1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tomtoms Car Kit für das…

Integrierter GPS-Empfänger? iTouch?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Integrierter GPS-Empfänger? iTouch?

    Autor: Saph 12.10.09 - 16:19

    Kleine Überlegung : Wenn das Teil einen eingebauten GPS Empfänger hat, müsste man dann damit nicht auch auf dem iTouch die Tomtom Software nutzen können? Oder wird das durch die iPhone OS geblockt wenn sie merkt dass es kein iPhone ist?

  2. Re: Integrierter GPS-Empfänger? iTouch?

    Autor: iIi 12.10.09 - 17:26

    Saph schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kleine Überlegung : Wenn das Teil einen eingebauten GPS Empfänger hat,
    > müsste man dann damit nicht auch auf dem iTouch die Tomtom Software nutzen
    > können? Oder wird das durch die iPhone OS geblockt wenn sie merkt dass es
    > kein iPhone ist?

    iEs igibt ikeinen iTouch, ies igibt inur iPhones iund iPods.

  3. Re: Integrierter GPS-Empfänger? iTouch?

    Autor: Oli345 12.10.09 - 17:56

    Ich hatte bereits Kontakt zu TomTom wg. dieser Frage, allerdings verneinte man die Kompatibilität zu den ipod Touch's. Ich vermute hier eine Blockade seitens Apples. Apple würde ja riskieren nicht mehr so viele IPhones verkaufen zu können. Allein die Möglichkeit einen Touch ab 200Euro zu einem Navigationsgerät machen zu können, klingt verlockend - ist aber bestimmt nicht gewünscht seitens Apples. Die erstem Meldungen von TomTom haben den Ipod Touch ja auch noch erwähnt, dies ist aber inzwischen nicht mehr der Fall.

    Es gibt allerdings seit einiger Zeit die Möglichkeit mittels Jailbreak und roqyBT den eingebauten Bluetooth-Chip der Touch's & Iphones zu Nutzen, um ext. BT-GPS-Mäuse ansprechen zu können. Damit läuft dann auch TomTom Navigator, Navigon Mobile, ect. auf dem Touch! Diese roqyBT Anwendung ist noch recht neu und sicherlich noch nicht 100% fehlerfrei - aber es kann eine funktionierende Lösung sein - wenn schon TomTom sich sträubt das CarKit für den Touch freizugeben. Technisch wäre es sicherlich kein Problem das zu machen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Hochschule Ruhr West, Mülheim an der Ruhr
  3. Vodafone GmbH, Unterföhring
  4. RSG Group GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,63€
  2. (-82%) 3,50€
  3. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
Coronavirus und Karaoke
Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
  2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

Ryzen 7 Mobile 4700U im Test: Der bessere Ultrabook-i7
Ryzen 7 Mobile 4700U im Test
Der bessere Ultrabook-i7

Wir testen AMDs Ryzen-Renoir mit 10 bis 35 Watt sowie mit DDR4-3200 und LPDDR4X-4266. Die Benchmark-Resultate sind beeindruckend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Renoir Asrock baut 1,92-Liter-Mini-PC für neue AMD-CPUs
  2. Ryzen Pro 4750G/4650G im Test Die mit Abstand besten Desktop-APUs
  3. Arlt-Komplett-PC ausprobiert Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott

Pixel 4a im Test: Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger
Pixel 4a im Test
Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger

Google macht mit dem Pixel 4a einiges anders als beim 3a - und eine Menge richtig, unter anderem beim Preis. Im Herbst sollen eine 5G-Version und das Pixel 5 folgen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Google stellt das Pixel 4 ein
  2. Android Googles Dateimanager erlaubt PIN-geschützten Ordner
  3. Google Internes Dokument weist auf faltbares Pixel hin

  1. Playstation 5: Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung
    Playstation 5
    Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung

    Der Akku im Gamepad der Playstation 5 verfügt über eine höhere Nennladung als bei der PS4. Ob das für längere Sessions reicht - unklar.

  2. Geofencing: Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt
    Geofencing
    Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt

    Laut Verleiher Voi dürfen E-Scooter-Anbieter nicht einfach über Geofencing das Tempo drosseln oder den Motor abschalten. Ankündigungen dazu seien nur ein Werbegag.

  3. Physik: Die Informationskatastrophe
    Physik
    Die Informationskatastrophe

    Die Menschheit produziert zur Zeit jährlich etwa 10 hoch 21 Bits an Informationen. Was passiert, wenn sich das weiter steigert?


  1. 18:19

  2. 17:56

  3. 17:34

  4. 17:17

  5. 17:00

  6. 16:31

  7. 15:35

  8. 15:08