Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tomtom Go Live 1000 mit…

kapazitativ

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. kapazitativ

    Autor: Gast 1234 27.04.10 - 16:52

    was ist ein kapazitatives Tauchscreen?

  2. Re: kapazitativ

    Autor: iPod Touch Besitzer 27.04.10 - 17:03

    Kapazitiv lässt schon vermuten, das es etwas mit Strom/Ladung zu tun hat, so reagiert ein kapazitiver Touchscreen nicht auf druck, sondern auf Leitende Oberflächen, wie zum Beispiel einen Finger. Damit lässt sich das Gerät wesentlich leichter und "echter" bedienen. Siehe iPod Touch, diese Steuerung ist im Komfort bisher unerreicht!

  3. Re: kapazitativ

    Autor: 4321tsaG 27.04.10 - 17:29

    Danke für die Info, ich hatte mich das auch gefragt.

  4. Re: kapazitativ

    Autor: Ergänzung 27.04.10 - 18:25

    Touchscreens, die auf Druck reagieren, sind resistiv.
    Nur als Ergänzung. :)

  5. Re: kapazitativ

    Autor: noch eine Ergänzung 27.04.10 - 18:38

    Es gibt noch zForce, da wird ein IR Gitter über das Display gelegt.

  6. Re: kapazitativ

    Autor: Fido 27.04.10 - 19:40

    Gast 1234 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > was ist ein kapazitatives Tauchscreen?

    Habe ich mich auch gefragt. Jetzt gibt es nur drei Möglichkeiten:
    - Ich bin doof, weil ich das nicht weiss
    - Der golem Redakteuer ist auch doof und hat das Wort nur aufgegriffen
    - Es soll bei einem eingeweihten Kreis von Leuten bleiben, die mit dem Begriff etwas anfangen können

  7. Re: kapazitativ

    Autor: omfgwtfusw 27.04.10 - 19:47

    Fido schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gast 1234 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > was ist ein kapazitatives Tauchscreen?
    >
    > Habe ich mich auch gefragt. Jetzt gibt es nur drei Möglichkeiten:
    > - Ich bin doof, weil ich das nicht weiss
    > - Der golem Redakteuer ist auch doof und hat das Wort nur aufgegriffen
    > - Es soll bei einem eingeweihten Kreis von Leuten bleiben, die mit dem
    > Begriff etwas anfangen können

    - Man schlägt es nach...

    http://www.physikfuerkids.de/wiewas/touch/

  8. Re: kapazitativ

    Autor: Fido 27.04.10 - 20:42

    omfgwtfusw schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fido schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Gast 1234 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > was ist ein kapazitatives Tauchscreen?
    > >
    > > Habe ich mich auch gefragt. Jetzt gibt es nur drei Möglichkeiten:
    > > - Ich bin doof, weil ich das nicht weiss
    > > - Der golem Redakteuer ist auch doof und hat das Wort nur aufgegriffen
    > > - Es soll bei einem eingeweihten Kreis von Leuten bleiben, die mit dem
    > > Begriff etwas anfangen können
    >
    > - Man schlägt es nach...
    >
    > www.physikfuerkids.de

    Schon richtig. Aber "such mal bei Google danach" sollte nicht sämtliche journalistische Arbeit ersetzen.

  9. Re: kapazitativ

    Autor: BjK9 27.04.10 - 22:08

    > Schon richtig. Aber "such mal bei Google danach" sollte nicht sämtliche
    > journalistische Arbeit ersetzen.


    Bis zu einem gewissen Grad gebe ich dir ja recht, aber dann kann er auch gleich erklären, was IQ Routes und HD Traffic ist, was mit Live-Diensten und ein ARM Prozessor ist. Und plötzlich ist der Artikel doppelt und dreifach so lang.

  10. Re: kapazitativ

    Autor: alter schnee 28.04.10 - 04:28

    das waer doch mal was, richtige Journalisten arbeit.... aber versteh schon, webseiten sind ja sowas von limitert, da passen halt nur 150 worte drauf....

  11. Re: kapazitativ

    Autor: coolerscheiks 28.04.10 - 08:11

    Kapazitiv ist scheiße............

    ...........für Leute mit dicken Wurstfingern, die treffen nämlich die Buchstaben dann nicht ^^ und Stifteingabe geht ja nicht (zumindest nicht mit nem normalem Stylus.)

    Da ist der Rentnerhass wieder vorprogrammiert.

  12. Re: kapazitativ

    Autor: S e n f 28.04.10 - 08:51

    http://lmgtfy.com/?q=kapazitiver+touchscreen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Leinfelden-Echterdingen, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart
  2. Hays AG, Raum Herrenberg
  3. RSG Group GmbH, Berlin
  4. ENGEL Automatisierungstechnik Deutschland GmbH, Hagen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Rabatt auf Monitore, SSDs, Gehäuse und mehr
  2. (u. a. The Legend of Zelda, Super Smash Bros. Ultimate)
  3. 9,90€ (Release am 22. Juli)
  4. 9,99€ (Release am 24. Juni)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Das andere How-to: Deutsch lernen für Programmierer
    Das andere How-to
    Deutsch lernen für Programmierer

    Programmierer schlagen sich ständig mit der Syntax und Semantik von Programmiersprachen herum. Der US-Amerikaner Mike Stipicevic hat aus der Not eine Tugend gemacht und nutzt sein Wissen über obskure Grammatiken, um Deutsch zu lernen.
    Von Mike Stipicevic

    1. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
    2. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

    Raumfahrt: Jeff Bezos' Mondfahrt
    Raumfahrt
    Jeff Bezos' Mondfahrt

    Blue Moon heißt die neue Mondlandefähre des reichsten Mannes der Welt, Jeff Bezos. Sie ist vor exklusivem Publikum und ohne Möglichkeit von Rückfragen vorgestellt worden. Wann sie fliegen soll, ist unklar.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Artemis Trump will Nasa-Budget für die Mondlandung aufstocken
    2. SpaceIL Israelische Mondlandung fehlgeschlagen
    3. Raumfahrt Trump will bis 2024 Astronauten auf den Mond bringen

    1. Onlinehandel: Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft
      Onlinehandel
      Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft

      Im vergangenen Jahr haben sich deutlich mehr Kunden über Probleme bei Paketzustellungen beschwert als noch ein Jahr zuvor. Auch im laufenden Jahr hält der Trend durch das Wachstum des Onlinehandels an. Gemessen an der Zahl der gelieferten Pakete sind es aber wenige Beanstandungen.

    2. Premium Alexa Skills: Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten
      Premium Alexa Skills
      Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten

      Amazon hat erste Premium Alexa Skills für Deutschland veröffentlicht. Diese enthalten sogenannte In-Skill-Käufe, Kunden können gegen Bezahlung spezielle Funktionen aktivieren. Zum Start stehen insgesamt 14 Angebote zur Verfügung.

    3. Vodafone: Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz
      Vodafone
      Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz

      Die Vodafone-Marke Otelo bietet Kunden mit Laufzeitverträgen Zugang zum LTE-Netz. Bisher musste der LTE-Zugang extra bezahlt werden, nun ist er in allen Tarifen enthalten, auch für Bestandskunden. Prepaid-Kunden können das LTE-Netz weiterhin nicht nutzen.


    1. 12:12

    2. 11:53

    3. 11:35

    4. 14:56

    5. 13:54

    6. 12:41

    7. 16:15

    8. 15:45