Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verluste: Barnes & Noble baut…

Barnes & wer?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Barnes & wer?

    Autor: ichbinhierzumflamen 26.06.13 - 11:42

    ah endlich weiss ich über 0 8 15 tablet hersteller bescheid :)

    btw, gelesen hab ich den artikel nicht :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.06.13 11:43 durch ichbinhierzumflamen.

  2. Re: Barnes & wer?

    Autor: fehlermelder 26.06.13 - 13:05

    merkt man.
    b&n ist eine der ganz großen buchhandelsketten in den usa.
    hierzulande haben sie glaube ich gar keine physischen filialen, daher deine verwirrung.

  3. Re: Barnes & wer?

    Autor: Husten 26.06.13 - 14:04

    nur weil du was nicht kennst ist es nicht 0815 :) in newyork ist so ein laden an jeder ecke. und den ebookreader kann ich nur empfehlen. die haben nämlich kein eigenes system zusammengemurkst sondern da ist ein android mit einem eigenen launcher drauf. rooten + launcher installieren dauert 5 minuten und dank wifi kann man zb mit greader seine news nun auch angenehm mit Eink lesen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Trianel GmbH, Aachen
  2. Wirecard Issuing Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. KRÜSS GmbH, Hamburg
  4. SCHOTT AG, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 469€
  2. 245,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

  1. Glasfaser Nordwest: United Internet will Glasfaser von Telekom und EWE aufhalten
    Glasfaser Nordwest
    United Internet will Glasfaser von Telekom und EWE aufhalten

    Das Bundeskartellamt prüft, ob Telekom und EWE durch ihr Joint Venture Glasfaser Nordwest für 1,5 Millionen Haushalte andere Netzbetreiber ausschließen. Dahinter stecken United Internet und Telefónica.

  2. Zero Day: Mozilla schließt ausgenutzte Sicherheitslücke in Firefox
    Zero Day
    Mozilla schließt ausgenutzte Sicherheitslücke in Firefox

    Firefox-Hersteller Mozilla hat eine kritische Sicherheitslücke in seinem Browser geschlossen, die wohl aktiv ausgenutzt wird. Updates stehen bereit und werden von Mozilla bereits verteilt.

  3. 20 Jahre Counter-Strike: Von der Mod zum Multiplayer-Hit
    20 Jahre Counter-Strike
    Von der Mod zum Multiplayer-Hit

    Am 19. Juni 2019 feiert Counter-Strike sein 20. Jubiläum. Golem.de blickt auf die Entstehungsgeschichte der populären Ego-Shooter-Reihe zurück und analysiert den Status quo.


  1. 10:10

  2. 09:40

  3. 09:24

  4. 09:12

  5. 08:56

  6. 08:38

  7. 08:03

  8. 07:18