Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › VDE 8 Berlin-München…

Weiß jeder außer ich was WWAN ist?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Weiß jeder außer ich was WWAN ist?

    Autor: Teena 21.12.17 - 15:52

    Also Google hilft mir hier nicht weiter

    Wlan und Mobilfunk kanns ja nicht sein.
    Der Artikel könnte das gerne erklären

  2. Re: Weiß jeder außer ich was WWAN ist?

    Autor: DJMetzger 21.12.17 - 16:04

    Kurz: Mobiles Internet, also alles außer WLAN ;)

  3. Re: Weiß jeder außer ich was WWAN ist?

    Autor: Leegastaenikoer 21.12.17 - 16:04

    Google hilft dir hier nicht weiter? Wie googlest du denn? Hier, der erste Eintrag, wenn man bei Google "WWAN" eintippt:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Wireless_Wide_Area_Network

    Und hier der zweite:
    http://praxistipps.chip.de/wwan-vs-wlan-alle-unterschiede-im-ueberblick_47321

    Und hier noch Eintrag #5, weil so schön kurz:
    https://thinkpad-forum.de/threads/40561-was-heisst-wwan-umts

  4. Re: Weiß jeder außer ich was WWAN ist?

    Autor: hansdampf 22.12.17 - 08:28

    Also ich finde es unglücklich, dass hier mit den Begriffen jongliert wird.

    Wenn sie WWAN=LTE meinen, dann kann man das doch auch sagen... könnte ja auch WiMAX oder was weis ich sein...

  5. Re: Weiß jeder außer ich was WWAN ist?

    Autor: Anonymer Nutzer 22.12.17 - 08:35

    > Wenn sie WWAN=LTE meinen, dann kann man das doch auch sagen...

    WWAN kann alles sein, LTE, 3G, Wimax.
    Man unterteilt halt die Netzwerk-"Größe" in Klassen, von lokal (LAN) über das eher esoterische metropolitan (MAN) bis zu weit/wide (WAN) und global (GAN).

  6. Re: Weiß jeder außer ich was WWAN ist?

    Autor: Teena 22.12.17 - 09:54

    hansdampf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich finde es unglücklich, dass hier mit den Begriffen jongliert wird.
    >
    > Wenn sie WWAN=LTE meinen, dann kann man das doch auch sagen... könnte ja
    > auch WiMAX oder was weis ich sein...

    eben - meine Meinung - der Bericht ist ja nett, aber ich war nach Googlen genau so schlau als vorher. WWAN ist kein geläufiger Begriff für mich. LTE und Co schon.
    Der Artikel unterscheidet zwar ab und an die Mobilfunktstandards, er erwähnt aber nicht, das WWAN der Überbegriff dafür ist. So ist es verwirrend und deswegen war ich nahe dran zu glauben das WWAN mehr sowas wie WIMAX ist...
    Besonders da wikipedia schreibt:

    Im Gegensatz zum Wireless Local Area Network (Wlan, engl. auch Wifi) werden mit dem WWAN größere Reichweiten (im Freien) gedeckt.

    Auch das ist mehr verwirrend als verständlich weil es nach einem zusätzlichen Netz klingt und nicht nach einem Sammelbegriff für die Mobilfunkdatennetze



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.12.17 09:55 durch Teena.

  7. Re: Weiß jeder außer ich was WWAN ist?

    Autor: Anonymer Nutzer 22.12.17 - 09:58

    > Im Gegensatz zum Wireless Local Area Network (Wlan, engl. auch Wifi) werden
    > mit dem WWAN größere Reichweiten (im Freien) gedeckt.
    >
    > Auch das ist mehr verwirrend als verständlich.

    Inwiefern? Das "L" in "WLAN" steht für lokal (begrenzt), wogegen das zweite W in "WWAN" für weit steht. Ein WWAN deckt also einen größeren Bereich ab, als ein WLAN. Ein WGAN (ohne tierische Produkte *SCNR*) erstreckt sich dann um den ganzen Globus (oder die Scheibe, je nach Fasson).

    Wie weit jetzt "weit" ist, weiß ich aber auch nicht und ab welcher Grenze wie scharf zwischen local und wide unterschieden wird.

  8. Re: Weiß jeder außer ich was WWAN ist?

    Autor: Tantalus 22.12.17 - 10:07

    david_rieger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie weit jetzt "weit" ist, weiß ich aber auch nicht und ab welcher Grenze
    > wie scharf zwischen local und wide unterschieden wird.

    Local = alles was innerhalb Deines Grundstücks passiert, oder über dedizierte, eigene Leitungen/Verbindungen
    Wide = Alles was über öffentliche Infrastruktur geht

    So war zumindest während meiner Ausbildungszeit die Abgrenzung.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. Etribes Connect GmbH, Hamburg
  3. Versandhaus Walz GmbH, Bad Waldsee
  4. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 4,99€
  3. 7,99€
  4. 0,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
  3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

Das andere How-to: Deutsch lernen für Programmierer
Das andere How-to
Deutsch lernen für Programmierer

Programmierer schlagen sich ständig mit der Syntax und Semantik von Programmiersprachen herum. Der US-Amerikaner Mike Stipicevic hat aus der Not eine Tugend gemacht und nutzt sein Wissen über obskure Grammatiken, um Deutsch zu lernen.
Von Mike Stipicevic

  1. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  2. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln
  2. Wasserkühlung erforderlich Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen
  3. Waymo One Lyft vermittelt Waymos autonome Taxis

  1. Onlinehandel: Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft
    Onlinehandel
    Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft

    Im vergangenen Jahr haben sich deutlich mehr Kunden über Probleme bei Paketzustellungen beschwert als noch ein Jahr zuvor. Auch im laufenden Jahr hält der Trend durch das Wachstum des Onlinehandels an. Gemessen an der Zahl der gelieferten Pakete sind es aber wenige Beanstandungen.

  2. Premium Alexa Skills: Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten
    Premium Alexa Skills
    Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten

    Amazon hat erste Premium Alexa Skills für Deutschland veröffentlicht. Diese enthalten sogenannte In-Skill-Käufe, Kunden können gegen Bezahlung spezielle Funktionen aktivieren. Zum Start stehen insgesamt 14 Angebote zur Verfügung.

  3. Vodafone: Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz
    Vodafone
    Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz

    Die Vodafone-Marke Otelo bietet Kunden mit Laufzeitverträgen Zugang zum LTE-Netz. Bisher musste der LTE-Zugang extra bezahlt werden, nun ist er in allen Tarifen enthalten, auch für Bestandskunden. Prepaid-Kunden können das LTE-Netz weiterhin nicht nutzen.


  1. 12:12

  2. 11:53

  3. 11:35

  4. 14:56

  5. 13:54

  6. 12:41

  7. 16:15

  8. 15:45