1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Toughbook CF-54 im Hands on…

Gruselige Verarbeitung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gruselige Verarbeitung

    Autor: Djinto 14.02.15 - 12:52

    Warum muss ein 2k Euro Gerät ein Gehäuse haben wie ein Ü-Ei Artikel?

    Kunstoff als Verformungsresistent & leicht ist ok, spätestens bei den "Wasserschutz" Kläppchen für die Schnittstellen wird es komplett lächerlich und die Evolution in der Technik ist seit den 90er stehen geblieben. Das selbst Panasonic als Urgestein bei den Rugged Geräte keine Entwicklung in den Bereichen hinbekommt ist traurig.

  2. Re: Gruselige Verarbeitung

    Autor: Paradoxianer 14.02.15 - 15:12

    Bitte begründen Sie wie Sie auf diese Aussage kommen.

    1. Woran machen Sie die Behauptung der grußeligen Verarbeitung fest?

    2. Das Gehäuse ist aus Magnesium - Wie kommen Sie auf Plastik? Woraus die Klappen sind, ist nicht wirklich aus dem Beitrag oder dem Video zu ersehen. Waren Sie bei der Präsentation live dabei?

    3. Sind ihnen die Unteschiede verschiedenartiger Plastikmaterialien bekannt? Es gibt da qualitativ massive utnerschiede von von billig (wie sie es sagen) Ü-Ei bis hin zu hoch hochfesten Werkstoffen, die keinesweg "billig" sind.

    Eine Erläuterung wie Sie zu den Äuserungen kommen, wäre da sehr hilfreich.

  3. Re: Gruselige Verarbeitung

    Autor: Schattenwerk 14.02.15 - 15:24

    Netter Versuch aber zu verlangen, dass solche Kommentar-Schreiber auch nur überhaupt so ein Produkt in real mal gesehen bzw. überhaupt benötigt haben, halte ich für einen schlechten Witz ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bahn AG, Frankfurt (Main)
  2. Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg
  3. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  4. Dataport, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Trek - Picard: Hasenpizza mit Jean-Luc
Star Trek - Picard
Hasenpizza mit Jean-Luc

Star Trek: Picard hat im Vorfeld viele Erwartungen geweckt, die nach einem etwas holprigem Start erfüllt wurden. Die neue Serie macht Spaß.
Achtung! Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Der Film Immer Ärger mit Roddenberry
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Künast-Urteil: Warum Pädophilen-Trulla ein zulässiger Kommentar sein kann
Künast-Urteil
Warum "Pädophilen-Trulla" ein zulässiger Kommentar sein kann

Die Grünen-Politikerin Renate Künast muss weiterhin wüste Beschimpfungen auf Facebook hinnehmen. Wie begründet das Berliner Kammergericht seine Entscheidung?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Micro-LED Facebook kooperiert mit Plessey für AR-Headset
  2. Kammergericht Berlin Weitere Beleidigungen gegen Künast sind strafbar
  3. Coronavirus Vorerst geringere Videoqualität bei Facebook und Instagram

Resident Evil 3 im Test: Geht-so-gruselige Action in Raccoon City
Resident Evil 3 im Test
Geht-so-gruselige Action in Raccoon City

Die Neuauflage des Klassikers Resident Evil 3 hat eine schicke Grafik, eine interessante Handlung - und sehr viel Action.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Das wohl peinlichste Milchgesicht der Videospielgeschichte
  2. Horror Capcom stellt neue Version von Resident Evil 3 vor