1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vaio T: Sonys erstes 11,6…

Spiegeldisplay kauf ich nicht mehr

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spiegeldisplay kauf ich nicht mehr

    Autor: jack-jack-jack 02.05.12 - 13:59

    da gibts nix dran zu rütteln

  2. Re: Spiegeldisplay kauf ich nicht mehr

    Autor: vznom 02.05.12 - 14:45

    Und mit 1.366 x 768 Pixeln schon mal gar nicht ;-)

  3. Re: Spiegeldisplay kauf ich nicht mehr

    Autor: KleinerWolf 02.05.12 - 14:50

    korrekt Full HD auf 11" ist Pflicht. Schaut Windows richtig gut aus. Man braucht nur ne Lupe, oder muss sich das Ding um den Kopf binden.

  4. Re: Spiegeldisplay kauf ich nicht mehr

    Autor: vznom 02.05.12 - 14:59

    Von Full HD rede ich nicht mal, 1.600 x 900 wären doch toll.

  5. Re: Spiegeldisplay kauf ich nicht mehr

    Autor: debattierer 02.05.12 - 17:04

    schön...du bist ungefähr der Tausendste der bei jedem Laptop bericht darüber heult.
    Ja wir wissen inzwischen, dass manche Menschen fanatisch nur matte Displays bevorzugen.
    Interessiert im Forum keinen, da es eine allgemeine private Vorliebe ist.
    Es hier zu veröffentlichen ist etwa so sinnvoll, wie zu sagen, dass ich nur blaue Laptops benutzen will....
    tzz..

  6. HD ready ist pefekt auf 11 Zoll

    Autor: jack-jack-jack 02.05.12 - 17:40

    perfekt

    alles andere wäre Quatsch

  7. das ist Feedback an die Hersteller

    Autor: jack-jack-jack 03.05.12 - 08:23

    hier besteht immerhin eine minimale Chance, dass sie es lesen

  8. Und warum tust du es dann?

    Autor: tilmank 03.05.12 - 13:40

    debattierer schrieb:
    > Es hier zu veröffentlichen ist etwa so sinnvoll, wie zu sagen, dass ich nur
    > blaue Laptops benutzen will....


    "Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

    Du fühlst dich durch einen meiner Beiträge provoziert oder persönlich angegriffen? -> ¯\_(ツ)_/¯ http://www.wordforge.net/images/smilies/simpsons_nelson_haha2.jpg

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  2. Ketteler Krankenhaus gemeinnützige GmbH, Offenbach am Main
  3. ilum:e informatik ag, Mainz
  4. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Macbook Air und Co.: Verlötete SSDs sind eine dumme Idee
Macbook Air und Co.
Verlötete SSDs sind eine dumme Idee

Immer mehr Hersteller verlöten Komponenten in Notebooks. Trotzdem schreiben sie sich Nachhaltigkeit auf die Fahne - welch Ironie.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Smartphones und Notebooks Bundesrat fordert bei Elektrogeräten wechselbare Akkus
  2. Umweltschutz Elektroschrott wird immer größeres Problem

Programmiersprachen: Weniger Frust mit Rust
Programmiersprachen
Weniger Frust mit Rust

Die Programmiersprache Rust macht nicht nur weniger Fehler, sie findet sie auch früher.
Von Florian Gilcher

  1. Linux Rust wandert ins System
  2. Open Source Rust verabschiedet sich endgültig von Mozilla
  3. Google und ISRG Apache-Webserver bekommt Rust-Modul

Open-Source-Mediaplayer: Die Deutschen werden VLC wohl zerstören
Open-Source-Mediaplayer
"Die Deutschen werden VLC wohl zerstören"

Der VideoLAN-Gründer Jean-Baptiste Kempf spricht im Golem.de Interview über Softwarepatente und die Idee, einen Verkehrskegel als Symbol zu verwenden.
Ein Interview von Martin Wolf

  1. 20 Jahre VLC Die beste freie Software begleitet mich seit meiner Kindheit