1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › USB Typ C zu X: Apple-Adapter…

eher 40 statt 120 EUR

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. eher 40 statt 120 EUR

    Autor: jo-1 30.10.16 - 07:48

    Hatte mir im Vorfeld zur Produktankündigung schon mal alle Kabel in USB Typ C besorgt und rund 40 EUR ausgegeben.

    Damit bin ich auf dem gleichen Stand wie vorher - das rMBP hab ich mangels leistungsstarkem Prozessor und lahmer RAM Bestückung mit nur 16 GB nicht gekauft - sehr schade.

    Die Kabel Diskussion finde ich lächerlich!!

    Das haben die Combatanden der verscheidenen Glaubensrichtungen einfach nicht lange genug nachgedacht - gibt alles viel billiger!

    USB C auf USB Typ A - 2 EUR
    SDXC mit USB Adapter mit USB Typ A Stecker (Transcend) 12 EUR

    Video über FireTV Stick (hab ich immer dabei)

    LAN über Buffalo AirStaition AC433 hab ich auch immer dabei

    Und gut is - hab mir noch ein paar andre Ladekabel besorgt USB C auf mich USB - 5 EUR und USB Typ C auf Lightning 13 EUR

    in Summe grob 40 EUR - weit entfernt vom Artikel - wer da nicht an Polemik glaubt ist selber schuld - eine kurze Recherche bei Amazon hätte gereicht - nich hat es grob 3 Minuten gekostet und eine Bestellung.

    Trotzdem schade, dass die neuen Produkte so langweilig aufgehübscht wurden - diese Kritik muss man äussern!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a. G, Oberursel
  2. VSE Verteilnetz GmbH, Saarbrücken
  3. KWS SAAT SE & Co. KGaA, Einbeck
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Fallout 76 für 14,99€, Fallout 4: Game of the Year Edition für 16,99€, Fallout 4 VR...
  2. FIFA 21 Standard Edition PS4 (inkl. kostenlosem PS5-Upgrade) für 55€, FIFA 21 Standard Edition...
  3. (u. a. Code Vein für 21,99€, Dark Souls 3 - Deluxe Edition für 18,99€, Ni no Kuni 2: Revenant...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite