1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Toshiba Encore mit Bay Trail…

Toshiba Encore mit Bay Trail im Test: Guten Morgen, Intel!

Jahrelang hat Intel den Tabletmarkt verschlafen, nun ist es doch noch aufgewacht: Mit der Tabletplattform Bay Trail soll das Toshiba Encore den Hersteller endlich konkurrenzfähig machen, denn eine hohe Leistung und x86-Kompatibilität sind gegeben.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Hättet besser das Vivotab Note 8 getestet... 8

    virtual | 22.01.14 20:49 30.01.14 17:33

  2. 2GB RAM? (Seiten: 1 2 3 ) 58

    Anonymer Nutzer | 22.01.14 12:50 29.01.14 14:39

  3. Bay Trail = Atom? 3

    EpicLPer | 27.01.14 09:24 29.01.14 14:36

  4. Intel hat Tablets verschlafen? 5

    Flasher | 22.01.14 12:26 25.01.14 15:22

  5. Andere Betriebssysteme? 1

    Casandro | 25.01.14 15:18 25.01.14 15:18

  6. Fail... 3

    Anonymer Nutzer | 24.01.14 02:04 24.01.14 20:39

  7. eMMC schlecht? 7

    HubertHans | 23.01.14 07:41 24.01.14 15:17

  8. Nur in der Farbversion "Champagner" 2

    TC | 22.01.14 13:47 24.01.14 02:11

  9. 100 Mbyte/sekunde sind NICHT langsam - sondern schnell. 9

    paris | 22.01.14 22:53 24.01.14 02:09

  10. Taucht nix 12

    Gormenghast | 22.01.14 18:51 23.01.14 17:12

  11. Ich denke 11

    jaggy | 22.01.14 12:51 23.01.14 11:29

  12. Re: 2GB RAM?

    exxo | 23.01.14 09:17 Das Thema wurde verschoben.

  13. arm86? 6

    User_x | 22.01.14 22:02 22.01.14 23:00

  14. Ich habe ein Encore seit mitte Dezember 16

    peterkleibert | 22.01.14 12:53 22.01.14 21:39

  15. habs DELL Venue 8 Pro für 250 geholt 1

    Anonymer Nutzer | 22.01.14 20:35 22.01.14 20:35

  16. eMMC Nachfolger? 2

    Bouncy | 22.01.14 17:12 22.01.14 17:21

  17. Empfehle das Dell Venue 11 Pro mit Baytrail 6

    Leviath4n | 22.01.14 12:22 22.01.14 16:36

  18. Nie wieder WinTel !! 13

    Beobachter | 22.01.14 12:55 22.01.14 15:32

  19. Re: Empfehle das Dell Venue 11 Pro mit Baytrail

    Beobachter | 22.01.14 14:22 Das Thema wurde verschoben.

  20. Was passiert mit Lizenzen nach defekt/verschrottung? 2

    diedmatrix | 22.01.14 12:33 22.01.14 12:35

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT-Beratung & Support für Baustellen und Konzernstandorte (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Berlin
  2. Senior Developer R&D Applications (f/md)
    Beiersdorf AG, Hamburg
  3. IT Project Manager (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, München
  4. Referent Technik / Technische IT (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt, Leipzig, Dortmund

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Battlefield V für 9,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 19,99€, Battlefield 1 für 5...
  2. 54,49€
  3. 50,99€ (mit Rabattcode "STRIVE")
  4. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6

    Kryptominer in Anti-Virensoftware: Norton 360 jetzt noch sinnloser
    Kryptominer in Anti-Virensoftware
    Norton 360 jetzt noch sinnloser

    Als wäre Antiviren-Software wie Norton 360 nicht schon sinnlos genug, preist diese nun auch Kryptomining an. Sicherheit bringt das nicht.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. Kryptowährungen 69 Millionen US-Dollar für NFT eines digitalen Kunstwerks
    2. Kryptokunst Schlechte Idee, NFT