mit Hintergrundbeleuchtung und Touchscreen. Hintergrundbeleuchtung finde ich klasse, aber die Touch-Bedienung ist fürn Arsch. Blättern geht ja noch, aber ansonsten reagiert das Teil total träge und treibt mich in den Wahnsinn. Für mich wäre eine Kombination aus festen Tasten (Back, Home, ...) und Touch-Screen ähnlich wie bei einem Android-Phone ideal.

  5. Re: Einstiegsreader!?

    Autor: Pjörn 03.07.16 - 20:38

    Spiritogre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > decaflon schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Spiritogre schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Allerdings ist so ein Gerät ohne Hintergrundbeleuchtung einfach
    > > > nicht mehr zeitgemäß [...]
    > >
    > > "Zeitgemäß" finde ich kein gutes Kriterium. Hintergrundbeleuchtung finde
    > > ich persönlich eher störend, Touchbedienung auch.
    >
    > Ich gehe davon aus, du hast keinen eBook Reader ...

    Seiner wird vermutlich leichter als deiner sein. Zwischen dem Paperwhite und dem normalen Modell von 2016 liegen mal eben 45 Gramm. Ich würde mich grundsätzlich für das leichtere Gerät entscheiden. ePaper Panels müssen nicht grundsätzlich beleuchtet sein. Ging 5.000 Jahre ohne und wird auch weitere 5.000 Jahre ohne gehen.

    Ave Arvato!

  6. Re: Einstiegsreader!?

    Autor: Spiritogre 04.07.16 - 20:18

    Sorry, einmal einen Reader mit Beleuchtung gehabt und du willst nie wieder ohne, auch wenn du die letzten 5000 Jahre ohne auskamst ...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. System Architekt*in für Multi Sensor Daten Fusion (w/m/d)
    Hensoldt, Ulm
  2. DevOps-Systemadministratorin bzw. DevOps-Systemadministrator (m/w/d)
    Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg
  3. IT-Softwareentwickler/-in mit dem Schwerpunkt Web-Entwicklung (m/w/d)
    awk AUSSENWERBUNG GmbH, Koblenz
  4. IT-Mitarbeiter*in (m/w/d) (Systemadministration / Support/IT-Projektmanagement)
    Evangelische Kirche in Deutschland, Hannover

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de