1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › WebOS 1.2.1: Palm Pre…

Microsoft sollte endlich apple ausperren!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Microsoft sollte endlich apple ausperren!

    Autor: Demokratusmaximus 03.10.09 - 12:30

    Da würde Apple sich ganz schnell auf dne Boden werfen,und rumheulen!

    Ich finde es echt erschreckend wie viele leute freiwillig in die ddr einwandern würden,wenn es sie wieder gäbe!

    Freiheit ist den Meisten menschen halt leider nix wert!
    Und zu was das führen kann hat man z.b in ösetereich gesehen,denn das kann nämlich,denn wenn einem die eigene freiheit nichts wert ist,ist einem die freiheit anderer in der Regel noch viel weniger wert!

  2. Re: Microsoft sollte endlich apple ausperren!

    Autor: DerCasaper 03.10.09 - 12:49

    Du bezeichnest also diese Illusion die wir haben als Freiheit?
    Und krige führen für die "Demokratie" und "Freiheit" in Afganistan (siehe "legitimer" Präsident Karsai)?
    Freiheit ist doch auch ein bisschen eine Frage des Standpunkts, nicht wahr?

  3. Re: Microsoft sollte endlich apple ausperren!

    Autor: DerCasaper 03.10.09 - 12:49

    Du bezeichnest also diese Illusion die wir haben als Freiheit?
    Und krige führen für die "Demokratie" und "Freiheit" in Afganistan (siehe "legitimer" Präsident Karsai)?
    Freiheit ist doch auch ein bisschen eine Frage des Standpunkts, nicht wahr?

  4. Re: Microsoft sollte endlich apple ausperren!

    Autor: JAkob1234 03.10.09 - 13:35

    Sorry Demokratusmaximus aber du hast null ahnung.

    Du musst dir mal die Quicktime story reinziehen. Da hat MS den Quellcode von Quicktime "ergaunert" indem sie Apple mit MS Office erpresst haben und diese erpressung war nicht die erste und nicht die letzte

  5. Re: Microsoft sollte endlich apple ausperren!

    Autor: Pingponguin 03.10.09 - 13:35

    Demokratusmaximus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Freiheit ist den Meisten menschen halt leider nix wert!

    Mir schon. Wo gibt's die zu kaufen? In welchem Land?

  6. Re: Microsoft sollte endlich apple ausperren!

    Autor: Anonym 03.10.09 - 13:38

    Demokratusmaximus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da würde Apple sich ganz schnell auf dne Boden werfen,und rumheulen!
    >
    > Ich finde es echt erschreckend wie viele leute freiwillig in die ddr
    > einwandern würden,wenn es sie wieder gäbe!
    >
    > Freiheit ist den Meisten menschen halt leider nix wert!
    > Und zu was das führen kann hat man z.b in ösetereich gesehen,denn das kann
    > nämlich,denn wenn einem die eigene freiheit nichts wert ist,ist einem die
    > freiheit anderer in der Regel noch viel weniger wert!

    Ich finde es immer lustig, wenn Leute wegen irgendwelcher winziger Software- oder Hardwarestreitereien gleich mit dem Grundrecht der Menschen anfangen xD Als ob irgendein Leben davon abhängt, dass Firma XY das macht und Firma Z das ...

    Freiheit ist, dass du dich entscheiden kannst, eine der beiden Firmen zu unterstützen, indem du ihre Produkte kaufst/benutzt - du wirst nirgends gezwungen, diese zu benutzen. Oder gibts da ein neues Gesetz?

  7. Re: Microsoft sollte endlich apple ausperren!

    Autor: Anonym 2 03.10.09 - 13:47

    Anonym schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde es immer lustig, wenn Leute wegen irgendwelcher winziger
    > Software- oder Hardwarestreitereien gleich mit dem Grundrecht der Menschen
    > anfangen xD Als ob irgendein Leben davon abhängt, dass Firma XY das macht
    > und Firma Z das ...
    >
    > Freiheit ist, dass du dich entscheiden kannst, eine der beiden Firmen zu
    > unterstützen, indem du ihre Produkte kaufst/benutzt - du wirst nirgends
    > gezwungen, diese zu benutzen. Oder gibts da ein neues Gesetz?


    Vielleicht meint er auch nur die Freiheit mit iTunes beleibige Medianspieler zu Benutzen (wie es früher mal ging).

    Apple hat innovative Produkte, aber wegen sowas kaufe ich nichts von Apple...

  8. Re: Microsoft sollte endlich apple ausperren!

    Autor: dashington 03.10.09 - 14:24

    Freiheit ist ein eingetragenes Warenzeichen der Deutschland GmbH.

  9. Alle sollten Microsoft aussperren

    Autor: Apfelmus 03.10.09 - 15:15

    etwas allgemeinnützigeres ist schwer vorzustellen.

  10. Re: Microsoft sollte endlich apple ausperren!

    Autor: Lalaaaaa 03.10.09 - 18:05

    Pingponguin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > > Freiheit ist den Meisten menschen halt leider nix wert!
    >
    > Mir schon. Wo gibt's die zu kaufen? In welchem Land?

    Überall, kostet nur eine Menge Kohle. Ab 50 Millionen bist du sicher dabei und kannst dir (fast) alles erlauben.
    In Frankreich darf man mit Geld und Status sogar Vergewaltiger sein und wird trotzdem von Regierungsvertretern unterstützt.

  11. Re: Alle sollten Microsoft aussperren

    Autor: Pingponguin 03.10.09 - 22:01

    Apfelmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alle sollten Microsoft aussperren
    > etwas allgemeinnützigeres ist schwer vorzustellen.

    Oder einsperren. Das wäre auch ganz lustig.

  12. Re: Microsoft sollte endlich apple ausperren!

    Autor: rgqg 04.10.09 - 13:40

    Vielleicht zeigt das auch nur dass der Goldene Westen sich genauso belügt wie einst die DDR. Ist bei dir sicher nicht angekommen, du Konsumtrottel, aber bei anderen nunmal schon.

    Solange du bei QVC Uhrenbeweger bestellen kannst, glaubst du in Freiheit zu leben...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GETEC net GmbH, Hannover
  2. Bad Homburger Inkasso GmbH, Bad Vilbel
  3. ING-DiBa AG, Frankfurt
  4. Bundesanzeiger Verlag GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 56,53€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. The Crew 2 für 8,49€, Doom Eternal für 21,99€, Two Point Hospital für 8,29€, The...
  3. (u. a. Terminator: Dark Fate, Jumanji: The Next Level (auch in 4K), 21 Bridges, Cats (auch in 4K...
  4. 200,76€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy Note 20 im Hands-on: Samsung entwickelt sein Stift-Smartphone kaum weiter
Galaxy Note 20 im Hands-on
Samsung entwickelt sein Stift-Smartphone kaum weiter

Samsungs Galaxy Note 20 kommt in zwei Versionen auf den Markt, die beide fast gleich groß, aber unterschiedlich ausgestattet sind.
Ein Hands-on von Tobias Költzsch

  1. Samsung Galaxy Watch 3 kostet ab 418 Euro
  2. Galaxy Tab S7 Samsung bringt Top-Tablets ab 681 Euro
  3. Galaxy Buds Live Samsung stellt bohnenförmige drahtlose Kopfhörer vor

PB60: Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos
PB60
Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos

Rechner aus der PB60-Serie hätten sehr leicht unbrauchbar gemacht werden können.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Asus 43-Zoll-Monitor hat HDMI 2.1 für die kommenden Konsolen
  2. ROG Phone 3 im Test Das Hardware-Monster nicht nur für Gamer
  3. Laptop Asus startet Verkauf des Gaming-Notebooks mit zwei Screens

Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer